Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Wein und Politik bei der CDU Lich - Verkostung mit 50 Gästen in Dorf Güll

von links: Fraktionsvorsitzender Elmar Sandhofen, Clemens und Josefine Lischka (die Gastgeber), 1. Stadträtin Barbara Kröger, Bundestagskandidat Dr. Helge Braun, Vorstandsvorsitzender Gregor Gorecki, Dagmar Espenschied mit ihre Mitarbeiterin.
von links: Fraktionsvorsitzender Elmar Sandhofen, Clemens und Josefine Lischka (die Gastgeber), 1. Stadträtin Barbara Kröger, Bundestagskandidat Dr. Helge Braun, Vorstandsvorsitzender Gregor Gorecki, Dagmar Espenschied mit ihre Mitarbeiterin.
Lich | Rund 50 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung der Licher CDU zur Weinprobe am Samstagabend, die im Zelt auf dem Anwesen der Familie Lischka in Hof Güll stattfand.

Nachdem Frau Lischka als Hausherrin die Anwesenden begrüßt und etwas zur Geschichte des Hofgutes erzählt hatte ergriff der CDU-Parteivorsitzende Gregor Gorecki das Wort und begrüßte neben Parteimitgliedern, Nichtmitglieder und Freunde, ganz besonders den Kreisvorsitzenden und Bundestagskandidaten Dr. Helge Braun sowie die Winzerfamilie Espenschied aus Bad Kreuznach.

Familie Espenschied bewirtschaftet eine Fläche von 14 Hektar Rebfläche. Angebaut werden klassische Rebsorten wie Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner, Rivaner, Weißburgunder und Grauburgunder, Neuzüchtung Würzer bei den Weißweinen. Bei den Rotweinen hat man sich für die Rebsorten Dornfelder, Portugieser, Domina und Saint Laurent entschieden.

Die Präsentation der Weine und das Einschenken wurde persönlich von der Dagmar Espenschied übernommen. Zu jeder Sorte erläuterte sie dessen Herstellverfahren, wobei in Anknüpfung zu jeder Vorstellung, in informativer und humorvoller Weise Dr. Braun ein kurzes Statement zu Bundespolitischen Themen, u.a. zur Gesundheits-, Bildungs-, Finanz- und Steuerpolitik sowie der Wissensregion Mittelhessen vorstellte.

Mehr über...
Insgesamt wurden den Gästen etwa 10 Weinsorten von der Winzerfamilie vorgestellt und ausgeschenkt.

Die Mitglieder der CDU-Vorstandes, hier vor allem die Frauen, hatten alles bis ins Detail vorbereitet. So gab es zum Neutralisieren zwischen den Proben Schwarz- und Landbrot, Wasser ebenso wie die obligatorischen Käsewürfel.

Abschließend bat der CDU-Bundestagskandidat Dr. Helge Braun um das Vertrauen am 27. September und sprach über die Probleme einer möglichen rot-rot-grünen Koalition auf Bundesebene, die man um jeden Preis verhindern muss. Weiterhin sprach er über die Wichtigkeit der Erst- und Zweitstimme bei dieser Wahl sowie, verbunden mit der Bitte, für eine starke Wahlbeteiligung am kommenden Sonntag.

Vorsitzender Gregor Gorecki bedankte sich ganz herzlich bei den Verantwortlichen und vor allem bei den guten Geistern des CDU-Vorstandes, die mit ihrer Hilfe sehr zum Gelingen des Abends beigetragen haben. Nach dem offiziellen Teil des Abends saß man noch in gemütlicher Runde zusammen, es wurden Gespräche geführt, Gedanken ausgetauscht und natürlich noch die eine oder andere Weinsorte ausprobiert.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silja Meinhart

von:  Silja Meinhart

offline
Interessensgebiet: Lich
Silja Meinhart
597
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kader der "Hessenmädschen": Tine Nadler, Katja Noss, Anke Lörch, Elke Steinhauer, Silja Meinhart, Sandra Finck, Elvira Nagel, Stefanie Schmidt, Kerstin Witzel, Nicole Seibel, Elisabeth Hartmann und Conny Mengelkamp
Hessenmädchen" debütieren bei HFV-Ü35-Ladies Cup!
Die neugegründete Ü35-Ladies-Mannschaft aus dem Gießener Kreis, die...
05.06.2016 Frühschoppen in Ober-Bessingen
Die Fortuna Ober-Bessingen läd alle Leute, ob groß oder klein, zum...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Kreisverband Gießen

CDU Kreisverband Gießen
Mitglieder: 55
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
CDU kämpft für innere Sicherheit
Der Kampf gegen Wohnungseinbrüche, die Sicherheit im Internet und die...
05.06.2016 Frühschoppen in Ober-Bessingen
Die Fortuna Ober-Bessingen läd alle Leute, ob groß oder klein, zum...

Weitere Beiträge aus der Region

Lebende Tiere gehören NICHT unter den Weihnachtsbaum
Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt unaufhaltsam näher und der Run...
Einzelprinz, verschmust und lieb sucht "seine" Menschen
Stattlicher Schmusekater (1,5 Jahre, kastriert) wartet auf „seine“...
Adventssingen
Gesangverein Eintracht Bettenhausen. Am 3.Advent, Sonntag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.