Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Benefizkonzert mit Professor Ludwig Güttler und dem Leipziger Bach-Collegium

Lich | Auch im kommenden Jahr kommt der weltbekannte Trompeter Professor Ludwig Güttler gemeinsam mit dem Leipziger Bach-Collegium zu einem Benefizkonzert nach Lich. Das Benefizkonzert zum Erhalt des Klosters Arnsburg findet am Sonntag, 7. Juni, ab 17 Uhr statt. Als Schirmherr dieser Veranstaltung fungiert der SPD-Bundestagsabgeordnete Rüdiger Veit.
Der Überschuss aus diesem Konzert soll diesmal zu 100 Prozent den Restaurierungsarbeiten im Kloster Arnsburg zugute kommen.
Güttler und das Bach-Collegium werden Werke von Antonio Vivaldi und Johann Sebastian Bach spielen. Wenn das Wetter mitspielt, kann man den Stücken wieder unter freiem Himmel lauschen und damit eine ganz besondere Atmosphäre genießen. Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich beim
Dürerhaus Kühn in Gießen (Kreuzplatz 6, Telefon 0641-35608) sowie bei Tabakwaren Kreuter in Lich (Unterstadt 12, Telefon 06404-2327) und natürlich auch an der Tageskasse.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.171
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...
Interessante und anregende Gespräche kamen bei dem Bürgerreportertreffen mit der GZ auf.
Gemeinsames Treffen zum Gesprächsaustausch
Am 28. April lud die GIEßENER ZEITUNG in die Geschäftsstelle nach...

Weitere Beiträge aus der Region

Einladung zum Kreativmarkt des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Noch kein Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk? Auf der Suche nach...
„Gangsta-Oma“ Lesenacht des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
Knapp 50 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...
Rotlicht aus! (Quelle: bi-gegen-bordell Marburg)
Fahnenaktion „Rotlicht aus!“
Marburger Bürgerinitiative bi-gegen-bordell flaggt zum 25. November...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.