Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Blasmusik-Fest in Eberstadt

Bei schönstem Sommerwetter fand im vergangenen Jahr der musikalische Frühschoppen des Blasorchesters Eberstadt auf dem Dorfplatz in der Butzbacher Straße statt – so soll es auch dieses Jahr wieder sein.
Bei schönstem Sommerwetter fand im vergangenen Jahr der musikalische Frühschoppen des Blasorchesters Eberstadt auf dem Dorfplatz in der Butzbacher Straße statt – so soll es auch dieses Jahr wieder sein.
Lich | Zu einem kleinen Blasmusik-Fest ist für kommenden Sonntag, 4. Juli 2010, nach Eberstadt eingeladen: Das Blasorchester veranstaltet seinen alljährlichen musikalischen Frühschoppen und hat dazu einen hochkarätigen Gastverein gewinnen können.

Die Veranstaltung ist auf dem Dorfplatz in der Butzbacher Straße und beginnt um 10:30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Dieser wird musikalisch mitgestaltet vom Blasorchester Eberstadt, welches anschließend zum Frühschoppen aufspielt. Um 13:00 Uhr haben dann die „BLO-Kids“, das ist das Schülerorchester, ihren großen Auftritt. Für zünftige Blasmusik sorgen dann ab 13:30 Uhr „Die Wettertaler – Blasmusik aus Oppershofen“. Ein interessantes Programm also, das beste Blasmusikunterhaltung verspricht.

Für deftige Speisen und kühle Getränke ist gesorgt, nachmittags gibt es auch ein Kuchenbuffet und Kaffee. Sollte wider erwarten das Wetter nicht mitspielen, findet die Veranstaltung in der Mehrzweckhalle statt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gemütliches Beisammensein.
6. Krofdorfer Frühschoppen am 2. Juli
Zünftiges Essen und Blas- und Stimmungsmusik in gemütlicher...
Überragende Turniersaison der Hungener Badmintonspieler
Bv Hungen erstmals mit zahlreichen Spielern auf den...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
„Integration durch Sport“
Seit diesem Jahr ist das Karate Dojo Lich e. V. als...
Stefanie integriert die Öztürks am 07. Oktober in Inheiden
"Stefanie integriert die Öztürks“ wurde vom Leiter der...
Teilnehmer der Licher Sommerschule
Licher Sommerschule - Karateka aus ganz Deutschland zu Besuch in Lich
An Fronleichnam sah man wieder die gelben „KARATE“ Hinweisschilder in...
Die Organisatoren und einige Künstler stellten das Programm vor und präsentierten vorab eine Auswahl an Werken
"Kunst in Licher Scheunen" präsentiert spannendes und vielseitiges Programm für die diesjährige Veranstaltung
Die Ausstellung „Kunst in Licher Scheunen“ eröffnet am 10. und 11....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
834
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikerhochzeit in Eberstadt
Das „Ja“ gaben sich Franziska (geb. Iselin) und Jens Görlach am...
Eberstädter Gemeindeschwestern hatten zu Kaffee und Kuchen eingeladen
Zu Kaffee und Kuchen hatten die beiden Eberstädter Gemeindeschwestern...

Weitere Beiträge aus der Region

Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
TV Langsdorf ehrt Mitglieder für 50, 60 u. 70 Jahre Treue zum TVL
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder
Am Sonntag, 2. Advent, hatte der TV Langsdorf zu einem festlichen...
Erfolgreicher Start des Karate Anfängerkurses in Laubach
Am Mittwoch, den 2. November kamen 16 Kinder neugierig und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.