Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Überlegst Du noch oder hilfst Du schon?

Geschäftsführer des REWE-Marktes in Lich, Uwe Schmidt, und Margret Hausner, aktives Mitglied von TierfreundLich e.V.
Geschäftsführer des REWE-Marktes in Lich, Uwe Schmidt, und Margret Hausner, aktives Mitglied von TierfreundLich e.V.
Lich | Mit diesem Titel wirbt der Tierschutzverein TierfreundLich e.V. auf seinem neuem Infoblatt für sein großes Projekt, Bau einer Notaufnahme- und Quarantänestation.
Im Mai informiert TierfreundLich e.V. ausführlich über seine vielfältige Tierschutzarbeit und den geplanten Neubau. Den Auftakt machte ein Infostand am vergangenen Freitag am Licher REWE-Markt.
Hier hatten Interessierte während ihres Einkaufs die Möglichkeit sich auführlich zu informieren.
Der Verein betreut jährlich ca. 350 Haus- und Heimtiere, sowie ca. 150 Wildtiere. Viele dieser Tiere sind krank und in schlechtem Allgemeinzustand, so dass eine Quarantänemöglichkeit für die ersten Tage der Unterbringung dringend notwendig ist. Das Konzept der privaten Pflegestellen soll aber auf alle Fälle beibehalten werden. Hier werden die Tiere nach dem Aufenthalt in der Quarantänestation untergebracht. So ist ein besserer Schutz der bereits auf den Pflegestellen lebenden Tiere vor Infektionen und Parasiten gewährleistet, da nicht alle Pflegestellen über die Möglichkeit verfügen, Tiere für ein paar Tage separat und ohne direkten Kontakt zu den anderen unterzubringen.
Weitere Infostände sind vorgesehen: die nächsten am 12.05. vor dem EDEKA-Markt in Lich und am 22.05. vor dem REWE-Markt in Lich.
Auch ein extra Spendenkonto für Geldspenden, die nur für den Neubau bestimmt sind, wurde eingerichtet.
Wer Interesse an einer Mitgliedschaft oder ehrenamtlichen Mitarbeit bei TierfreundLich e.V. hat oder spenden möchte, wende sich bitte an Tel. 0700/84375424 oder per e-mail an info@tierfreund-lich.de oder besuchen Sie einen der Infostände.
Infos auch unter www.tierfreund-lich.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Niemand will Hündin Maya! Oder vielleicht doch? - Glücklich vermittelt
** Maya hat inzwischen ein wunderbares Zuhause gefunden. ** Maya...
KATZENPÄRCHEN MAJLA (weiß) UND CHICKO (schwarz) - SENSIBEL, VERSCHMUST UND UNZERTRENNLICH --> Vermittelt!
MAJLA, eine wirklich süße Perserkatze mit sehr schönem weißen Fell...
Hexe, dringend gesucht! - VERMITTELT!
Wie in dem gleichnamigen Kinderbuch sucht auch das schwarze Kätzchen...
Seminar im Tierheim - HÜNDISCH
Am Montag, den 13.11.2017 fand im Tierheim Gießen eine gut besuchte...
Der schöne TIM
NOTFALL TIM - Sehr erfahrene Hundehalter gesucht
TIM ist ein 4jähriger Podenco-DSH-Mischling. Er ist ein wunderschöner...
Adventsbasar im Tierheim Gießen
Am kommenden Samstag, den 09.12.2017 (ab 15.00 Uhr) feiern wir im...
Wer hat einen Kuschelplatz für Mylo ?
Mylo ist ein im Juni 2017 geborener, kastrierter...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilona Kreiling

von:  Ilona Kreiling

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilona Kreiling
2.285
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich wünsche allen Lesern und dem GZ-Team frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
Schöne Weihnachten
Schöne Weihnachten
Ich wünsche allen Lesern, Bürgerreportern und der Redaktion schöne...

Weitere Beiträge aus der Region

Liederabend am 04.03.18 mit Anne Christin Weisel
Liederabend: „Seelenklänge: Nacht und Träume“ Am Sonntag, 04....
Mehr Klimaschutz in der Landwirtschaft: Gülle, Mist und Reststoffe müssen zu Biogas werden
Deutsche Umwelthilfe und Bodensee-Stiftung begrüßen...
Getränkebecher in Bundesliga-Stadien Saison 2017/18 (Quelle: DUH)
Schluss mit Plastikmüll bei Borussia Dortmund: 40.000 Fans und die Deutsche Umwelthilfe fordern Mehrweg- statt Einwegbecher
Zehntausende Petenten senden ein starkes Signal an die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.