Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

"Genki": Gesundheitsorientieres Fitnesstraining für Erwachsene beim Karate-Dojo Lich zu Ende gegangen

Der Übungsleiter, Christian Bonsiep, bei einer Einzelkorrektur im Gruppentraining
Der Übungsleiter, Christian Bonsiep, bei einer Einzelkorrektur im Gruppentraining
Lich | Das Karate-Dojo Lich e.V. hat von Januar bis März im vereinseigenen Sportzentrum in der Bahnhofstraße 2 einen neuen Kurs im Rahmen seines Gesundheitsprogrammes "GENKI - Gesund und Fit" durchgeführt.
14 Teilnehmer trafen sich zehn Wochen lang jeden Montag zum gesundheitsorientierten Fitnesstraining für Erwachsene. Bei gezieltem Muskel- und Konditionsaufbau kam auch der Spaß an Bewegung in der netten Gruppe nicht zu kurz. Schon nach wenigen Wochen konnten die Teilnehmer Erfolge spüren. Die sportliche Betätigung hatte umfassende Wirkungen auf Wohlbefinden, Zufriedenheit und Lebensqualität der Teilnehmer.
Der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) anerkannte Kurs, welcher die Anforderungen des bundesweit geltenden „Sport Pro Gesundheit“-Siegels erfüllt, wird von speziell ausgebildeten, qualifizierten Trainern/innen geleitet. GENKI wird auch von verschiedenen Krankenkassen anerkannt und durch deren Bonussysteme honoriert oder direkt bezuschusst.
Wegen der positiven Resonanz der Teilnehmer wird in Kürze ein neuer Kurs starten. Interessenten können sich vorab unter www.karate-lich.de, telefonisch unter 06404/63744 montags, dienstags und donnerstags jeweils von 10 - 12 Uhr oder jederzeit unter info@karate-lich.de informieren.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
von links: Christian Bonsiep, Charlotte Wurm, Malte Clemens Scholz, Richard Phok, Melina Jessica Schneider, Nico Bonsiep, Hannes Isermann, Adrian Steinhauer und Jonas Glaser
Karate-Hessenmeisterschaft der Kinder und Schüler - 7 Medaillen für das Karate Dojo Lich
Insgesamt 7 Platzierungen konnte das Karate-Dojo Lich bei der...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
915
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Quelle: NABU / Jürgen Borris
Sieben tote Wölfe in sieben Wochen
NABU: Dramatischer Anstieg der Verkehrsopfer zeigt starken Einfluss...
Quelle: ADFC / Gerhard Westrich
Radwege UND kostenloser ÖPNV!
Am Donnerstag entscheidet das Bundesverwaltungsgericht über die...
Bezahlbare Mieten und sinkende Energiekosten – Koalitionäre liefern nur halbherzige Lösungen
Deutsche Umwelthilfe kritisiert Pläne der Koalitionsparteien im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.