Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Senioren und das Internet - Kripo Gießen hält Vortrag in Lich

Lich | Das Internet bietet gerade für viele ältere Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, die Möglichkeit zur Information und Kommunikation. Dass dies auch Gefahren mit sich bringt, ist den Seniorinnen und Senioren, die dieses neue Kommunikationsmittel nutzen, nicht immer in seiner ganzen Tragweite bewusst.

Frau Katja Gronau, Kriminaloberkommissarin der Hessischen Polizei und Fachfrau für Internetkriminalität, sieht hier dringenden Aufklärungsbedarf und bietet daher in Zusammenarbeit mit der Stadt Lich einen Vortrag zu folgenden Themen an:

- Abo-Fallen im Internet
- PC-Sicherheit (Viren und Trojaner)
- Abzocke über das Internet („…und dann ist das Geld weg…“)
- Soziale Netzwerke wie Facebook, Wer-kennt-wen usw. (Risiken und ihre Vermeidung)
- Online-Banking

Der Vortrag findet am 18. August um 19 Uhr im Stadtverordnetensaal des Licher Rathauses (Unterstadt 1, Eingang Hüttengasse) statt. Alles interessierten Licher Senioren sind hierzu herzlich eingeladen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde…
…erfreute die Bewohner des AWO Sozialzentrums in Butzbach mit schönen...
Gern gesehene Gäste im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach…
…sind Adolf Domes zusammen mit Erna Dauselt und Maria Lottig. Wenn...
Nachtwächter Dieter Schulz…
…besucht die Senioren des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach...
Altbekannte Gäste…
…sind Adolf Domes, Erna Dauselt und Maria Lottig. Mit ihren...
Quelle. Aktives Leben im Alter gGmbH
Ehre, Amt und Arbeit
Ehrenamt ist derzeit in aller Munde. Nach dem Willen und Wunsch der...
Bv Hungen 1 - Kai Wagner/Sarah Lock im Mixed
Teams des Bv Hungen biegen auf Zielgerade der Badmintonsaison ein
Die Badmintonspieler aus Hungen befinden sich im Endspurt der...
Das Bildungsangebot der Kreisvolkshochschule ist vielfältig. Gerade wurden neue Smartphone- und Tabletkurse entwickelt. Bild: Landkreis Gießen
KVHS-Jahresprogramm: Neue Bildungskonzepte für Smartphone- und Tabletkurse
Landkreis Gießen. „Deutschland – eine offene Gesellschaft“, „Diabetes...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.811
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auch beim BAUHAUS Kids Cup 2016 kämpften die jungen Talente um jeden Ball.
Sei dabei beim größten Jugendturnier der Region
Fußball ist Dein Leben? Du kickst auf dem Pausenhof, in der Freizeit...
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...

Weitere Beiträge aus der Region

Fiderallala – Der Frühling ist da
16 Kinder der Grundschule Langsdorf besuchten die...
Foto (von links): Levent Ötztürk (ETO), Marco Schwing (Service-Metzgerei), André Baumann (TV Langsdorf), Erwin Dielmann (TV Langsdorf), Sehmus Esmer (Pizza- & Kebaphaus), Tobias Packmohr (Asklepios Klinik Lich)
Neue Partner auf unserem Sportplatz
Der TV Langsdorf konnte neue Werbepartner für die Bandenwerbung auf...
Frühlingserwachen in Lich: Buntes Treiben in der historischen Altstadt
Die Licher Altstadt stand vergangenen Sonntag ganz im Zeichen des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.