Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

50 Jahre “Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich“ Sonderstempel und Belege zum Jubiläum

Lich | Zum Jubiläum der Briefmarkenfreunde Lich und dem Landesverbandstag des Verbandes der Philatelistenvereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e. V. am 24. Und 25. April 2010 hat der Verein nach Jahren wieder einen Sonderstempel mit dem Motiv des Rathauses aufgelegt.
Wie jedes Jahr wird auch 2010 eine Postkarte aufgelegt. Passend zum diesjährigen Sonderstempel ist das Motiv eine alte Darstellung des Rathauses in schwarz/weiss. Des weiteren gibt es einen Jubiläumsumschlag mit dem Motiv des Stadtturms und dem Hinweis auf das Jubiläum. Während der Ausstellung können Belege mit dem im Voraus abgeschlagenen Sonderstempel erworben werden.
Auch die Licher Postagentur der Familie Schmidt wird vor Ort vertreten sein und auf Wunsch Belege mit dem Tagesstempel abschlagen und zu befördern. Des Weiteren können die Belege auch in einen Sonderbriefkasten eingeworfen werden um später von der Deutschen Post mit dem Sonderstempel versehen und danach weiterbefördert zu werden.
Die Licher Briefmarkenfreunde haben auch eine Jubiläumsschrift mit den Höhepunkten aus 50 Jahren Vereinsleben gestaltet, welche man vor Ort erwerben kann.

Abschließend noch einmal das Programm zum Jubiläum:

Samstag: 24.04.2010 (Bürgerhaus Lich)

11:00 Uhr Ausstellungs- / Werbeschaueröffnung
19:00 Uhr Jubiläumsabend (geschlossene Gesellschaft)

Sonntag: 25.04.2010 (Bürgerhaus Lich)

08:00 – 17:00 Uhr Ausstellung und Werbeschau
09:00 – 16:00 Uhr Großtauschtag Münzen & Briefmarken
09:30 – 13:00 Uhr Landesverbandstag des Verbands der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V. im BDPh

 
 
 

Mehr über

Tauschtag (2)Stempel Beleg (1)Post (24)Philatelie (18)Münzen Verein (1)Lich (880)Großtauschtag (2)Briefmarken (15)Ausstellung (277)Ansichtskarten (2)Ansichtskarte (3)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Butzbacher Künstler stellt Ihr Projekt "un-ARTIG" in Hanau aus
"Farbe als Spiegel von Gefühl und Seele" Bis zum Ende des Jahres...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
"Die Alte Lahn" von Bilal Yaya nach historischer Karte entworfen
Kunst längs der Lahn - nur noch bis zum 13.10.2017
Vor einiger Zeit, als ich mit dem Rad auf dem Weg zur Post war, sah...
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga
Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.955
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 18.04.2010 um 20:18 Uhr
Hallo Herr Gunkel,

das hört sich für mich als Philatelist sehr interessant an! Vielleicht sollten Sie aber noch schreiben, wo das ganze denn stattfindet, denn Lich ist ja nicht gerade klein. ;-)
Dr. Manfred Klein
1.397
Dr. Manfred Klein aus Gießen schrieb am 18.04.2010 um 22:23 Uhr
Tja, für Briefmarkensammler ist das interessant, allerdings bin ich kein Philatelist, denn ich treibe auf diesem Gebiet keine Wissenschaft.
Jürgen Gunkel
146
Jürgen Gunkel aus Lich schrieb am 19.04.2010 um 23:33 Uhr
Schönen Abend,

Herr Momberger, danke für den Hinweis, der Veranstaltungsort ist ergänzt und im übrigen das BGH (Bürgerhaus) in Lich.

Herr Dr. Klein, eine Ausstellung ist nicht nur für Philatelisten interressant, sondern auch für an Geschichte, Heimat und an verschiedenen anderen Themen Interressierte. Dieses Jahr stellen wir unter anderem Sammlungen mit folgenden Themengebieten aus :
- Olympische Spiele 1936
- Das Bier in der Philatelie
- Israel
- rotes Kreuz
- Brandenburger Tor
- Lich auf Ansichtskarten
- Münzen

Auch als Nichtsammler spricht Sie vielleicht ein Thema an,
worauf wir Sie gerne als Gast in Lich begrüßen würden ;-))

Also am 24. und 25. April auf Richtung Lich, das ist immer eine Reise wert !!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
146
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Grosstauschtag 2017 Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde Lich...
Vorsitzender des LV Hessen mit Ernst-Otto Finger
Licher Seminar aus Anlass des 70-jährigen Jubiläums des Verband der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V.
Lich (Gu) Am 4. November veranstaltete der Verband der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Grosstauschtag 2017 Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde Lich...
Vorsitzender des LV Hessen mit Ernst-Otto Finger
Licher Seminar aus Anlass des 70-jährigen Jubiläums des Verband der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V.
Lich (Gu) Am 4. November veranstaltete der Verband der...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Mal was Lustiges - Gießen und seine Spitzbunker
Neu war für mich, dass diese Gebilde überhaupt Spitzbunker heißen....
Distelfalter auf Wasserdost (Quelle: NABU / Christine Kuchem)
Schmetterlingen im Winter helfen
NABU: Im Haus überwinternde Tagfalter brauchen kühle Räume. Die...
Vom E-Pastor zum E-Biker: Christusgemeinde Lich nahm Abschied von Pastor Jörg Godejohann
Am Sonntag, den 10. Dezember 2017, verabschiedete die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.