Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

THEATER TRAUMSTERN SPIELT STÜCK ÜBER DEMENZ

von Daniel Kommaam 12.11.20101354 mal gelesen5 Kommentare
Die Premiere von DIES ALLES NUR EIN TRAUM war im November 2009 im Kino Traumstern in  Lich.
Die Premiere von DIES ALLES NUR EIN TRAUM war im November 2009 im Kino Traumstern in Lich.
Lich | Dies Alles nur ein Traum – Eine Geschichte aus dem Leben
Ein Stück über ein Stück, was immer mehr zu ihrem Eigenen wurde ...

Sie liebten sich ein Leben lang. Doch dann trat eine Krankheit in ihr Leben, die vieles veränderte. Aber sie lernten mit dieser Krankheit umzugehen. Denn keine Krankheit dieser Welt schafft es, sich gegen die Kraft der Liebe durchzusetzen.

Im Rahmen der Kunst- und Aktionstage Demenz des Oberhessischen Diakoniezentrum Johann-Friedrich-Stift, Laubach feierte das Theater Thraumstern im November 2009 die Premiere von
DIES ALLES NUR EIN TRAUM.
Eine weitere Vorstellung fand während der Licher Kulturtage 2010 statt.

Ziel der Kunst- und Aktionstage Demenz und des dazu entwickelten multimedialen Theaterstückes ist es, sich auf unkonventionelle Art und Weise sowie generationenübergreifend dem Thema Demenz zu nähern und es nicht nur aus medizinischer Sicht zu betrachten.

Das Projekt wird vom Mehrgenerationenhaus des Oberhessischen Diakoniezentrums getragen und vom Förderverein Diakoniezentrum Laubacher Stift e.V. finanziell untertsützt.

Das Stück wird noch mal am Dienstag, den 23.November um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Wetterfeld (Ruppertsburger Str.3) gespielt. Der Eintritt ist frei!

Mehr über...
Theater (366)
Pressestimmen
Licher Wochenblatt:
´Mit ´Dies alles nur ein Traum-Eine Geschichte aus dem Leben´ präsentierte das Theater Traumstern ein ungewöhnliches Projekt, bei dem gleich drei Generationen in verschiedenen Zeitepochen die Hauptrollen spielten und das Thema ´Demenz´ in eindrucksvoller Weise in Szene gesetzt wurde.´

Gießener Allgemeine:
´Es geht nicht darum, eine Krankheit zu besiegen, sondern mit ihr zu leben. Komma und Co lenken den Blick weniger auf die Entbehrungen, sondern eher auf die heiteren Momente, die auch das Alter zu bieten hat, mit dem Unterschied, dass sie deutlich kostbarer erscheinen.´

Gießener Anzeiger:
´Vom Leben in der Hausgemeinschaft, dem Gottesdienst mit Pfarrer Gieß oder einer Männer-Skatrunde hat ´Dies alles nur ein Traum-Eine Geschichte aus dem Leben´ viel zu bieten und zeigt neben der Kraft der Liebe ein Stückchen Lebensfreude im Alter.´

Die Premiere von DIES ALLES NUR EIN TRAUM war im November 2009 im Kino Traumstern in  Lich.
Die Premiere von DIES... 
Die beiden Protagonisten des Stückes sind über 90 Jahre (jung).
Die beiden Protagonisten... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Keller Theatre Ensemble The Mousetrap, photo: Nils D. Peiler
The Keller Theatre spielt Krimiklassiker "The Mousetrap" von Agatha Christie, Premiere am 22.09.2017, 19.30 Uhr
The Keller Theatre läutet mit Agatha Christie´s Krimiklassiker "The...
Gabi Nowotny (Alle-Elise Minetti) und Rainer Machatschek (Thomas Wild) in einer Szene.
Dea Lohers „Diebe“ fesselt die Zuschauer durch Hoffen, Warten und Humor
Während die Zuschauer Platz im Theater nehmen, die Türen noch offen...
Proben der Vielfalt...
Theaterprojekt des AGORA-Theaters Gießen feiert am 19. Mai um 19.30 Premiere im Konzertsaal des neuen Rathauses am Berliner Platz mit dem Stück "Tierra de nadie - Niemandsland - Die Erde gehört allen"
In der Antike traf man sich zum gesellschaftlichen Diskurs auf dem...
Vortrag über das Keller Theatre am 10.05.2017 um 19 Uhr im Frauenkulturzentrum
Am Mittwoch, 10. Mai, um 19 Uhr stellt sich das älteste...
Aliens an der Brüder Grimm Schule
Premiere in der Aula am 14.06.2017 war ein voller Erfolg Tomoka...
Lust auf Schauspielen? The Keller Theatre lädt am 18.7.2017 zum Vorsprechen ein
Für die Keller Theatre Produktion "The Glass Menagerie" von Tennessee...
"Reise in eine andere Welt – oder nur in sich hinein???"
Herzliche Einladung an alle Theater- Interessierte: Die Theater AG...

Kommentare zum Beitrag

Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 13.11.2010 um 07:36 Uhr
Hallo Daniel, dies ist eine gute Nachricht, nah die Erkrankung vorstellen zu können ist eine gute Idee.
Vielen Dank für die Nachricht.
Silvia Ernst-Tijero
Hans-Jürgen Funk
1.890
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 28.11.2010 um 22:34 Uhr
Wir haben uns das „Stück“ in Wetterfeld angesehen. Es war eine sehr beeindruckende Geschichte aus wahren Leben, die in den verschiedenen Zeitepochen gezeigt wurde. Eindrucksvoll wurde das Thema Demenz und das Leben in einer Hausgemeinschaft dargestellt.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 29.11.2010 um 07:16 Uhr
Wissen Sie ob das Stück in DVD kaufen kann. Ich wurde gerne eine KIno Film Abend anbieten. Ich finde sehr wichtig, dass die Gesellschaft das Thema sehr ernst nehmen sollen.
Ich arbeite daran un das Thema noch bekannt zu machen.
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 29.11.2010 um 07:16 Uhr
Ich möchte gerne wissen, was Sie, alle über das Thema Demenz wissen?
Hans-Jürgen Funk
1.890
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 29.11.2010 um 21:03 Uhr
Bei „Dies alles nur ein Traum“ handelt es sich um ein „Stück“ halb Theater, halb Film. … weiterlesen ….
http://www.kino-traumstern.de/?f=TheaterTraumstern&document=299

Außerdem werden vom Oberhessischen Diakoniezentrum Laubach verschiedene Seminare angeboten über das Thema „Betreuung von Menschen mit Demenz“.
http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/kreis-giessen/lich/9569460.htm

http://www.giessener-anzeiger.de/lokales/kreis-giessen/lich/print_9518398.htm

http://www.giessener-allgemeine.de/Home/Kreis/Staedte-und-Gemeinden/Laubach/Artikel,-Lokales-Buendnis-Familie-Laubach-braucht-Partner-_arid,220660_regid,1_puid,1_pageid,46.html
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Daniel Komma

von:  Daniel Komma

offline
Interessensgebiet: Lich
129
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theater Traumstern spielt John Buchan und Alfred Hitchcocks ´Die 39 Stufen´
Bearbeitet von Patrick Barlow Nach einem Originalkonzept von Simon...
Theater Traumstern spielt ´Lippels Traum´ von Paul Maar
10 Jahre Theater Traumstern-jetzt sind die Kleinen dran! Nach den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.