Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Langsdorfer Weiberfasching in der neuen Volkshalle

Lich | Langsdorfer Weiberfasching wieder in der Volkshalle

Wegen der Modernisierungsarbeiten an der Langsdorfer Volkshalle mussten in den letzten Monaten viele Veranstaltungen anderen Orts stattfinden oder gar ganz abgesagt werden.
Nach der letztjährigen Auslagerung des Langsdorfer Weiberfaschings ins Licher Bürgerhaus kann nun der anstehende Weiberfasching wieder in der Langsdorfer Volkshalle Einzug halten.. Bei der Tanzgruppe „Girls Go Wild 1999 Langsdorf“ laufen die Vorbereitungen für das wilde Treiben auf vollen Touren. Sehen sie sich doch nun mit einer völlig neuen und modernen (Sport-) Halle konfrontiert, in die ein gemütliches Ambiente für die Weiber gezaubert werden wird.
Der Vorverkauf für den ersten Weiberfasching in der neuen Volkshalle findet ab dem 01.12.2010 bei der Metzgerei Kleinkurt in Langsdorf und im Kino Traumstern in Lich statt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

15. Weiberfasching der Girls Go Wild Langsdorf
Nicht nur TANZEN, sondern Basteln, Malen, Schmücken und Sketche und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martin Schleer

von:  Martin Schleer

offline
Interessensgebiet: Laubach
65
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
15. Weiberfasching der Girls Go Wild Langsdorf
Nicht nur TANZEN, sondern Basteln, Malen, Schmücken und Sketche und...
24-Stunden-Tag der Jugendfeuerwehr Lauter
Im Rahmen der Jugendarbeit wurde am vergangenen Wochenende der...

Weitere Beiträge aus der Region

Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Nils Pompalla (6) führte Die Zwote zum Auswärtssieg
TV Lich Basketball Die Zwote drehte in Halbzeit zwei Spiel in Saarlouis bravourös
Der zwölfte Spieltag der Regionalliga 1 -Südwest- bedeutete für Die...
Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.