Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

"Sommerkunst" und Vernissage an der Grundschule Langsdorf

Lich | In der Sommerferienbetreuung des Fördervereins der Grundschule Langsdorf wurden unter dem diesjährigen Motto „Sommerkunst“, der Kreativität und Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Insgesamt 23 Grundschüler hatten sich für diese abwechslungsreiche Ferienbetreuung angemeldet bei der die Schüler nach einem gemeinsamen Frühstück, ihre künstlerische Begabung unter Beweis stellen konnten. Als erstes Projekt wurden Stühle aus den Betreuungsräumen von den Kindern abgeschliffen und bemalt, wobei zahlreiche Unikate entstanden. Große Begeisterung fand das Body-Painting und die Erstellung von Hand- und Fußbildern sowie die Gestaltung von Leinwänden, die mit Farbbeuteln nach Herzenslust beworfen werden durften. Besonders viel Spaß hatten die Kinder während der mehrtägigen Bearbeitung von Ytong-Blöcken, die mit großem Eifer mit Hammer und Meisel individuell gestaltet wurden.
Als krönender Abschluss wurden alle Eltern zu einer Vernissage auf dem Schulhof eingeladen, bei der die jungen Künstler ihre Sommerkunstwerke präsentieren durften.

Mehr über

Sommerferienbetreuung (1)Grundschule (150)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein Foto von Gastleserin Conni Hörnig beim vorlesen der Geschichte Michel aus Lönneberga in der Suppenschüssel
Kunterbunte Astrid Lindgren Lesenacht
Knapp 40 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...
Psychosoziale Belastungen und Lernschwierigkeiten: PuLs-Studie - Teil I
Dass erhebliche Lernschwierigkeiten häufig mit verschiedenen...
MENTOR Gießen sucht noch Hilfe bei Flüchtlingskinder-Programm
Der gemeinnützige Verein MENTOR - Die Leselernhelfer Gießen e.V. wird...
Wir haben Rechte: Workshops und Aktionstage für Kinder in Stadt und Landkreis Gießen
Gießen, 09. September 2016. Der deutsche Kinderschutzbund Orts- und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Dietrich-Sander

von:  Monika Dietrich-Sander

offline
Interessensgebiet: Lich
Monika Dietrich-Sander
16
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kreativmarkt – Schönes aus der Region
Lich- Bettenhausen. Am Sonntag, 22. November, findet wieder der...

Weitere Beiträge aus der Region

Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...
Adventssingen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen. Am 3.Advent, Sonntag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.