Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

SPD Lich: Umwelt- und Energiepolitik an den Bedürfnissen der Menschen ausrichten

Lich | Lich (pm). Im Vorfeld der anstehenden Kommunalwahlen berieten die Licher Sozialdemokraten ihre künfti-gen Schwerpunkte. Mit einem Programm, ganz speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse der Licher Bürgerin-nen und Bürger will die SPD in den Wahlkampf gehen. Politik soll wahrnehmbarer werden und gemeinsam mit den Licherinnen und Lichern stattfinden. „Wir wollen mit Ihnen gemeinsam unsere Stadt voranbringen. Wir wollen Sie mitnehmen auf dem Weg in eine gute Zukunft. Das von den Bürgerinnen und Bürgern unse-rer Stadt, erarbeitete Leitbild ist Grundlage und Wegweiser für unser Handeln. Wir haben Ihre Ideen und Vorschläge aufgegriffen und in unser Wahlprogramm aufgenommen. Mit Ihrer Stimme werden wir die kom-munalpolitische Umsetzung anstreben,“ schreibt die SPD in einer Pressemitteilung. Die SPD Lich steht für Werte wie die soziale Teilhabe, Bildungschancen, Generationengerechtigkeit und Chancengleichheit für die Menschen in Lich - unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Glauben. So soll will die SPD im Bereich Um-welt und Energie gut aufstellen. Lich ist einzigartig gelegen – in der reizvollen Landschaft zwischen Wetterau
Mehr über...
Umwelt (127)Resourcen erhalten (1)Menschen in Politik einbeziehen (1)Energie (132)
und Vogelsberg. Lich liegt in einem der schönsten Naturräume Mittelhessens, geprägt von einer vielfältigen Flora und Fauna. Lich ist eine Wohn- und Arbeitsstätte mit Erholungswert. „Das Ziel der Licher SPD ist der Erhalt der Natur – mit den natürlichen Ressourcen Boden, Luft und Wasser ist schonend umzugehen“, heißt es in der Pressemitteilung. Im Zuge der Renovierungs- und Sanierungsarbeiten an städtischen Gebäuden ist auf die Verminderung des CO2 Ausstoßes durch Reduktion des fossilen Energieverbrauchs hinzuwirken. Der Bedarf des Rohstoffes Wasser ist auf die Mindestmenge zu beschränken, so die SPD. Ganzheitliche Projekte sollen spürbare Entlastung für die Umwelt – und für den kommunalen Etat bei der Bauunterhaltung bringen. Sichtbares Beispiel dafür ist nach Meinung der Sozialdemokraten der Umbau der Volkshalle Langsdorf. Die notwendige Sanierung der Dorfgemeinschaftshäuser hat nach Auffassung der Licher SPD unter Berücksich-tigung des Umweltgedankens – energetisch sinnvoll - ganzheitlich nach Priorität zu erfolgen. Durch die nachverdichtete Bebauung im Innenbereich der Kernstadt und der Stadtteile soll die Zersiedelung der Land-schaft und die Flächenversiegelung in Naturräumen zu vermeiden werden. Baugebiete im Außenbereich sollten nachrangig und nur bei dringendem Bedarf erschlossen werden. Weiter setzt sich die Licher SPD für ein zeitgemäßes, gut ausgebautes Radwegenetz ein. Ein kluges, alltagstaugliches Radwegekonzept zeichnet sich dadurch aus, dass es für die Erledigung von Einkäufen und kleinen Erledigungen genauso geeignet ist, wie als Zubringer zum ÖPNV und nicht zuletzt als gesundes Freizeitangebot, heißt es abschließend in der Mitteilung.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die „Hessische Energiespar-Aktion“ informiert: Unser Ausstellungsangebot – Infotafeln „Energiepass Hessen“ kostenlos ausleihbar!
„Die beiden Infotafeln „Energiepass Hessen“ gehören zum...
"Umwelt, Nachhaltigkeit, Energie" am Sonntag im Mittelpunkt
Gemeinde Wettenberg, Holz+Technikmuseum Wettenberg-Wißmar sowie...
Ortseingang Watzenborn-Steinberg
Wer macht denn sowas?
Nanu, wer macht denn sowas? Seit Tagen liegen ca. 25 blaue Müllsäcke...
Das Team der Junge DLG Gießen mit den Referenten
Sag mal, schmeckt's noch?
Unter diesem Leitgedanken stand die Auftaktveranstaltung des junge...
Rückblick Fraktionsklausur 2017
Die SPD-Fraktion der Gemeindevertretung Lahnau und die...
Quantensprung für eine kosteneffiziente Abfallwirtschaft
Auf dem Standort der Stadtwerke Gießen auf dem ehemaligen Gail’schen...
Die besonders geehrten und ausgezeichneten Mitglieder von links:  Reiner Holler, Martin Becker, Hartmut Mai, Dieter Reitschmidt, Ewald Seidler, Dieter Veith, Werner Seidler, Helmut Tappe und Edith Görl.
50 Jahre NABU Holzheim/Dorf-Güll/Grüningen
In das Vereinsheim des Musikzuges Holzheim hatte der NABU seine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-K. Schneider Pressesprecher SPD Lich

von:  Klaus-K. Schneider Pressesprecher SPD Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Klaus-K. Schneider Pressesprecher SPD Lich
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sommerloch lässt grüßen
CDU kritisiert die eigene Arbeit Lich (pm). Die CDU Lich hat die...
Klausurtagung der Licher SPD
In einer zweitägigen Klausur in Alsfeld-Eudorf berieten die Licher...

Weitere Beiträge aus der Region

Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.