Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Mathilda - eine Katzenschönheit

Lich | Leonardo da Vinci bezeichnete die Katze als das Meisterstück der Natur. Mathilda, eine Schildpatt-Schönheit, geboren 2007, ist der Beweis dafür. Schildpatt-Katzen mit ihrer unvergleichlichen Fellfarbe, dem schwarz-roten Haarkleid, laufen einem nur selten über den Weg. Katzen mit dieser Fellfärbung sehen niemals gleich aus, die Fellzeichnung variiert von einer Katze zur anderen. Jede Katze ist ein Unikat! Als farbliche Variante kennt man die Schildpatt auf weiß, bei der die Farbflecken voneinander abgegrenzt sind, die untere Körperseite ist weiß, daher auch die Bezeichnung. Der Begriff Schildpatt wurde vom Erscheinungsbild des gefleckten Schildkrötenpanzers abgeleitet. Das Schildpatt-Muster ist bei Katzen schon früh im Domestikationsprozeß aufgetaucht. Die ersten Tiere dieser Färbung gab es in Nordafrika und der Türkei. In Europa gab es die schildpattfarbenen Kurzhaarkatzen bereis zur Römerzeit.
Aufgrund einer genetischen Besonderheit sind diese Katzen fast ausschließlich weiblich, lediglich eine von zweihundert Schildpatt-Katzen ist männlich. Das Erbmaterial männlicher Schildpatt-Katzen enthält ein zusätzliches Chromosom, die Tiere sind zeugungsunfähig.
Mathilda ist nicht nur bildschön, sondern auch verschmust, anhänglich und verträgt sich mit Katzen und Hunden. Sie kann auch als reine Wohnungskatze gehalten werden.
Weitere Infos unter Tel. 06404/64637.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dresch-Technik damals und heute im Vergleich
Frühlingsmarkt mit Programm für Jung und Alt in Pohlheim Garbenteich
Der landwirtschaftliche Betrieb der Familie Arnold feiert sein...
Connor's Welt steht plötzlich und erwartet auf dem Kopf!
DRINGEND!! Connor, geb. am 12.03.2007 , sucht dringend eine...
Perser-Dame Lissy
Lissy ist eine 9-jährige Perserkatze. Sie ist kastriert, geimpft,...
Karsten Schmal (Präsident des Hessischen Bauernverbandes im Referat)
Wie lange kann die Landwirtschaft noch die Welt ernähren?
Im Mittelpunkt der diesjährigen Vertreterversammlung des...
Einäugig ja, stört es sie? NEIN!
Unsere Minka ist eine liebe Katzendame und zwischen 2 und 2,5 Jahre...
Lula wünscht sich ein schönes Zuhause
LULA sucht ein Zuhause
Die hübsche Mischlingshündin ist ein sehr treuer Begleiter und ist...
Lee hat ein schönes Zuhause gefunden
Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V.
Am 07. April trafen sich die Mitglieder der Interessengemeinschaft...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilona Kreiling

von:  Ilona Kreiling

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilona Kreiling
2.262
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten
Ich wünsche allen Lesern, Bürgerreportern und der Redaktion schöne...
Ihr geht es gut
Weltkatzentag
Julchen ist eine glückliche Katze, der es gut geht, Geborgenheit,...

Weitere Beiträge aus der Region

Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.