Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Schülerbetreuungskinder des Gründchens zu Besuch im Frankfurter Zoo

Lich | Im Rahmen der Ferienbetreuung der Hortkinder des Kindergartens "Am Gründchen", machten sich am Montag Morgen 7 Kinder mit ihren Erzieherinnen Ines Foterek und Sandra Haberland auf den Weg nach Frankfurt. Mit dem Zug ging es zunächst von Lich nach Gießen und dann weiter nach Frankfurt. Mit der U- Bahn ging es weiter zum Zoo. Im Zoo angekommen ging es erst zum Raubtierhaus, wo es einen Löwen, Tiger und viele weitere exotische Ruabkatzen zu sehen gab. Danach ging es weiter ins Nachttierhaus. Hier wird für die Tiere eine künstliche Nacht geschaffen, so dass die Besucher auch nachtaktive Tiere in Aktion sehen können. Die Kinder waren erstaunt, wie viele große und kleine Tiere nur Nachts aus ihren Höhlen kommen. Besonders faszinierend waren die Fledermäuse.
Wieder im Tageslicht angeommen ging es gleich weiter mit dem Exotarium. Dort konnten sich die Kinder Schlangen, verschiedene Exen und Krokodile aber auch sehr viele unterschiedliche Fische in ihrem Lebensraum anschauen. Da die Kinder nach dem Exotrium ziemlich geschafft waren gab es erst einmal eine Pause mit Pommes und Eis. So gestärkt ging es weiter zu den Giraffen, Zebras, Nashörnern, Flamingos und den von den Kindern heiss geliebten Robben. Durch dicke Glasscheiben konnte man die Robben unter Wasser beobachten. Besonders die kleinen Heuler machten den Kindern viel Freude. Nach all diesen Highlights machte sich die Gruppe auf den Rückweg nach Lich, wo sie dann mit etwas Verspätung müde aber fröhlich ankamen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 03.08.2010 um 11:12 Uhr
Hallo Frau Haberland - auch hier wieder die Frage: Gibt es kein Bild?
Sie können das Bild übrigens nachträglich dazu laden - den Artikel müssen Sie nicht neu einstellen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sandra Haberland

von:  Sandra Haberland

offline
Interessensgebiet: Lich
61
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hortkinder des Kindergartens "Am Gründchen" besuchen den Pferdestall der Licher Brauerei
Am Dienstag, den 27. Juli besuchten die Hortkinder des Kindergartens...
Kindergartenkinder zu Besuch auf dem Bauernhof
Die Kinder der Gruppe 1 des Kindergartens „Am Gründchen“ in Lich...

Weitere Beiträge aus der Region

"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...
Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...
Johannes Lischka nicht zu stoppen
Die Zwote unterliegt KIT SC Karlsruhe denkbar knapp
Bei der Heimpremiere des TV Lich Basketball 'Die Zwote' in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.