Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Langsdorfer Schüler veröffentlichen eigenes Buch

Lich | Die Kinder der Schmetterlingsgruppe der Grundschule Langsdorf, einer klassenübergreifenden Hochbegabtengruppe im Fach Deutsch aus dem 3. und 4. Schuljahr, können sich jetzt endlich Autoren nennen, denn sie sind seit dieser Woche stolze Besitzer ihres ersten gemeinsam geschriebenen Büchleins „Kleine Autoren“.
Die schreibbegeisterten Kinder haben im Laufe eines Schulhalbjahres eigene Geschichten und Gedichte geschrieben. Manche Gedichte wurden mit viel Spaß auch von zwei oder drei Kindern gemeinsam verfasst. Neben den spannenden Geschichten, wie z.B. von der Fee Annabell und ihrem Pony Sternenschweif oder auch der Geschichte der 1000 Wunder, kann man sich auch über einige lustige Gedichte, wie z.B. „ Das Känguru am Strand“ oder „Das Schwein am Rhein“ amüsieren. Das Büchlein wurde im Verlag Wort im Bild in Altenstadt gedruckt und ist gegen einen Betrag von 3 Euro an der Grundschule Langsdorf erhältlich. Zu den kleinen Autoren gehören: Valentin Hofmann, Gregor Gümbel, Julian Steul, Lars Georg, Luisa Hoffmann, Anna-Lena Haub, Gisela Maruschka unter der Leitung von der Lehrerin Deborah Rahn.

Mehr über

Schüler (243)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein Foto von Gastleserin Conni Hörnig beim vorlesen der Geschichte Michel aus Lönneberga in der Suppenschüssel
Kunterbunte Astrid Lindgren Lesenacht
Knapp 40 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...
„Mordshunger“  -  Caroline Mientus, Michael Loos, Lara Stein, Anny Goy (von li. nach re.) und Samuel Wardzala im Vordergrund
Der Mörder war – der Kommissar!
Theateraufführung an Francke-Schule Dass sie Freude an originellen...
Ein Gruppenfoto auf dem Schulhof, das die Kinder mit den selbst gebastelten Marionetten zeigt
„Winterspaß“ Winterferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der letzten Woche der Weihnachtsferien nahmen 12 Kinder an der...
Foto von links: Gioia Schneider (Klasse 6b), Hanna Hwang (6b), Simon Metzler (6Rb) und Noah Korkmaz (6Ra)
Vorlesewettbewerb an der Francke-Schule
Vorlesen für gleichaltrige Mitschüler und sich dabei dem Urteil einer...
>Können Sie hier mal bitte unterschreiben?<
„Der Kampf um Colorania“ an Francke-Schule vorgestellt
Autorenlesung zur Fantasy-Reihe Wie es klingt, wenn 250...
Wolfgang Greilich zur aktuellen Stunde in der August-Hermann-Francke-Schule
Aktuelle Stunde in der Gießener August-Hermann-Francke-Schule: Rund...
Schulleiter Jost (li.) gratuliert Janik; Biolehrer E. Klöckner darf sich mitfreuen
Neues Hobby am Waldrand - Francke-Schüler für Forschertätigkeit geehrt
Janik Metzger nahm die Herausforderung an: Angeregt durch seinen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Johanna Reif

von:  Johanna Reif

offline
Interessensgebiet: Lich
25
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Waldzauber – Herbstferienbetreuung des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
Unter dem Motto „Waldzauber“ veranstaltete der Freundes – und...
Vortrag „Das Marburger Konzentrationsprogramm“
Zu einem spannenden Vortrag zum Thema „Das Marburger...

Weitere Beiträge aus der Region

Komposition in Rot von Peter Seharsch
Thorsten Schäfer-Gümbel eröffnet die Kunstsaison in Kloster Arnsburg
Der Maler Peter Seharsch lädt am 04.März 2017 zur 1. Kunstausstellung...
v. l. n. r. : Laura-Katharina Beresheim, Niko Stang, Anna-Marie Albrecht, Jonas Glaser, Kiana Schaefer, Adlan Alouche, Mavie-Madeleine Beisheim, Julia Amelie Schmidt, Sara Shvec, Janne Launhardt, Christian Bonsiep, Markus Hecht, Dr. Jens Bussweiler
Hessenmeisterschaft: Karate Dojo Lich glänzt mit 14 Medaillen
Bei der Hessenmeisterschaft der Jugendlichen, Junioren, u21 und der...
Große Freude bei den Gemeindeschwestern, Mitgliedern des Gemeindefördervereins, Bernd Klein und Jochen Sauerborn anlässlich der Übergabe des wertvollen " Schweinchen" durch Bettina Neuß.
Muschenheimer Gemeindeschwester-Projekt
Lich – Muschenheim Ein dickes Sparschwein, symbolisch gefüllt mit ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.