Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Zeugniswettbewerb wieder ein großer Erfolg

Lich | Am 8.9.2011 wurden im Rahmen einer Preisverleihung die Gewinner sowie Teilnehmer des Zeugniswettbewerbes 2011 des Wissens- und Kompetenzcenters der Ev. Stiftung Arnsburg in Lich gekürt. Im Rahmen dieses Wettbewerbes werden Verbesserungen des Notendurchschnitts im Bezug zum letzten Zeugnis honoriert.
Nico Di Carlo verbesserte sich im Bezug zum letzten Jahr um 0,8 Notenpunkte und belegte mit dieser Leistung den ersten Platz. Für seine bemerkenswerte Leistung wurde ihm von den Mitarbeitern des Wissens- um Kompetenzcenters die Siegerurkunde sowie ein FC Bayern München Fußball und Fanartikel, als Belohnung übereicht. Den zweiten Platz belegte Janin Tischer die sich um 0,6 bzw. Notenpunkte verbesserte. Insgesamt beteiligten sich 7 Kinder und Jugendliche am Zeugniswettbewerb. Alle Teilnehmer verbesserten sich im Bezug zum letzten Zeugnis und erhielten während der Preisverleihung eine Urkunde sowie ein kleines Geschenk. „Die Zeugnisverbesserungen unserer Kinder und Jugendlichen freuen uns sehr. Alle können wirklich stolz auf ihre Leistung sein“, so eine Mitarbeiterin des Wissenscenters im Anschluss an die Preisverleihung. Das Wissens- und Kompetenzcenter unterstützt durch zahlreiche Aktionen die Interessen und Fähigkeiten der jungen Besucher. So werden Aktionstage, Computerkurse, interkulturelle Projekte, die Teilnahme an der Justus Kinderuni, Hausaufgabenunterstützung, Mathewettbewerbe und Aktionen rund ums Lesen dort angeboten.

Mehr über

Wissenscenter (1)Stiftung Arnsburg (7)Lich (966)Jugendhilfe (21)Jugenarbeit (2)Evangelisch (65)Arnsburg (21)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beim 3. Wetterauer Tintenfasslauf …
… am Sonntag, 16. Juni 2019 in Münzenberg ging der Turn- und...
Hochmotiviert üben die „BLO-Kids“ mit Franziska Görlach für ihr gemeinsames Konzert mit dem Landespolizeiorchester Hessen.
Landespolizeiorchester kommt nach Eberstadt - Benefizkonzert mit den „BLO-Kids“
Das Landespolizeiorchester Hessen und das Blasorchester Eberstadt...
Eröffnung Maislabyrinth Lich-Eberstadt am 07. Juli
Am Sonntag, den 07.07.2019 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
V.li.: Hans-Joachim Schaefer, Doris Blasini, Ulf Sibelius
"Palliativmedizin bedeutet nicht, dass nichts mehr passiert" - Spendenübergabe Kostümverleih "Wundertüte" an PalliativPro
Gießen/Lich. „Ich finde es ganz wichtig, dass Menschen in einer so...
Kata-Team: v. l. Janne Launhardt, Julia Schmidt, Charlotte Wurm
Starke Leistungen der Licher Karateka beim 13. Westerwald Cup
Wenn in Lich an einem Samstagmorgen der Wecker um 04.30 Uhr klinget,...
Gewaltpräventionskurse im Karate Dojo Lich e.V.
Nach erfolgreicher Durchführung des Gewaltpräventionskurses im März...
Übersicht Stände und Waren
3. Licher Hofflohmarkt am 05.05.2019
Zum dritten Mal veranstaltet der Elternverein die Kleinen Strolche...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reiner Philipp

von:  Reiner Philipp

offline
Interessensgebiet: Lich
Reiner Philipp
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt
Gunar Geitel aus Lich-Muschenheim bricht Mitte September für ein Jahr...
Referatsleiter Dr. Krämer BMZ, Sören Krüger Masifunde (3. v. l.) und Dr. Solms Ev. Stiftung Arnsburg (6. v. l) bei der Ausstellungseröffnung
Fotoausstellung „34° South- 50° North“ im ehemaligen Bundeskanzleramt
Junge Menschen aus Südafrika und Deutschland portraitierten im Rahmen...

Weitere Beiträge aus der Region

Saison-Abschluß am 03.10. ab 11Uhr im Maislabyrinth Eberstadt
IRREN im MAIS heißt es am Donnerstag 03.10.19 zum letzten Mal in...
Lichterwanderung am 02.10. ab 19Uhr im Maislabyrinth Eberstadt
Am Mittwoch, 02. Oktober lädt Familie Weisel ab 19.00Uhr ins...
„Tag der Regionen“ im Maislabyrinth am So. 29.09.19 ab 11Uhr
Neue Wege in der Landwirtschaft - Alte Pfade verlassen um neue Wege...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.