Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Blasmusik-Fest in Eberstadt

Bei schönstem Sommerwetter fand im vergangenen Jahr der musikalische Frühschoppen des Blasorchesters Eberstadt auf dem Dorfplatz in der Butzbacher Straße statt – so soll es auch dieses Jahr wieder sein.
Bei schönstem Sommerwetter fand im vergangenen Jahr der musikalische Frühschoppen des Blasorchesters Eberstadt auf dem Dorfplatz in der Butzbacher Straße statt – so soll es auch dieses Jahr wieder sein.
Lich | Zu einem kleinen Blasmusik-Fest ist für kommenden Sonntag, 4. Juli 2010, nach Eberstadt eingeladen: Das Blasorchester veranstaltet seinen alljährlichen musikalischen Frühschoppen und hat dazu einen hochkarätigen Gastverein gewinnen können.

Die Veranstaltung ist auf dem Dorfplatz in der Butzbacher Straße und beginnt um 10:30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Dieser wird musikalisch mitgestaltet vom Blasorchester Eberstadt, welches anschließend zum Frühschoppen aufspielt. Um 13:00 Uhr haben dann die „BLO-Kids“, das ist das Schülerorchester, ihren großen Auftritt. Für zünftige Blasmusik sorgen dann ab 13:30 Uhr „Die Wettertaler – Blasmusik aus Oppershofen“. Ein interessantes Programm also, das beste Blasmusikunterhaltung verspricht.

Für deftige Speisen und kühle Getränke ist gesorgt, nachmittags gibt es auch ein Kuchenbuffet und Kaffee. Sollte wider erwarten das Wetter nicht mitspielen, findet die Veranstaltung in der Mehrzweckhalle statt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Bv Hungen mit Aktion "Training für ALLE" unter den Sternen des Sports
Mitte August zeichnete die Volksbank Mittelhessen Vereine für...
Platz 1 Mixed Jan Krüger/Caroline Beyer
Doppelerfolg bei Eschborn Open 2017 - Caroline Beyer mit doppelten Gold
Am 21. und 22. Oktober fanden die offenen Eschborner...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
905
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zahlreiche Mitglieder wurden beim TuS Eberstadt für langjährige Mitgliedschaft von der 1. Vorsitzenden Ulrike Fey (links) geehrt, darunter Willi Müller (Bildmitte) für 80 Jahre.
Der TuS ist ein Tor zum sozialen Leben in Eberstadt
Der TuS ist ein Tor zum sozialen Leben in Eberstadt“, sagte...
Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Quelle: DUH / Kühn
Deutsche Stromnetzplanung muss sich an Klimazielen ausrichten
Die aktuelle Stromnetzplanung in Deutschland bildet die Klimaziele...
Quelle: NABU / Jürgen Borris
Sieben tote Wölfe in sieben Wochen
NABU: Dramatischer Anstieg der Verkehrsopfer zeigt starken Einfluss...
Quelle: ADFC / Gerhard Westrich
Radwege UND kostenloser ÖPNV!
Am Donnerstag entscheidet das Bundesverwaltungsgericht über die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.