Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Gäulsleut Langsdorf e.V. zog Bilanz

von Sabine Luxam 17.03.20101087 mal gelesenkein Kommentar
Lich | -Langsdorfer Pferdefreunde hielten Mitgliederversammlung am
15. Jahrestag der Vereinsgründung ab

In einer gut besuchten Mitgliederversammlung zog der 1.Vorsitzende
Karl-Heinrich Scheld dieser Tage eine positve Bilanz des abgelaufenen
Vereinjahres.
Verschiedenste Veranstaltungen wurden 2009 durchgeführt. Besonders zu erwähnen sind dabei der Jugendtag auf dem Reitplatz, der Vereinswanderritt, die Teilnahme am Festzug des Feuerwehr-Jubiläums, die Ferienspiele der Stadt Lich und der Nikolausabend .
Breiten Raum in den Ausführungen nahm der vorgesehene Reitplatzneubau ein. Nachdem die notwendig gewordene Änderung des Bebauungsplanes seitens der städtischen Gremien beschlossen ist, kann der Verein nun seine Planungen weiter vorantreiben. Erster Schritt innerhalb des Vereins hierzu war nun die Bildung eines Bauausschusses.
Auch für das Jahr 2010 sind wieder einige Veranstaltungen geplant. Unter anderem die Teilnahme an den Ferienspielen der Stadt Lich, ein Wanderritt für Jung und Alt zum Natur- und Freizeitcamp in die Rabenau und selbstverständlich der schon traditionelle Nikolausabend .

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alexander Sack (l.), Karsten Göbel (2.v.r.) u. Ewald Born (r.) nahmen die Ehrungen vor - geehrt wurden: Gerhard Barwig (2.v.l.) für 60 Jahre, Stefanie Neumann u. Michael Rohnen (4.v.l.) für 40 Jahre und Christian Momberger (3.v.r.) f. langjähr. Verdienste
Wie weiter nach dem Vereinsheimbrand zentrales Thema
Bei DLRG Mitgliederversammlung Entwurf für Wiederaufbau präsentiert -...
Luftbild unseres Vereinsheims nach dem Großbrand am 07.01.2017
Jahresberichte, Zukunft des Vereinsheimes, Ehrungen und Nachwahlen
Jugendversammlung und Mitgliederversammlung der DLRG Kreisgruppe...
Neuaufstellung der Segelfliegergruppe Steinkopf e.V. in Pohlheim
Der Verein blickte in der Mitgliederversammlung am 4. März auf ein...
Förderverein dankt für das ereignisreiche Schuljahr
Das Schuljahr ist nun zu Ende. Dies möchten wir als Anlass nehmen uns...
Blasorchester wird schon seit 30 Jahren gefördert
Schon seit 30 Jahren unterstützt und fördert der Förderkreis...
Vereinsjubiläum 2019 soll in MV beschlossen werden!
Damit der 150. Vereinsgeburtstag rechtzeitig und klug geplant werden...
Förderverein PalliativPro hatte zur Mitgliederversammlung eingeladen - Positive Bilanz und Mitgliederzuwachs
Gießen/Linden. Zu seiner Mitgliederversammlung hatte der Förderverein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Lux

von:  Sabine Lux

offline
Interessensgebiet: Lich
28
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sabine Lux
Langsdorfer Pferdefreund Paul Camp wurde 60 Jahre alt
Pferdefreund Paul Camp wurde 60 Jahre alt Langsdorf, Paul Camp...
6. Nikolausabend der Pferdefreunde "Gäulsleut Langsdorf eV"
Zum nunmehr sechsten Mal luden die „Gäulsleut Langsdorf e.V.“ die...

Weitere Beiträge aus der Region

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
Am Dienstag, den 05.09.2017, von 18.00 bis 19.30 Uhr, startet in der ...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Geschmacksexplosionen bei Weinverkostung mit Musik im Maislabyrinth Lich-Eberstadt
Im Rahmen der Veranstaltungen des Maislabyrinthes Lich-Eberstadt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.