Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Die Feuerwehr der Stadt Lich mit ihren Einsatzabteilungen informiert - Monat August

Lich | Die Feuerwehr der Stadt Lich mit ihren acht Einsatzabteilungen, sieben Jugendfeuerwehren, vier Minifeuerwehren und zwei Musikzügen möchte Sie monatlich über die ehrenamtlichen Tätigkeiten informieren. Hier erhalten Sie eine Zusammenfassung des Monat August:

Im August mussten die Einsatzabteilungen der Licher Feuerwehr zu insgesamt elf Einsätzen ausrücken. An knapp 20 Übungseinheiten, alleine auf Standortebene, wurden die Fertigkeiten geprobt um im Einsatzfall schnell und sicher arbeiten zu können. So kamen wieder mehrere hundert Stunden ehrenamtlicher Zeit zusammen, die die Einsatzkräfte, für die Bevölkerung in Lich und den Stadtteilen, aufgebracht haben.

Am ersten Tag des neuen Monat wurde die Kernstadt bereits um kurz nach eins, mitten in der Nacht, alarmiert. Grund hierfür war eine unklare Rauchentwicklung. Wie sich herausstellte wurde unsachgemäß und ohne Genehmigung nasse Gartenabfälle verbrannt.
Nur zwei Tage später mussten die Einsatzkräfte der Einsatzabteilungen Muschenheim und Birklar in Muschenheim aktiv werden. Dort wurde ein Abfallbehälter in Brand gesetzt. Ebenfalls im Einsatz hier die Kriminalpolizei die die Ermittlungen aufnahm.

Mehr über...
Am 11. August wurde die Kernstadt erneut zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert. Da man sich im Übungsdienst befand, konnte man bereits nach wenigen Sekunden ausrücken und erreichte die Einsatzstelle in unter zwei Minuten. Auch hier war es wieder ein Fehlverhalten von Bürgern das zu diesem Einsatz führte.
Ein Verkehrsunfall sorgte, nicht ganz 24 Stunden später, erneut für einen Einsatz in Lich. Hier liefen Betriebsstoffe aus und mussten zum Schutz der Umwelt aufgefangen werden.

Am Freitag den 13. konnte an in einer bundesweiten Aktion auf die Wichtigkeit von Rauchmeldern hinweisen. Mit Hilfe dieser kostengünstigen Geräte konnten schon viele viele Leben gerettet werden. Haben Sie schon Rauchmelder in Ihrer Wohnung?

Im Rahmen einer Sportveranstaltung sorgten Einsatzkräfte aus Lich für den Brandschutz und die Verkehrssicherung am 14. August.
An diesem Tag und in der Woche zuvor konnten sich die Einsatzabteilungen Lich und Nieder-Bessingen über Zuwachs in den eigenen Reihen freuen. Fünf der sechs frischen Eltern sind aktive Mitglieder der Einsatzabteilungen!
Ein umgestürzter Baum rief die Einsatzabteilung in Nieder-Bessingen am Sonntagmorgen auf den Plan.

Am Morgen des 18. musste die Drehleiter der Kernstadt ausrücken. Es drohte ein größerer Ast zu stürzen. Da von diesem eine Gefahr ausging wurde er sicherheitshalber entfernt.
Tag des Rauchmelder am Freitag, 13. August
Tag des Rauchmelder am Freitag, 13. August
Nur wenige Stunden später trafen sich zahlreiche interessierte Bürger, der Wehrführerausschuss, politische Gremien und einige Ehrengäste im Gerätehaus Lich. An diesem Tage wurde der, im April in Dienst gestellte, neue Einsatzleitwagen den Verantwortlichen vorgestellt. Besonders hervorgehoben wurde die Kooperation mehrere Städte und Kommunen, was den Anschaffungspreis um 20 Prozent senkte.

Am Tag darauf wurde ein Brand in der Bergermühle angenommen. So wurde eine größere Übung mehrerer Einsatzabteilungen abgehalten um die Zusammenarbeit zu trainieren.

Am Nachmittag des 21. wurden die Einsatzabteilungen aus Lich und Ober-Bessingen zu zwei überörtlichen Szenarien nach Garbenteich bzw. Nonnenroth gerufen. Dort wurde die nachbarschaftliche Hilfe geübt. Am selben Abend kam es zu einem Notruf aus der Asklepiosklinik in Lich. Dort hatte sich ein Kind in einem PKW eingeschlossen. Nachdem die Eltern vergeblich versuchten das Fahrzeug zu öffnen, wurde das Kind durch die Feuerwehr befreit.

