Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Young Americans zu Gast an der Gesamtschule Hungen

Bild: Young Americans
Bild: Young Americans
Lich | Im Mai startet ihre neue Tournee durch 18 deutsche Städte. Auch Hungen steht diesmal wieder auf dem Tourplan der Young Americans. Dort waren sie bereits im Mai 2009 zu Gast
und verwandelten die Hungener Stadthalle in eine wahre Broadway-Bühne.

Die Young Americans sind in dieser Region schon lange kein Fremdwort mehr. Vergangenen November an der Dietrich Bonhoeffer-Schule in Lich, waren sie auch schon in Gießen, Butzbach, Bad Nauheim, Pohlheim, Wetzlar und Lollar zu Gast.
In den frühen 60er Jahren in den USA gegründet, zieht es die Gruppe mittlerweile mit ihren Auftritten um die ganzeWelt.
Mit ihrem Programm, einer lebendigen und bunten Revue, bestehend aus einer Mischung von Gesang und Tanz, Stepdance, Ballett, Akrobatik und Gospelmusic bis hin zu Jazz, Rock, Funk und Soulnummern, decken sie die gesamte Bandbreite vom Musical bis hin zu Comedy, Slapstick, Hip Hop und Moderndance ab.
Seit 1992 bieten die Young Americans MUSIC OUTREACH TOURS an Schulen an. Dort erarbeiten sie in einem dreitägigen Workshop mit Schüler/innen eine komplette Bühnenshow, die dann am Abend des letzten Workshoptages aufgeführt wird.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Dabei stehen Teamfähigkeit, interdisziplinäres Denken, Selbstvertrauen und Selbstwertschätzung der Schüler/innen an erster Stelle. Die 40 Young Americans geben ihnen viele künstlerische Impulse und motivieren sie, Vertrauen in ihre eigene Kreativität zu entwickeln.

Die Gesamtschule Hungen wird vom 06.-08.Juni 2011 zum zweiten Mal Gastgeber für die Young Americans sein. Die große Abschluss-Show wird am Mittwoch, den 08.Juni um 19.30 Uhr in der Stadthalle Hungen stattfinden. Unterstützt und gefördert wird der Workshop vom Förderverein der Gesamtschule Hungen, der Jugendförderung des Landkreis Gießen, der Stadt Hungen, Rewe Nies oHg, Metzgerei Weil, Autohaus Weber. Weitere Sponsoren sind herzlich willkommen.
Schüler/innen von anderen Schulen (auch Grundschulen, ab 8 Jahren) haben auch die Möglichkeit, an dem Workshop teilzunehmen. Außerdem werden noch Gastfamilien für die Young Americans gesucht.
Der Preis für den Workshop beträgt 49 € pro Schüler/in, bei Aufnahme eines Young Americans
39 € (und zwei Freikarten für die Abschluss-Show).
Anmeldungen für den Workshop werden bis zum 20.05. im Schüler-Sekretariat der Gesamtschule Hungen entgegengenommen (06402/2080). Weitere Informationen und Anmeldeformulare sind unter paedagogischeleitung@gesahu.de erhältlich. Für die Abschluss-Show können keine Karten reserviert werden.

Bild: Young Americans
Bild: Young Americans 
Bild: Young Americans
Bild: Young Americans 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Daniel Komma

von:  Daniel Komma

offline
Interessensgebiet: Lich
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sommertheater 2016: Theater Traumstern spielt ´König Ödipus(sy)´
Auch in diesem Jahr zeigt das Theater Traumstern wieder eine neue...
Bild: Stefanie Flauger
HAIRSPRAY-Das Jubiläums-Musical zu ´10 Jahre THEATER TRAUMSTERN´
2016 feiert das Theater Traumstern sein 10jähriges Jubiläum – dazu...

Weitere Beiträge aus der Region

Am Samstag beim Aufbau
Großer Andrang beim Herbstflohmarkt "Rund ums Kind"
Am Sonntag, den 25.09.2016 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...
Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.