Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Jesus Christus ist unser Freund!

Fußballspielen
Fußballspielen
Lich | Lich-Muschenheim. Mit einem Kindergottesdienst in der Kirche an der Gießener Georg-Philipp-Gail-Straße ging am vergangenen Sonntag ein interessantes Wochenende für die Kinder des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen zu Ende. Der Gießener Bezirksvorsteher, Bezirksältester Heinrich Roth, legte seinen Ausführungen die Aussage Jesu an seine Jünger zugrunde: „Und ich sage euch auch: Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.“ (Lukas 11, 9). Gemeinsam mit den Kindern erarbeitete er das Gleichnis von dem „bittenden Freund“, das Grundlage für den Gottesdienst war. Die Kinder schilderten, in welchen Lebenssituationen der Freund Jesus Christus helfen kann und auch immer wieder gerne hilft. „Wichtig ist aber,“ so Bezirksältester Roth, „dass wir uns ihm zuwenden“. Am Ende konnten die Kinder dann gemeinsam mit ihrem Bezirksältesten feststellen: „Jesus Christus ist unser Freund!“ Die musikalischen Glanzpunkte im Gottesdienst setzten sowohl das Kinderorchester unter Leitung von Peter Karmann als auch der Kinderchor (Leitung Petra Karmann).

Bereits am Vortag hatten sich die Kinder
Mehr über...
bei tollem Wetter zu einem Kindertag auf dem Gelände der Sport- und Kulturhalle in Lich-Muschenheim getroffen. Der Betreuerstab um Christine Metsch (Pohlheim) hatte ein interessantes Programm zusammen gestellt. So konnten sich die Kinder an unterschiedlichsten Stationen bei Sport und Spiel austoben. Es gab die Möglichkeit zu malen und zu basteln oder sich mit den verschiedensten Geschicklichkeitsspielen zu beschäftigen. Für die Kleinen war eine Hüpfburg aufgebaut, auf der sie ausgelassen herumtollten. Auch das obligatorische Fußballspielen für die Jungs durfte nicht fehlen. Das Spiel gegen die Väter endete mit deren Niederlage. Dafür waren sie am Ende um einige blaue Flecken „reicher“. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt worden. Am Ende des Tages waren die Kinder müde vom vielen Herumtoben, aber auch glücklich über den schönen Tag.

Informationen über die Neuapostolische Kirche können im Internet unter der Adresse www.nak.org abgerufen werden. Angaben zu den neuapostolischen Gemeinden im Kirchenbezirk Gießen sind auf der Seite www.nak-giessen.de zu finden.

Fußballspielen
Fußballspielen 
Wer ist schneller?
Wer ist schneller? 
Bezirksältester Heinrich Roth
Bezirksältester Heinrich... 
Kinderorchester
Kinderorchester 
Kinderchor
Kinderchor 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bürgermeister Udo Schöffmann frühstückte auf Augenhöhe mit den Kids der neuen Forschungsgruppe. Mit dabei Leiterin Beate Eigenbrot (hinten links)
Pädagogisches Arbeitsessen auf Augenhöhe
„Fit in den Tag“ lautet das Motto in der Kita „Sonnenschein“ in der...
7. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Kahlschlag auf dem Gartengelände der Kita Kinderland
Kinderland Gießen: durch Eigeninitiative und Muskelkraft entsteht neues Gartengelände
Ein riesiger Erdwall, mehrere Wagenladungen Astwerk und Kleinholz...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Ganz kurz kommentiert: 547 +X, die Zahl des Tages.
Die Zahl des Tages lautet 547 + X. 547 Fälle von Missbrauch und...
Die vor Schulklassen hinten von links: Rolf Ihle, Bastian Schmandt, Leni Weimar, Doris Ihle, Christa Magel, Hannelore Schmandt und Lisa Bender
Wo ist den hier Bad, Dusche und WC?
Wenn sechsjährige Vorschulkinder in die Wohn- und Lebensräume ihrer...

Kommentare zum Beitrag

Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 14.09.2009 um 23:28 Uhr
NACHTGEBET
Lieber Gott
Ich wäre so gern wie Du
Aber ich möchte nicht so werden!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

von:  Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen
1.673
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abendmusik in Gießen-Wieseck
Bemerkenswerte Abendmusik zweier Kirchengemeinden
Gemeinschaftsprojekt der evangelischen und neuapostolischen...
Die Pilgergruppe ist an der „Dicken Buche“ bei Krombach angekommen
Jugendliche pilgern von Olpe nach Hungen
Am Fronleichnamstag fiel der Startschuss für eine bemerkenswerte...

Weitere Beiträge aus der Region

Geschäftsführer Matthias Rück dankte Nele Michaelis und Pascal Vorstandslechner für jeweils 10 Jahre aktive Mitarbeit im Blasorchester Eberstadt.
Blasorchester dankte aktiven Musikern
In neuem, ungewohnten Rahmen fand die diesjährige Weihnachtsfeier des...
Musikzug Muschenheim, 29. Neujahrskonzert: Männersachen & Frauengeschichten
Bereits zum 29. Male veranstaltet der Musikzug der Freiwilligen...
Songlines im Kirchenkonzert Watzenborn-Steinberg 30.09.2017
Songlines Weihnachtskonzerte in Villingen und Lich
Auch in diesem Jahr lädt der Jugendchor der Musikschule Lich e.V. ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.