Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Muschenheimer Pfadfinder genießen Schneeidylle im Sauerland

Schneewanderung
Schneewanderung
Lich | Acht Licher Pfadfinder im Alter von 12 – 20 Jahren läuteten das neue Jahr mit einem Winterlager im Sauerland ein. In einem Pfadfinderheim der „Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands e.V.“ (CPD) verbrachten die Jugendlichen des Muschenheimer Pfadfinderstammes „Kuno von Mintzenberg“ vom 1. bis zum 4. Januar vier Tage in der Abgeschiedenheit des westfälischen Mittelgebirges.
Die heftigen Schneefälle zu Beginn des Jahres konnten die Licher nicht abschrecken, im Gegenteil: Erst die weiße Pracht gaben dem traditionellen Winterlager die passende Atmosphäre.
Dementsprechend war eine Wanderung in das Städtchen Altena mit seiner mittelalterlichen Altstadt und dazugehöriger Burg, sowie eine Fackelwanderung mit zuvor selbst hergestellten Fackeln selbstverständlich. Abends wärmte man sich mit traditionellem Pfadfindertee (Tschai) und behaglichen Spiele- und Singerunden auf.
Zeitweise besuchten auch Pfadfinder aus Bonn die Licher Jugendgruppe, zu denen die Muschenheimer Pfadfinder seit langem eine intensive Freundschaft pflegen.
Das Pfadfinderheim „Horst“ ist seit 1995 im Besitz der CPD und kann auch von externen Jugendgruppen gemietet werden. (Infos unter: birk@kunovonmintzenberg.de)

Schneewanderung
Schneewanderung 
Gruppenbild vor der Burg Altena
Gruppenbild vor der Burg... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Israelfahrt 2014
Pfadfinder starten Begegnungsprojekt mit Israel
Gießener KPE-Gruppe will einen Beitrag zur Völkerverständigung...
Die Spitzenbretter
Niederlage in einem dramatischen Duell
Ein Wahnsinnsspiel lieferten die Königsjäger Hungen in der...
Eine Bank: Aniko Falk und Simon Klein mit famosen Siegen
Königsjäger landen Sensationssieg gegen Bad Nauheim!
Die Hungener Schachspieler gastierten in der Bezirksklasse Frankfurt...
Raphael Jaschin ist Deutscher Meister!!! –Julien Pascal Weber holt Bronze!
Titelgewinn für SPORTING Taekwondo! Raphael Jaschin gewann in...
DLRG Gießen präsentierte sich beim Infotag in der Friedrich-Ebert-Schule
Am vergangenen Montag haben sich Betriebe und Organisationen den...
Jerusalem
Israel und der Frieden im Nahen Osten – Freie Plätze für Bildungsurlaub in Israel und Palästina
Die Frage, wem das Heilige Land gehört, ist heute aktueller denn je....
Eröffnung des neuen Jugendclubs “Vektor“ DRZ IBSK e.V.
Am 28.04.2018 fand in den Räumlichkeiten des deutsch-russischen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birk Fritsch

von:  Birk Fritsch

offline
Interessensgebiet: Lich
23
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lageralltag
Licher Pfadfinder feiern 15-jähriges Bestehen
Von Donnerstag, den 14.10.10 bis Sonntag, den 24.10.10 feierten 30...
Licher Pfadfinder wandern in der Bretagne
n den letzten beiden Juliwochen begaben sich die Pfadfinder des...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Stadtpokal in Gießen
Er trägt eine lange Tradition und zählt zu den bedeutendsten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.