Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Wo steht dieses ehemalige Rathaus


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
18.509
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.12.2008 um 19:39 Uhr
Dieses schöne Fachwerkhaus steht in Lich - Langsdorf. Das Wappen war ein guter Hinweis
Hans-Hermann Schöbert
472
Hans-Hermann Schöbert aus Linden schrieb am 02.12.2008 um 21:14 Uhr
Ja das ist richtig, ich hätte das Wappen weg lassen sollen, hätten sie es auch ohne Wappen gewusst????
Ingrid Wittich
18.509
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 02.12.2008 um 22:12 Uhr
Ich bin ehrlich: nein, ich hätte es nicht gewußt. Ich habe über Google nach dem Wappen gesucht. Und als ich den Ort wußte, habe ich auch ein Rathausbild gefunden
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans-Hermann Schöbert

von:  Hans-Hermann Schöbert

offline
Interessensgebiet: Linden
Hans-Hermann Schöbert
472
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Impressionen vom Kloster Arnsburg
Ein Ausflug lohnt sich immer, es gibt jedesmal etwas neues zu Entdecken
Salamander

Weitere Beiträge aus der Region

"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...
Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...
Johannes Lischka nicht zu stoppen
Die Zwote unterliegt KIT SC Karlsruhe denkbar knapp
Bei der Heimpremiere des TV Lich Basketball 'Die Zwote' in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.