Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Licher Briefmarkenfreunde auf Reisen im „Sack“ in den Spessart

Gruppenbild mit Damen
Gruppenbild mit Damen
Lich | Am Samstag, den 26. Juni unternahm der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich eine Jubiläumsreise in den Spessart. Die Fahrt im Reisebus der Fa. Sack ging um 9:00 Uhr am Wall in Lich los und führte als erstes über die Autobahn zum Rasthaus im Spessart, wo ein deftiges Frühstück im Grünen eingenommen wurde. Die Fleischkäsebrötchen mit Gurken und Eiern, dazu einen Kaffee oder ein kühles Licher, so ließ es sich auch an diesem heißen Tage gut aushalten.
Weiter ging die Reise Richtung Wertheim, dort konnte man die Zeit z. Bsp. für eine Besichtigung der Marienkapelle, des spitzen Turms, des Maintors, der Burg, oder auch für einen Einkauf nutzen. Am frühen Nachmittag ging die Reise mit demSchiff auf dem Main Richtung Stadtprozelten weiter. Dort stieg man in den Bus um und genoss die Fahrt durch den Spessart bis Alzenau in Unterfranken, wo in Wenzel's Weinscheune das Abendessen bei eine guten Frankenwein eingenommen wurde. Zurück ging die Fahrt dann nach Lich, wo mit der Ankunft gegen 21:00 Uhr die „Italienische Nacht“ begann.

Gruppenbild mit Damen
Gruppenbild mit Damen 
Frühstück im Freien
Frühstück im Freien 
Einsteigen zur Mainfahrt
Einsteigen zur Mainfahrt 
die Rückfahrt
die Rückfahrt 
das Letzte... Bild
das Letzte... Bild 

Mehr über

Wertheim (4)Verein (362)Spessart (3)Reise (365)Main (15)Lich (873)Fahrt (13)Briefmarkenfreunde (9)Briefmarken (12)Ausflug (181)Alzenau (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

GRÜNDUNG EINER DEUTSCH- ERITREISCHEN GESELLSCHAFT
Etwa 20 Menschen aus vielen Teilen der BRD trafen sich Ende Oktober...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Maislabyrinth in LIch-Eberstadt ab 09. Juli geöffnet
Am Sonntag, den 09.07.2017 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
"Musik ohne Grenzen" war das Motto des 26. Frühlingskonzertes des Blasorchesters Eberstadt
Beim Frühlingskonzert „brannte“ die Mehrzweckhalle
Rauchschwaden waberten durch die Halle beim 26. Frühlingskonzert des...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
131
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Besuch des Briefzentrums 35 der Deutschen Post in Langgöns
Der Verein der Briefmarkenfreunde Lich besuchte am Donnerstag, den...
Sonntag, den 26. März 2017 Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag in Lich
L i c h – Der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich lädt am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Besuch des Briefzentrums 35 der Deutschen Post in Langgöns
Der Verein der Briefmarkenfreunde Lich besuchte am Donnerstag, den...
Sonntag, den 26. März 2017 Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag in Lich
L i c h – Der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich lädt am...

Weitere Beiträge aus der Region

Großer Andrang bei Flohmarkt „Rund ums Kind“
Am Sonntag, den 24.09.2017 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
Neubesetzungen im Vorstand des Freundeskreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Der Freundes- und Förderkreis der Grundschule Lich-Langsdorf hatte in...
Kater Rabi möchte Sie um den Finger wickeln
Rabi ist ca. 2 Jahre alt. Er ist ein sehr anhänglicher und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.