Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

„Wo ist nur der eingeschnappte Weihnachtsmann?“

Lich | Am Samstag, 13. Dezember, ist es wieder soweit: der Weihnachtsmann hat sich auf den Weg Richtung Lich gemacht und wird an diesem Tage auch beim TV Lich vorbei schauen. Denn in der Sporthalle der Erich-Kästner-Schule findet von 15:00 bis 17:00 Uhr eine Kinderweihnachtsfeier statt. Und natürlich sind die jüngsten TV´ler mit Freunden, Eltern und Großeltern herzlich dazu eingeladen. Schließlich darf man sich die Geschichte vom eingeschnappten Weihnachtsmann nicht entgehen lassen, die in einem kleinen Theaterstück aufgeführt wird. In dem Stück wird nämlich der Weihnachtsmann gesucht; Lisa und Max begeben sich auf die Suche nach ihm und auf dieser musikalischen Reise treffen sie den Zauberer Kosemar, die Fee Wunderschön, den Drachen Pööpöö, natürlich auch den Weihnachtsmann und viele andere Märchenfiguren. Wundervolle, weihnachtliche Lieder von Thomas Koppe sollen erklingen und die Zuschauer verzaubern. Es darf nach Herzenslust mitgesungen und mitgespielt werden, sodass eine lustige Feier erwartet wird. Für das Vorprogramm hat sich die Tanzgruppe „Dance and Beat“ angesagt, es wird eine Cheerleader-Show mit allen drei Teams geben und die „TV-Linchen“ werden bei dieser Veranstaltung ihre Premiere feiern. Die Übungsleiter des TV 1860 Lich würden sich sehr freuen, wenn es für den gebotenen Kaffee, Kuchen und Brezeln genügend Abnehmer geben wird. Nicht zu vergessen, die Turnschuhe mitzubringen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.171
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...
Interessante und anregende Gespräche kamen bei dem Bürgerreportertreffen mit der GZ auf.
Gemeinsames Treffen zum Gesprächsaustausch
Am 28. April lud die GIEßENER ZEITUNG in die Geschäftsstelle nach...

Weitere Beiträge aus der Region

Kinderturntag beim TV Langsdorf
Der Turnverein Langsdorf beteiligte sich an der bundesweiten Aktion...
Der Hund - eine goetheatralische Komödie in 2 Akten
Am Sonntag, den 17.11., wird zum letzten Mal die Komödie "Der Hund"...
Licher DLRG erfolgreich wie nie bei den Bezirksminimeisterschaften
34 junge Schwimmer/-innen aus den Ortsgruppen Buseck, Dorheim,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.