Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Wechsel an der Spitze des Trägervereins der Musikschule Lich

Lich | In dieser Woche wurde im Trägerverein der Musikschule Lich e.V. ein neuer Vorstand gewählt. Reinhard Arndt, der seit 2005 Vorsitzender der Vorstandes war, stellte sein Amt zur Verfügung. Als Nachfolger wurde Thorsten Noll gewählt. Der 46jährige Licher ist seit vielen Jahren mit der Musikschule verbunden durch den Unterricht seines Sohnes und durch seine eigene Mitgliedschaft im Blues-Workshop als Bassist. "Die Musikschule ist seit über 25 Jahren ein wichtiger Bestandteil des Bildungsangebots und der Kultur der Stadt Lich. Deshalb ist es mein Ziel zusammen mit der Schulleitung den Musikschulstandort zu sichern und zukunftsfähig auszubauen." begründet Thorsten Noll sein Engagement. Für den neuen Vorstand, die Mitglieder des Träger- und Fördervereins und Schulleiter Thomas Woitscheck steht die Lösung der Raumfrage der Musikschule Lich an oberster Stelle: "Wir sind für alle realisierbaren Pläne zu begeistern, nur darf die Zeit der Umsetzung nicht zu lange dauern, da bei Schülern, Eltern und Lehrern der berechtigte Wunsch für ein adäquates Lehr- und Lernumfeld besteht."
Die derzeitig inakzeptable Raumsituation entstand kurz vor den Sommerferien durch den äußerst kurzfristig angekündigten Wegfall der Räume in der ehemaligen Dietrich-Bonhoeffer-Schule in der Jahnstraße. Derzeit wird das Thema im Bildungsbeirat der Stadt Lich behandelt. Somit besteht die Hoffnung auf eine baldige Lösung der Raumproblematik.

Mehr über

Woitscheck (1)Starzacher (2)Schule (731)Raumsituation (1)Raumnot (1)Noll (2)Musikschule Lich (24)Musikschule (84)Musik (914)Lich (903)Klavier (36)Bildungsbeirat (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Zeitgemäßes Erste-Hilfe-Wissen vermittelte Henrike Jung vom DRK Friedberg den Kursteilnehmern des TuS 1922 bEberstadt e.V.
Ein „Defi“ kann Leben retten - Zeitgemäße Erste-Hilfe beim TuS 1922 Eberstadt
„So einfach ist das?“ war von zahlreichen Teilnehmerinnen und...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Mit viel Spielfreude: das Kammerensemble des Musikfördervereins Gießen e.V.
Herzlicher Applaus zur Musikalischen Andacht in St. Thomas Morus
Am vergangenen Sonntag fand in der St. Thomas Morus Kirche in Gießen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Musikschule Lich e.V.

von:  Musikschule Lich e.V.

offline
Interessensgebiet: Lich
Musikschule Lich e.V.
117
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
Musikschule Lich e.V. und integrativer Kindergarten Eberstadt Musik baut Brücken – ein erfolgreiches Projekt
Das kann man jeden Mittwoch in der Integrativen Kindertagesstätte...

Weitere Beiträge aus der Region

Es gehören alle Neonikotinoide verboten
Zu dem Antrag im Bundestag von Bündnis 90/Die Grünen für ein...
Foto: Urschl / Deutsche Umwelthilfe
Deutsche Umwelthilfe wirft Verkehrsminister Andreas Scheuer Täuschung von über 5 Millionen Dieselfahrern vor: Software-Updates befreien nicht vom Diesel-Fahrverbot
DUH-Bundesgeschäftsführer Resch fordert von der Bundesregierung...
Foto: ADFC
Glücklicher Pendeln – mit dem Fahrrad!
Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ startet am 1. Mai: Jeden Tag im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.