Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Jugenfeuerwehr Nieder-Bessingen gewinnt die Mittelhessentournee 2009

Gesamtsieger der Mittelhessentournee - Nieder-Bessingen I und II
Gesamtsieger der Mittelhessentournee - Nieder-Bessingen I und II
Lich | Am heutigen Sonntag fand im Hungener Stadtteil Nonnenroth die vierte und letzte Station der Mittelhessentournee 2009 statt.

Elf Mannschaften aus vier Landkreisen suchten bei bestem Wetter den Tagessieger im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr. Dabei galt es in zwei Teilen sportliche und feuerwehrtechnische Höchstleistungen zu bringen.

Im "A-Teil" müssen die Kinder und Jugendlichen einen Löschangriff aus "offenem Gewässer" aufbauen und dabei Hindernisse zu überwinden. Da wären zum Beispiel der Wassergraben und die Leiterwand. Das Ganze geschieht auf Zeit und es werden natürlich auch Fehler bewertet.
Im "B-Teil" gilt es einen 400m Staffellauf mit feuerwehrtechnischen Aufgaben zu absolvieren. Hier wird sich etwa schnell angezogen oder ein Schlauch gewickelt.

Den Tagessieg holte sich dabei - punktgleich aber mit dem besseren "A-Teil" - die Mannschaft aus Homberg/Ohm-Maulbach (Vogelsbergkreis) vor der Mannschaft aus Nieder-Bessingen I. Auf Platz drei konnten mit nur einem Punkt weniger die Teilnehmer aus Homberg/Ohm-Dannenrod feiern.
Hier gab es Urkunden und Pokale zu vergeben.

Im Anschluss an die
Mehr über...
Nonnenroth (36)Nieder (13)Mittelhessentournee (4)MHT (2)Maulbach (1)Jugendfeuerwehr (78)JFW (7)Feuerwehr (508)Bessingen (14)
Tageswertung wurde die Gesamtwertung verkündet. Hier nahmen insgesamt 25 Mannschaften auf sieben Landkreisen Teil. Auf die ersten 14 Mannschaften wurden insgesamt knapp 1.500 Euro Sponsorengelder verteilt um die Jugendarbeit sinnvoll zu unterstützen.

Gewertet wurden die vier Stationen in Nieder-Bessingen, Ulrichstein-Wohnfeld, Hattenrod und Nonnenroth. Dabei zählen die drei besten Wertungen, die schlechteste wurde gestrichen.
In der Gesamtwertung konnten sich die Mannschaften aus Nieder-Bessingen I und II sowie Nonnenroth I auf die Platze 1,2 und 3 festsetzen. Auf Platz 4 kam Nieder-Bessingen III, Platz 6 Nonnenroth II, Platz 12 Hattenrod, Platz 13 und 14 Ettingshausen I und II, Platz 17 Bersrod, Platz 19 Rüddingshausen, Platz 24 Reiskirchen und Platz 25 Saasen.

Alles Tageswertungen, die Gesamtwertung, Bilder und Infos finden Sie auf der Webseite der Jugendfeuerwehr Nieder-Bessingen unter http://www.jf-nieder-bessingen.de

Gesamtsieger der Mittelhessentournee - Nieder-Bessingen I und II
Gesamtsieger der... 
Tagessieger in Nonnenroth - Homberg/Ohm-Maulbach
Tagessieger in... 
Schlauchtrupp am Wassergraben im A-Teil
Schlauchtrupp am... 
Angriffs- und Wassertrupp machen Knoten im A-Teil
Angriffs- und... 
Wasserentnahme "offenes Gewässer" im A-Teil
Wasserentnahme "offenes... 
Schlauchtrupp im Tunnel im A-Teil
Schlauchtrupp im Tunnel... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier war für die meisten der Lahnradweg erst einmal zu Ende
Ein paar Ergänzungsfotos zur Wrackbeseitigung aus der Lahn
Herr Busse hat die Aktion ja schon sehr gut beschrieben und...
Authentische  Schauspielerin, die zusätzlichen Stress versprühte
Unfallübung forderte 100 Feuerwehrleute und Sanitäter
Als am Freitagabend, 8.7.2016 um 18:40 Uhr bei den Freiwilligen...
Christoph Mandler ist vom Kreisausschuss zu einem ehrenamtlichen Kreisbrandmeister berufen worden. Landrätin Anita Schneider übergab ihm gemeinsam mit Kreisbrandinspektor Mario Binsch die Ernennungsurkunde.
„Er genießt ein hohes Ansehen in der Feuerwehrszene“. Christoph Mandler wird zu ehrenamtlichem Kreisbrandmeister ernannt
Christoph Mandler ist vom Kreisausschuss zu einem ehrenamtlichen...
Präsentation der Mini-Feuerwehr mit Staffellöschfahrzeug
Minifeuerwehr Londorf besuchte Allertshausen mit neuem Staffellöschfahrzeug
Übung auf dem Gelände vor dem Dorfgemeinschaftshaus...
Ergebnis der Aktion „Saubere Landschaft“ in Eberstadt: Zwei Autoanhänger voll Müll
Auch in diesem Jahr stand der erste Samstag im April bei der...
Feuerwehr Reiskirchen Vorreiter in Sachen Großtierrettung
Unfälle mit Großtieren passieren häufiger, als man denkt. Immer...
Anne Sussmann vom Kreisfeuerwehrverband und Landrätin Anita Schneider möchten den weiblichen Einsatzkräften danken und spendieren Freikarten für die Weiber-Wiesn am 8. Mai.
Weiber-Wiesn: Dirndl statt Feuerwehr- und Einsatzuniform
Das Pohlheimer Wiesnfest wird am Sonntag, den 8. Mai, allein von...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carsten Kestawitz

von:  Carsten Kestawitz

offline
Interessensgebiet: Lich
Carsten Kestawitz
245
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Acht Einsatzabteilungen - EINE Feuerwehr
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person L 3481
Das war die Einsatzmeldung am Dienstagabend gegen 20:40 Uhr für die...
Die Rettungskarte am Beispiel eines Opel Astra
Feuerwehr Ettingshausen verteilte kostenfreie Rettungskarte
Am vergangenen Samstag verteilte die Feuerwehr Ettingshausen am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen

Die Feuerwehren im Landkreis Gießen
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In fröhlicher Runde
Grillfeier der A/E Abteilung der FFW Röthges
Am Sonntag den 18.09.2016 trafen sich die Mitglieder der A/E der FFW...
Stefan Sohn bei seinem Siegeslauf in 2013
Fit für´s Feuer startet am kommenden Sonntag in die 4. Runde
Der sportliche Feuerwehrwettkampf findet diesmal an der Volkshalle in...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der VfR Lich lädt zum 1. VfR-Oktoberfest
Oans, zwoa, g‘suffa, heißt es am Samstag, 01.Oktober 2016 ab 18 Uhr...
Johannes Lischka nicht zu stoppen
Die Zwote unterliegt KIT SC Karlsruhe denkbar knapp
Bei der Heimpremiere des TV Lich Basketball 'Die Zwote' in der...
Niedliche Viererbande
Max, Merlin, Hannes und Titus heißen unsere 4 kleinen Buben. Im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.