Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Belohnung für die Mühe

Kristina und Eileen, 1. und 3. Platz des Wettbewerbs, präsentieren Stolz den Lohn für ihre Mühen.
Kristina und Eileen, 1. und 3. Platz des Wettbewerbs, präsentieren Stolz den Lohn für ihre Mühen.
Lich | Beim Zeugniswettbewerb der Ev. Stiftung Arnsburg belegten Schüler und Schülerinnen der Wohngruppe Windrad und der Tagesgruppen Lich und Hungen die vorderen Plätze

Anlässlich der Zeugnisvergaben schreibt die Ev. Stiftung Arnsburg einen Zeugniswettbewerb für Ihre betreuten Kinder aus. Gesucht wurden die Schülerinnen und Schüler, die sich im Notendurchschnitt im Bezug zum letzten Zeugnis am deutlichsten verbessert haben. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung erhielten die Teilnehmer, die sich allesamt verbesserten, vergangene Woche Urkunden und eine kleine Aufmerksamkeit. Kristina, Ralph und Eileen, die die ersten drei Plätze belegten, bekamen zudem noch eine attraktive Überraschung überreicht. Sandra Becker, Mitarbeiterin der Ev. Stiftung Arnsburg, lobte in ihrer kleinen Ansprache die Schülerinnen und Schüler für die erbrachte Leistungssteigerung und motivierte sie für weitere Verbesserungen. Mit attraktiven, interessanten und ungewöhnlichen Lern- und Bildungsangeboten versucht das Wissens- und Kompetenzcenter der Ev. Stiftung Arnsburg in Lich Heranwachsende voran zu bringen. Neben dem Zeugniswettbewerb, sind Aktionstage, englische Lernangebote durch internationale Praktikantinnen, der Besuch der Justus‘ Kinderuni und internationale Aktionen Bestandteil des aktuellen Programms.

Mehr über

Zeugnis (6)Schule (701)Lich (871)Jugend (443)Hungen (633)Evangelisch (60)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Einweihung der Sporthalle an der Gesamtschule Hungen
„Mit der Realisierung der Dreifeldsporthalle an der Gesamtschule...
Leon Bloh, Silas Haupt, Marcel Skalski, Quintus Wolf, Paul-Louis Brinkmann (von links)
Erfolgreicher Realschuljahrgang an Francke-Schule
„Ende des Trainings – nach 2000 Tagen Trainingslager geht die...
Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
7 Erstplatzierungen und 7 weitere Medaillen für SPORTING Taekwondo in Hessen
Das Team von SPORTING Taekwondo Trainer Eugen Kiefer reiste auch...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Mühlberger

von:  Alexander Mühlberger

offline
Interessensgebiet: Lich
Alexander Mühlberger
205
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Johann Peter Schäfer und die Anfänge der Ev. Stiftung Arnsburg- Ein Rückblick in die Gründungsjahre
Im Interview berichtet der Hobby Historiker und Pfarrer im Ruhestand...
Überrascht hat mich die Offenheit
Seit September hält sich Robin Loh, dualer Student der Ev. Stiftung...

Weitere Beiträge aus der Region

Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.