Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Junge 'Wilde' bei TierfreundLich e.V.

Rudi, das kleine Füchschen
Rudi, das kleine Füchschen
Lich | Feldhase, Fuchs, Buchfink und Co. - zur Zeit werden gehäuft verwaiste oder verunfallte Wildtierbabys bei Tierärzten, Tierschutzvereinen und Auffangstationen abgegeben, wo sie mit viel Mühe aufgepäppelt und - wenn irgend möglich - später ausgewildert werden. Bei TierfreundLich e.V. gibt es gerade 16 Wildtierbabys zu versorgen, die noch ihr Fläschchen brauchen und mit Katzenaufzuchtmilch großgezogen werden: 11 Waschbären, 3 Marder, ein Feldhase und ein Fuchs zählen zu dem 'wilden Kindergarten', der die Ersatzmütter mächtig auf Trab hält.
Die gefiederten Kleinen erfordern besondere Aufmerksamkeit, die sie in der Auffangstation von Helga Sheppard in Hungen und Frau Bettge in Lich erhalten.
Außer der liebevollen Zuwendung müssen unterschiedliche Fütterungszeiten eingehalten werden, die sich nicht gerade an den menschlichen Lebens- und Arbeitsrhythmus halten - das bedeutet einen Einsatz rund um die Uhr. Die Pflegestellen können nur kurz das Haus verlassen - oder müssen ihre Schützlinge mitnehmen.
Wenn die Kindergartenzeit beendet ist und das Vorschulalter anfängt, wird es Zeit für einen 'Tapetenwechsel'. Außer den kleinen Waschbären und den Wildvögeln übernimmt die Wildtierstation von Förster Baumann in Langgöns die kleinen Racker und bereitet sie behutsam auf ihr zukünftiges Leben in Freiheit vor. Wildvögel werden von den Pflegestellen selber ausgewildert, die Waschbären überwintern bei TierfreundLich und gehen erst im Frühjahr in große Wildgehege oder einige ausgewählte Wildparks.
Demnächst werden die ersten abgegebenen verwaisten Igelbabys aufgepäppelt werden müssen. Die letzten Igel dieses Jahres werden ebenfalls bei den Pflegeeltern von TierfreundLich überwintern und - wie die Waschbären - evtl. im nächsten Frühjahr 'ausziehen' können. Wahrscheinlich steht dann schon der nächste kleine Fuchs vor der Tür ...
www.tierfreund-lich.de

Rudi, das kleine Füchschen
Rudi, das kleine... 
Rudi auf Entdeckungstour
Rudi auf Entdeckungstour 
Rudis Schlafkörbchen
Rudis Schlafkörbchen 
Mümmel, das Feldhasenbaby
Mümmel, das Feldhasenbaby 
Marderbaby
Marderbaby 
Buchfink, durch Baumfällarbeiten verwaist. Fütterung mit Insekten
Buchfink, durch... 
Rotschwänzchen, die gebracht wurden, weil ihr Nest auf einem Entlüftungsrohr instabil wurde. Fütterung mit Insekten
Rotschwänzchen, die... 
Girlitz, Fütterung mit einem speziellen Aufzuchtbrei
Girlitz, Fütterung mit... 
Schleiereulen, ca. 6 Wochen alt, können nicht von der Mutter versorgt werden, da deren Schnabel abgebrochen ist.
Schleiereulen, ca. 6... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gestatten, Minka - Einauge
Hallo zusammen, mein Name ist Minka und ich wurde wohl im Jahr 2015...
Peter, Pebbles und Paul
TierfreundLich’s Kinderstube - VERMITTELT -
Unsere 10 Wochen alten Katzenbabys "Pebbles", "BamBam", "Peter" und...
Minka sitzt noch immer in der Warteschleife ...
Bereits mit unserem Beitrag vom 24.08.2016 stellten wir unsere Katze...
"Lucy" - VERMITTELT -
- Privatvermittlung - Dieses entzückende Kitten (ca. 10 Wochen alt)...
Katze verschwunden ? Freigängerkatzen Gießen und Umgebung
Im November letzten Jahres erschien in der Gießener Allgemeinen ein...
Zwei wie Pech und Schwefel - Peterle und Tigerle - VERMITTELT -
Peterle und Tigerle, zwei superliebe und angenehme Kater suchen...
Bildquelle DPA
Welttierschutztag 04.10.2016
Der Welttierschutztag am 04.10.16 steht unter dem Motto „Tierheime...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilona Kreiling

von:  Ilona Kreiling

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilona Kreiling
2.232
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten
Ich wünsche allen Lesern, Bürgerreportern und der Redaktion schöne...
Ihr geht es gut
Weltkatzentag
Julchen ist eine glückliche Katze, der es gut geht, Geborgenheit,...

Weitere Beiträge aus der Region

Zahlreiche Mitglieder wurden beim TuS Eberstadt für langjährige Mitgliedschaft von der 1. Vorsitzenden Ulrike Fey (links) und dem 2. Vorsitzenden Christian Schwab (rechts) geehrt.
Breite Palette vom Eltern-Kind-Turnen bis zum Seniorensport
Zahlreiche Mitglieder wurden bei der Mitgliederversammlung des Turn-...
Rene Keller (rot) wie sein Team zurzeit am Boden
TV Lich Basketball Die Zwote verschenkt Sieg in den letzten Spielminuten
Der Start in die Rückrunde der Regionalliga 1 -Südwest- ist dem TV...
Marketing-Studie: Data Management Plattformen sind heute unerlässlich
Mittlerweile ist es ungefähr sechs Jahre her, seit Data Management...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.