Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Überragender Willis Gardner führte Licher Basketbären zum Sieg in Konstanz

Der überragende Mann des Spiels -W. Gardner- erzielt zwei seiner 33 Punkte
Der überragende Mann des Spiels -W. Gardner- erzielt zwei seiner 33 Punkte
Lich | Der Wunsch des Hallensprechers der Schänzle-Sporthalle Konstanz, die Licher Basketbären am heutigen 18. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProB in eigener Halle erlegen zu können, ging dank einer Superleistung des Licher Pointguards W. Gardner nicht in Erfüllung. Er erzielte 33 Punkte zum verdienten 74:65 Sieg der Mittelhessen, dazu gelangen ihm sieben Steals, vier Assists und drei Rebounds. Das Duell mit seinem Kontrahenten aus Konstanz M. Lay ging klar an ihn.
Die Basketbären kamen gut in die Partie und lagen nach 2 Min. mit 5:0 vorne, ehe der Gastgeber seine ersten Punkte holen konnte. Angetrieben durch M. Lay glichen sie in der 4. Min. zum 8:8 aus. Lich konterte durch T. Fairley und W. Gardner auf 12:8 in der 6. Min., Konstanz konnte aber erneut ausgleichen, ehe die starken A. Willemsen und T. Fairley das 19:15 zum Viertelende sicherten. Im zweiten Abschnitt spielten beide Mannschaften in der Defense stark. Die Mittelhessen verteidigten weiter eine knappe Führung, aber die Konstanzer ließen nicht locker und stellten in der 17. Min. durch M. Lay wieder den Gleichstand her (23:23). Knapp eine Minute vor der Halbzeit gelang P. Wente mit drei verwandelten Freiwürfen erstmals eine Sieben-Punkte-Führung der Gäste (34:27). Doch individuelle Fehler in den letzten Sekunden dieses Viertels ermöglichten der Heimmannschaft auf 35:31 zur Pause zu verkürzen.
Mehr über...
Die dritten zehn Minuten waren schon öfter die schwächeren der Basketbären. So auch in diesem Spiel. Lichs Abwehrarbeit ließ etwas nach, Konstanz wurde stärker und folgerichtig glichen sie in der 26. Min. zum 39:39 aus. V. Klassen blieb es vorbehalten 15. Sek. vor Ende dieses Viertels mit einem Dreier das 50:50 zu erzielen, mit dem es in das Schlußviertel ging. Die Bierstädter legten ein 6:0 vor (56:50, 32. Min.), allesamt erzielt durch Gardner, ehe dem Gastgeber vier Punkte in Folge gelangen. Nun drehte der Licher Pointguard, der über 36 Minuten auf dem Feld stand, so richtig auf, erzielte Punkt um Punkt. Dazu steuerten R. Christen und V. Klassen zum richtigen Zeitpunkt je einen Dreipunktwurf bei und mit einer Serie von Freiwürfen für Lich in den letzten 70 Sekunden wurde der Auswärtssieg sichergestellt, an dem auch die nun wieder starke Defense ihren Anteil hatte. Der Sieg sichert den Basketbären weiterhin einen Spitzenplatz in der Tabelle.

Licher Basketbären: Scholz (1); Klassen (10/2); Kaeuffer (n.e.); Schläfer; Willemsen (8); Wente (8/1); Buckley (n.e.); Fairley (11); Christen (3/1); Gardner (33)

Am kommenden Sonntag, 18:00 Uhr DBS-Halle Lich, ist der TSV Tröster Breitengüßbach Gast der Licher Basketbären.

Der überragende Mann des Spiels -W. Gardner- erzielt zwei seiner 33 Punkte
Der überragende Mann des... 
Tipp-off in der Schänzle-Halle in Konstanz
Tipp-off in der... 
Licher Abwehrarbeit
Licher Abwehrarbeit 
Gardner auch hier nicht zu bremsen
Gardner auch hier nicht... 
Fairley visiert den Korb an
Fairley visiert den Korb... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) wurde in die U18-Nationalmannschaft berufen.
Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) in U18-Nationalmannschaft und deutsches "3x3-Team" berufen
Vom 17.-20.12.2017 fand am Olympiastützpunkt in Heidelberg für 27...

Kommentare zum Beitrag

Jens Lehmann
15
Jens Lehmann aus Lich schrieb am 04.02.2011 um 14:59 Uhr
Vielen Dank Michael,

wieder mal ein schöner Bericht und tolle Fotos
vom Licher-Basketbären-vor-Ort-Reporter-Fan! ;-)

Wir sehen uns Sonntagabend beim Heimspiel der Licher Basketbären gegen Güssbach.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Guenter

von:  Michael Guenter

offline
Interessensgebiet: Lich
Michael Guenter
1.172
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gute Stimmung in der Uhlandhalle in Tübingen
TV Lich Basketball Die Zwote beendet Saison mit knapper Niederlage in Tübingen
Am letzten Spieltag in der Regionalliga 1 -Süd-West- musste Die Zwote...
Felix Schweizer (12) erhielt einige Spielzeit
TV Lich Basketball Die Zwote mit einer Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Noch zwei Spieltage und die Saison der Regionalliga 1 -Süd-West- geht...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Leitet die TV07-Turnabteilung: Laura Schäfer sucht Verstärkung für ihr Trainerteam.
TV07 sucht Trainer und Helfer
Laura Schäfer, Leiterin der Turnabteilung beim TV07...
Am 28. Januar: TV07 lädt zu Neujahrsturnen ein
Zum Neujahrsturnen des TV07 Watzenborn-Steinberg lädt Pohlheims...

Weitere Beiträge aus der Region

Lärmkarte von Gießen (Quelle: Lärmviewer Hessen)
Lärm macht krank
Das zunehmende Verkehrsaufkommen hat starken Einfluss auf Gesundheit...
Möwenküken (Quelle: NABU / Julia Baer)
Statement von NABU-Präsident zum Sondierungs-Beschluss
Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche von Union und SPD kommentiert...
Verkehrswende jetzt! (Quelle: VCD / Katja Täubert)
Kommentar zum Sondierungsabschluss
Anscheinend hat der Aufschrei der Zivilgesellschaft in den letzen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.