Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Letzte Hürde wurde genommen - Deutsche Agility-Meisterschaften am Sonntag in Butzbach

Übergabe einer Hürde für den Agility-Parcours bei den Deutschen Meisterschaften durch die Fa. Albert-Wohnmobile.
Übergabe einer Hürde für den Agility-Parcours bei den Deutschen Meisterschaften durch die Fa. Albert-Wohnmobile.
Lich | Butzbach: Jetzt am Sonntag, 02.10.2011, ist es endlich so weit: die Deutschen Agility-Meisterschaften des Internationalen Rasse-, Jagd- und Gebrauchshundeverbandes (IRJGV) finden auf dem Butzbacher Segelflugplatzgelände statt. Seitens des Hundevereins sind die Vorbereitungen weitestgehend abgeschlossen und alle sind gespannt auf den morgigen Tag.

Am vergangenen Dienstag wurde sozusagen "die letzte Hürde genommen". Michael Schwerda von Reisemobile Albert aus Butzbach übergab an den Hundeverein eine weitere Hürde. Diese wird Bestandteil einer der beiden Parcours sein, die am Sonntag weit über 100 Hunde laufen werden.

Für die Deutschen Agility-Meisterschaften haben sich Teams aus allen fünf Verbandsregionen in Deutschland qualifziert. 100 "Maxis" und 50 "Minis" werden mit ihren Hundeführern an den Start gehen und spannende Läufe sind zu erwarten. Der IRJGV Butzbach freut sich auf eine interessante Meisterschaft und selbstverständlich auch auf zahlreiche Besucher (für Hunde bitte Impfnachweis mitbringen!). Beginn ist um 9:00 Uhr auf dem Segelflugplatzgelände neben dem Waldhaus. Weitere Informationen sind zu finden unter: www.agility-dm.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Der Neue Markt und der Wetterauer Bote luden gemeinsam mit der Stadt Butzbach zur Familienmatinee auf dem Butzbacher Altstadtfest. Gespielt wurde "Schneewittchen" vom Gießener TInko Kindertheater
Tinko Kindertheater begeistert beim Butzbacher Altstadtfest
Butzbach. „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im...
v.l.: Georg Veh (Leitung Operation, Poppe GmbH), Felix Weber, Michel Zörb, Samuel Garten (Vorsitzender Sport GRG 1877)
Gießener Rudergesellschaft empfängt ihre erfolgreichen Nachwuchssportler
Gold für Felix Weber bei den DM U19 und Silber für Michel Zörb bei...
Andreas Tempelfeld auf dem Weg zu Silber im Luftgewehr-Sprint
Wißmann und Tempelfeld holen Deutschen Meister-Titel
SV 1874 Laubach holt 6 Medaillen und 22 Top-Ten-Platzierungen bei der...
Holger Wißmann auf dem Weg auf die Laufstrecke
Deutsche Meisterschaft Target-Sprint: Holger Wißmann holt Bronze
Am Wochenende trafen sich die Sommerbiathleten in München. Die...
Erlebnistage der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ des TSV 1848 Hungen am Niederrhein
Das Ziel einer Achttagereise der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo...
DM-Bronze-Gewinner Moritz Pauli mit SPORTING Taekwondo Trainer Eugen Kiefer
Moritz Pauli holt DM-Bronze durch starkes Auftreten – SPORTING Taekwondo zeigt Klasse!!!
Bei der Deutschen Meisterschaft der Kadetten (12 - 14 Jahre) zeigten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
834
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikerhochzeit in Eberstadt
Das „Ja“ gaben sich Franziska (geb. Iselin) und Jens Görlach am...
Eberstädter Gemeindeschwestern hatten zu Kaffee und Kuchen eingeladen
Zu Kaffee und Kuchen hatten die beiden Eberstädter Gemeindeschwestern...

Weitere Beiträge aus der Region

Nils Pompalla (6) führte Die Zwote zum Auswärtssieg
TV Lich Basketball Die Zwote drehte in Halbzeit zwei Spiel in Saarlouis bravourös
Der zwölfte Spieltag der Regionalliga 1 -Südwest- bedeutete für Die...
Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.