Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Neues Kursangebot der vhs Lich

Lich | Töpferwerkstatt für (Grundschul-)Kinder
ab 28. Oktober, jeweils 15 bis 16.30 Uhr, Laubach, Theodor-Heuß-Schule

Filzen - Einführungskurs
Es wird eine Einführung in die Technik des Nassfilzens und bei Interesse auch des Nadelfilzens geboten. 25. Oktober jeweils 10 bis 17 Uhr in Rabenau-Londorf, Bürgersaal

Englisch B1 - Refresher
Gezielte Auffrischung Ihrer 'verschüttet' gegangenen Englischkenntnisse; Elemente aus den Bereichen Socializing, Telephoning, Correspondence und Business Conversation werden angeschnitten. Vorkenntnisse 'Mittlere Reife' bzw. Englisch bis Klasse 9/10 erforderlich; Beratung und Einstufung unter Tel. (064 04) 91 63 23, ab 22. Oktober, mittwochs, 18.30 bis 20 Uhr, Pohlheim-Watzenborn-Steinberg, Adolf-Reichwein-Schule

Englisch A2 – für Interessierte mit Vorkenntnisse
ab 23. Oktober, 9 bis 10.30 Uhr, 9 Donnerstage, im vhs-Haus Lich

Qi-Gong
ist ein durch jahrhundertealte Erfahrung in China entstandenes und erprobtes System der körperlich-geistigen Selbstheilung und Heilung. Wird von einigen Krankenkassen bezuschusst, ab 21. Oktober, jew. 18 bis 19.30 Uhr, in der Asklepios Klinik Lich, Goethestr. 4, Seminarraum OLYMP

und ein weiterer Kurs in Pohlheim-Watzenborn-Steinberg, Volkshalle, Schulsaal
ab 21. Oktober, jeweils 10 bis 11.30 Uhr,

Präsentation mit PowerPoint - Bildungsurlaub
20. Oktober, jeweils 8 bis 15.30 Uhr, im vhs-Haus Lich

LINUX für EinsteigerInnen
ab 20. Oktober, montags, 18.30 bis 21.30 Uhr, 6 Termine, im vhs-Haus Lich

Tastschreiben am Computer
20. Oktober jeweils 18.30 bis 20 Uhr in Buseck-Großen-Buseck, Gesamtschule "Busecker Tal", EDV-Raum

Weitere Informationen und Anmeldung:
Kreisvolkshochschule Lich, Kreuzweg 33, 35423 Lich,

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unser GZ-Christkind bringt Kinderaugen im Landkreis zum Strahlen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...

Weitere Beiträge aus der Region

Mehr Klimaschutz in der Landwirtschaft: Gülle, Mist und Reststoffe müssen zu Biogas werden
Deutsche Umwelthilfe und Bodensee-Stiftung begrüßen...
Getränkebecher in Bundesliga-Stadien Saison 2017/18 (Quelle: DUH)
Schluss mit Plastikmüll bei Borussia Dortmund: 40.000 Fans und die Deutsche Umwelthilfe fordern Mehrweg- statt Einwegbecher
Zehntausende Petenten senden ein starkes Signal an die...
Quelle: Deutsche Umwelthilfe
Deutsche Umwelthilfe lehnt Nachrüstung der neun Millionen Betrugs-Diesel-Pkw auf Kosten der Steuerzahler ab
Hersteller müssen Kosten für die technische Nachrüstung der Euro 5 +...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.