Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Jesus Christus ist unser Freund!

Fußballspielen
Fußballspielen
Lich | Lich-Muschenheim. Mit einem Kindergottesdienst in der Kirche an der Gießener Georg-Philipp-Gail-Straße ging am vergangenen Sonntag ein interessantes Wochenende für die Kinder des neuapostolischen Kirchenbezirks Gießen zu Ende. Der Gießener Bezirksvorsteher, Bezirksältester Heinrich Roth, legte seinen Ausführungen die Aussage Jesu an seine Jünger zugrunde: „Und ich sage euch auch: Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.“ (Lukas 11, 9). Gemeinsam mit den Kindern erarbeitete er das Gleichnis von dem „bittenden Freund“, das Grundlage für den Gottesdienst war. Die Kinder schilderten, in welchen Lebenssituationen der Freund Jesus Christus helfen kann und auch immer wieder gerne hilft. „Wichtig ist aber,“ so Bezirksältester Roth, „dass wir uns ihm zuwenden“. Am Ende konnten die Kinder dann gemeinsam mit ihrem Bezirksältesten feststellen: „Jesus Christus ist unser Freund!“ Die musikalischen Glanzpunkte im Gottesdienst setzten sowohl das Kinderorchester unter Leitung von Peter Karmann als auch der Kinderchor (Leitung Petra Karmann).

Bereits am Vortag hatten sich die Kinder
Mehr über...
bei tollem Wetter zu einem Kindertag auf dem Gelände der Sport- und Kulturhalle in Lich-Muschenheim getroffen. Der Betreuerstab um Christine Metsch (Pohlheim) hatte ein interessantes Programm zusammen gestellt. So konnten sich die Kinder an unterschiedlichsten Stationen bei Sport und Spiel austoben. Es gab die Möglichkeit zu malen und zu basteln oder sich mit den verschiedensten Geschicklichkeitsspielen zu beschäftigen. Für die Kleinen war eine Hüpfburg aufgebaut, auf der sie ausgelassen herumtollten. Auch das obligatorische Fußballspielen für die Jungs durfte nicht fehlen. Das Spiel gegen die Väter endete mit deren Niederlage. Dafür waren sie am Ende um einige blaue Flecken „reicher“. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt worden. Am Ende des Tages waren die Kinder müde vom vielen Herumtoben, aber auch glücklich über den schönen Tag.

Informationen über die Neuapostolische Kirche können im Internet unter der Adresse www.nak.org abgerufen werden. Angaben zu den neuapostolischen Gemeinden im Kirchenbezirk Gießen sind auf der Seite www.nak-giessen.de zu finden.

Fußballspielen
Fußballspielen 
Wer ist schneller?
Wer ist schneller? 
Bezirksältester Heinrich Roth
Bezirksältester Heinrich... 
Kinderorchester
Kinderorchester 
Kinderchor
Kinderchor 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bürgermeister Udo Schöffmann frühstückte auf Augenhöhe mit den Kids der neuen Forschungsgruppe. Mit dabei Leiterin Beate Eigenbrot (hinten links)
Pädagogisches Arbeitsessen auf Augenhöhe
„Fit in den Tag“ lautet das Motto in der Kita „Sonnenschein“ in der...
Jedes 5. Kind ist arm - im reichen Deutschland. Tendenz steigend
und was passiert, wenn man sich nicht wehrt? Nichts! Rund...
Die „Soundscapes“ und „Konfis“ im Konzert. Vor von links vorne links am Keyboard, Silas Lehrmund und mit Gitarre Peter Damm (musikalischer Leiter)
Popcorn zum Finale von Chor- und Orgelkonzert
„Popcorn“ zum Konzert Finale, gab‘s tatsächlich am Samstagabend in...
Wir zaubern allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht - Quad fahren auf dem Hoffest in Pohlheim Garbenteich
Anlässlich dem 50-jährigen Bestehen von dem Landwirtschaftlichen...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Karfreitagsmeditation - Ostern einmal neu erleben
Wir alle kennen es. Die Ostertage kommen und gehen, verfliegen so...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...

Kommentare zum Beitrag

Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 14.09.2009 um 23:28 Uhr
NACHTGEBET
Lieber Gott
Ich wäre so gern wie Du
Aber ich möchte nicht so werden!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

von:  Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Neuapostolische Kirche Bezirk Gießen
1.668
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Pilgergruppe ist an der „Dicken Buche“ bei Krombach angekommen
Jugendliche pilgern von Olpe nach Hungen
Am Fronleichnamstag fiel der Startschuss für eine bemerkenswerte...
Bischof Peter Johanning
Jugendauftaktgottesdienst in Gießen
Der Jahresauftakt begann für die Jugendlichen der neuapostolischen...

Weitere Beiträge aus der Region

Zeitgenössische Kunst, präsentiert bei Kunst in Licher Scheunen.
Künstlerische Kontraste in Lichs Innenstadt– moderne Kunst in alten Bauwerken
Am vergangenen Wochenende zeigte sich Lichs Innenstadt zum...
Kartoffelfest am Maislabyrinth Eberstadt am 24.09.
Am Sonntag, 24. September ab 11Uhr lädt Familie Weisel zum...
Lichterwanderung durchs Maislabyrinth Eberstadt am 30.09.
Am Samstag, 30. September ab 20.00 treffen sich Groß und Klein im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.