Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

15-jähriges Bestehen des Fanfarenzug "Melodia" Gießen e.V.

von Harald Dammam 24.06.20091354 mal gelesenkein Kommentar
Lich | Das 15-jährige Bestehen feiert der Fanfarenzug "Melodia" Gießen.
Am 02. Juli 1994 wurde der Fanfarenzug Melodia Gießen ins Leben gerufen und daher wird am 4. und 5. Juli in der Grillhütte Großen-Buseck am Steinbruch so richtig gefeiert. Ab 14.00 Uhr spielen für sie verschiedene Gastvereine wie das Fanfarencorps Giessen West, der Fanfarenzug Zauberklang Giessen, der NCV Nidda, der Fabfarenzug Laubach und die Marsching-und Drumband Wölfersheim. Am Abend gibt es dann Unterhaltung mit der Gruppe "Sound Control". Am Sonntag den 5. Juli ist ab 10.00 Uhr Früschoppen mit der Gruppe "Sound Control".
An diesen Tagen begrüßt der Fanfarenzug alle Gäste und Freunde recht herzlichst.
Der Weg zur Grillhütte ist beschildert!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Wir sind an der BGS sportlich!" - Verleihung des Sportabzeichens an Schülerinnen und Schüler der Brüder-Grimm-Schule
„Wir sind an der BGS sportlich!“ - Verleihung des Sportabzeichens an...
Dagmar Schmidt MdB: im Deutschen Bundestag seit 2013; Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Stellv. im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Fraktionsvorstand und im Bundesvorstand der SPD
Dagmar Schmidt: Ansprechpartnerin für Gießener Bürgerinnen und Bürger
„Uns ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger eine direkte...
Der Gießener "Lindwurm" grüßt mit einem donnernden "HEELLAUUUHH"
Der Wettergott oh was ein Glück, der hielt mal kurz Schnee und Regen...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Amateurfunk-Flohmarkt 2017
11. Gießener Amateurfunktreffen am 3. und 4. März 2018
Bereits zum 11. Mal lädt der Ortsverband Gießen des Deutscher...
studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Harald Damm

von:  Harald Damm

offline
Interessensgebiet: Lich
Harald Damm
151
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sommerfest des Fanfarenzug Melodia Gießen e.V.
Am 30. Juli veranstaltete der Fanfarenzug Melodia Gießen, im kleinen...
Mehr Platz wird gesucht!!! Gespräch mit Heinz-Gerhard Burgard vom Fanfarenzug „Melodia“ Giessen
“Für unsere Übungsstunden suchen wir dringend einen neuen Übungsraum,...

Weitere Beiträge aus der Region

Mia und Lotta - Zwei Herzchen
Manche Geschichten mag man einfach nicht glauben. Mia und Lotta...
Drei rote Brüderchen
Vorsicht! Verwechslungsgefahr. Fridolin, Frederik und Fabian sind...
Marian Schick wechselt nach Leverkusen
Von den Gießen Rackelos zu den BAYER GIANTS Leverkusen - Marian...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.