Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Was ein trister Sonntag so alles hervorbringt

Lich | Erst war der Schnee eine weiße Pracht,
hat vor allem Kinder Freude gebracht,
nun ist er nur noch Matsch und Dreck,
die Freude ist dann ganz schnell weg,
viele hoffen sehnlichst auf die Frühlingssonne,
denn sie ist eine gern gesehene Wonne,
mit ihr ist für alle klar,
der Sommer ist bald wieder da.

Ein Versuch ;-)

Mehr über

Sonne (424)Schnee (390)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jürgen Giernagel
Dieses Gesicht hat auch einen Namen
Kennen wir ihn nicht Alle??? Jürgen Giernagel Jeden Tag wenn...
Huhu, ich bin ein stolzes Männchen.
Hausrotschwanz-Posing
Kaum werden die Tage länger und die Temperaturen milder, sind die...
Rapsfeld im Sonnenlicht mit dunklen Wolken am Nachmittag, 24.04.2016, Grünberg-Queckborn
Teil der 47er Herren am Strand
Herren - Fünfziger Vereinigung 1947 / 97 besuchen Bergen aan Zee in Noord - Holland
Zusammen mit den 56er Damen fuhren wir am Freitag nach Bergen an die...
Um 20 Uhr auf der Sonnenseite, Homberg/Ohm
Verlängerte Badesaison im Freibad Ringallee
Badekleidung raus und Sonne auskosten – das heißt es für Badegäste im...
Adonislibelle bei der Paarung
Sie fliegen wieder

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Guenter

von:  Michael Guenter

offline
Interessensgebiet: Lich
Michael Guenter
1.053
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Basketball: Die Licher Jugendbasketballer Till Wagner und David Röll in Hessenkader berufen
Am vergangenen Wochenende fand in Gießen unter Leitung von...
Auf dem Bild zu sehen sind: M. Filsinger, B. Honke, M. Volk, G. Nommel, T. Trostmann, C. Lang, E. Tauchmann und S. Filsinger
Traditionelles Haxen-Essen der AK-170
Auch im abgelaufenen Jahr 2013 haben sich die Mitglieder der AK-170...

Weitere Beiträge aus der Region

Niedliche Viererbande
Max, Merlin, Hannes und Titus heißen unsere 4 kleinen Buben. Im...
D-Junioren erhalten neue Aufwärm Shirts !
Seit kurzem präsentieren sich unsere D-Junioren Spieler in einem...
Prävention sexueller Gewalt
Eintägige NAJU-Gruppenleiterfortbildung für Erwachsene. Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.