Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Katholische Pfarrgemeinde St. Paulus Lich eröffnete 5. Jahreszeit

Pfarrer Ullrich Neff (5.v.r.) inmitten seines Organisations-Teams.
Pfarrer Ullrich Neff (5.v.r.) inmitten seines Organisations-Teams.
Lich | Faschingskampagne 2009 mit neuem Konzept: Mit dem Motto: „Bei Fasching gibt´s nur eine Wahl: lachen im Don Bosco Saal“, eröffnete die katholische Pfarrgemeinde St. Paulus Lich die 5. Jahreszeit. In dieser Faschingskampagne soll ein neues Konzept für noch mehr Schwung und Stimmung sorgen. Diesmal gibt es nur eine Sitzung, die am Samstag, den 21. Februar 2009 um 19.33 Uhr im Don Bosco Saal stattfinden wird. Einlass ist bereits um 18 Uhr, damit sich die Besucher mit warmen und kalten Speisen sowie einem Glas Sekt bei Stimmungsmusik der Band von Klaus Heller für die anschließende Sitzung stärken können. Pfarrer Ullrich Neff, Faschingspräsidentin Dr. Susanne Matschurat und die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Ina Gessner haben wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Für gute Stimmung sollen witzige Büttenreden, kabarettistische Einlagen, phantasievolle Tänze und Gesangseinlagen sorgen. Alle bewährten Kräfte sind wieder mit an Bord, außerdem soll es auf der Bühne noch die eine oder andere Überraschung geben.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Frohes neues Jahr!
Wir wünschen allen Bürgerreportern und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weitere Beiträge aus der Region

Komposition in Rot von Peter Seharsch
Thorsten Schäfer-Gümbel eröffnet die Kunstsaison in Kloster Arnsburg
Der Maler Peter Seharsch lädt am 04.März 2017 zur 1. Kunstausstellung...
v. l. n. r. : Laura-Katharina Beresheim, Niko Stang, Anna-Marie Albrecht, Jonas Glaser, Kiana Schaefer, Adlan Alouche, Mavie-Madeleine Beisheim, Julia Amelie Schmidt, Sara Shvec, Janne Launhardt, Christian Bonsiep, Markus Hecht, Dr. Jens Bussweiler
Hessenmeisterschaft: Karate Dojo Lich glänzt mit 14 Medaillen
Bei der Hessenmeisterschaft der Jugendlichen, Junioren, u21 und der...
Große Freude bei den Gemeindeschwestern, Mitgliedern des Gemeindefördervereins, Bernd Klein und Jochen Sauerborn anlässlich der Übergabe des wertvollen " Schweinchen" durch Bettina Neuß.
Muschenheimer Gemeindeschwester-Projekt
Lich – Muschenheim Ein dickes Sparschwein, symbolisch gefüllt mit ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.