Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Zehn kleine Hamster....

Lich | Putzige Junghamster, geb. 09/09, suchen ein Zuhause. Sie sind handzahm, erkundungsfreudig und äußerst drollig, wenn sie in ihren Käfigen herumtollen und ihre Laufräder rattern lassen. Mit ihren dunklen Knopfaugen und roten Näschen erobern sie schnell die Kinderherzen. Doch es ist zu beachten, dass Hamster keine Einsteigertiere für Kinder sind. Als nachtaktive Tiere, die am Tag schlafen und erst am Abend richtig munter werden, sind sie ideale Haustiere für Berufstätige, die tagsüber nicht zu Hause sind, aber auf einen vierbeinigen Mitbewohner nicht ganz verzichten wollen.
Infos und Beratung über Kleintiere: Tel. 06404/64637 und 06404/63971
www.tierfreund-lich.de

Mehr über

Tiervermittlung (604)Tierschutzerin (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilona Kreiling

von:  Ilona Kreiling

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilona Kreiling
2.239
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten
Ich wünsche allen Lesern, Bürgerreportern und der Redaktion schöne...
Ihr geht es gut
Weltkatzentag
Julchen ist eine glückliche Katze, der es gut geht, Geborgenheit,...

Weitere Beiträge aus der Region

Sonntag, den 26. März 2017 Briefmarken- und Münzen-Großtauschtag in Lich
L i c h – Der Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich lädt am...
Großer Andrang bei Flohmarkt „Rund ums Kind“
Am Sonntag, den 12.03.2017 war es wieder mal soweit. Der alljährlich...
Chorkonzert „What a wonderful world“ des Liederkranz Eberstadt am 25.3.17
Der gemischte Chor „Liederkranz Eberstadt e.V.“ unter der Leitung von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.