Gleich zwei medizinische Notfälle gab es am 22. August in Langsdorf. Zunächst wurde am Spätabend
Florian Lich 11 - der neue Einsatzleitwagen
Florian Lich 11 - der neue Einsatzleitwagen
die Einsatzabteilung Langsdorf gerufen um den Rettungsdienst bei der Rettung einer Person zu unterstützen. Zeitgleich kam es dann zu einem zweiten Notfall. Da der hinzu gerufene Rettungswagen eine Anfahrt von über 15 Minuten hatte, übernahmen die Einsatzkräfte aus Langsdorf die Erstversorgung bis zur Übergabe an den Rettungsdienst.

Ende August zog es eine Delegation Licher Bürger nach Schweden, um die Verschwisterung mit der fünften Partnerstadt zu besiegeln. Mit dabei auch drei Mitglieder der Licher Feuerwehr, die Ihre Kollegen dort besuchten und sich ein Bild über das nordische Löschwesen machten.
Den letzten Einsatz im Monat übernahmen die Muschenheimer Blauröcke bei der Absicherung einer Veranstaltung.

Auch im September steht wieder einiges auf dem Programm. So wird am 19.09. sowohl in Bettenhausen als auch in Eberstadt der „Tag der Feuerwehr“ gefeiert. Informieren Sie sich vor Ort über Ihre Feuerwehr. Zudem gilt es in Bettenhausen das 25jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr zu zelebrieren.

Bilder und weitere Infos finden Sie, wie gewohnt, auf der Webseite aller Licher Einsatzabteilungen unter http://feuerwehr.lich.de

 
Tag des Rauchmelder am Freitag, 13. August
Tag des Rauchmelder am... 
Florian Lich 11 - der neue Einsatzleitwagen
Florian Lich 11 - der... 
Atemschutzeinsatz bei der Übung "Bergermühle"
Atemschutzeinsatz bei... 
Delegation der Licher Feuerwehr zu Gast in Schweden
Delegation der Licher... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l.n.r. Uwe Gerhardt, Inhaber; Jörg Gontrum, Wehrführer und Klaus Dieter Schmitt, Ortsvorsteher inkl. Aktiven und den beiden Jugendfeuerwehr-Mädels der FWW Münster
Autohaus Gerhardt spendet Polo-Shirts an FFW Münster
Anlässlich der Grillfeier der FFW Münster konnte Wehrführer Jörg...
Hier war für die meisten der Lahnradweg erst einmal zu Ende
Ein paar Ergänzungsfotos zur Wrackbeseitigung aus der Lahn
Herr Busse hat die Aktion ja schon sehr gut beschrieben und...
Kiana Schaefer
Kiana Schaefer erfolgreich für das Karate Dojo Lich
Als Vorbereitung und Standortbestimmung für die in vier Wochen...
Der neue Vorstand (v.l. Nils Lohrey, Jan Krüger, Ingrid Moser, Gerd Balser, Janina Becker)
Vorsitzende Ingrid Moser verkündet großes Mitgliederwachstum auf der Jahreshauptversammlung des Badmintonverein Hungen e.V.
Am 13.05.2016 fand um 19:30 Uhr im Restaurant Irrbühl in Hungen die...
Überragende Turniersaison der Hungener Badmintonspieler
Bv Hungen erstmals mit zahlreichen Spielern auf den...
POWER WORKOUT – Neues Sportangebot beim TSV 1848 Hungen
Du möchtest dich mal so richtig auspowern und deine Grenzen...
Authentische  Schauspielerin, die zusätzlichen Stress versprühte
Unfallübung forderte 100 Feuerwehrleute und Sanitäter
Als am Freitagabend, 8.7.2016 um 18:40 Uhr bei den Freiwilligen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carsten Kestawitz

von:  Carsten Kestawitz

offline
Interessensgebiet: Lich
Carsten Kestawitz
245
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Acht Einsatzabteilungen - EINE Feuerwehr
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person L 3481
Das war die Einsatzmeldung am Dienstagabend gegen 20:40 Uhr für die...
Die Rettungskarte am Beispiel eines Opel Astra
Feuerwehr Ettingshausen verteilte kostenfreie Rettungskarte
Am vergangenen Samstag verteilte die Feuerwehr Ettingshausen am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In fröhlicher Runde
Grillfeier der A/E Abteilung der FFW Röthges
Am Sonntag den 18.09.2016 trafen sich die Mitglieder der A/E der FFW...
Stefan Sohn bei seinem Siegeslauf in 2013
Fit für´s Feuer startet am kommenden Sonntag in die 4. Runde
Der sportliche Feuerwehrwettkampf findet diesmal an der Volkshalle in...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Am Samstag beim Aufbau
Großer Andrang beim Herbstflohmarkt "Rund ums Kind"
Am Sonntag, den 25.09.2016 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...
Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.