Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Karate Dojo Lich erfolgreich in der e-Tournament World Series

Julia Schmidt
Julia Schmidt
Lich | Nach dem geglückten Pionierversuch der Karate-Szene in der Welt des E-Sport Anfang April finden nun fast wöchentlich weltweit neue e-Turniere statt. Hierbei wird eine internationale Wettkampfliste erstellt und die Athleten müssen zu einem bestimmten Termin ein Video ihrer Kata aufnehmen, auf Youtube hochladen und diesen Link über die Plattform „Sportdata“ einreichen. Je fünf Kampfrichter bewerten die beiden Videos und entscheiden, wer eine Runde weiter kommt.
So starteten Athleten des KD Lich bei den Tikil Charity Games in Italien (die Einnahmen werden dem Italienischen Katastrophenschutz gespendet) sowie der zweiten Auflage der „Sportdata e-Tournament World Series-Kata“ in London.

Bei den Tikil Games gingen für den Licher Verein Anna-Marie Albrecht, Janne Launhardt und Julia Schmidt an den Start. 310 Starter aus 40 Nationen kämpften in verschiedenen Altersklassen um den Sieg, der in dieser Art von Turnier natürlich mit Urkunden statt Medaillen honoriert wird. Anna-Marie konnte ihre erste Runde bei den Damen gewinnen und unterlag im Einzug ins Viertelfinale ihrer Gegnerin aus der Schweiz. Sie belegte damit in
Mehr über...
Verein (494)Sportkreis Gießen (131)Sport (1055)Lich (1028)Laubach (844)Landkreis Gießen (1829)Karate Dojo Lich (201)karate (255)Jugend (520)Hungen (756)Gießen (2665)
dem starken Teilnehmerfeld einen hervorragenden 9. Platz. In der Kategorie U18 gewannen Janne und Julia ihre Vorrundenkämpfe souverän, mussten sich dann aber im Viertelfinale ihren Gegnerinnen aus Portugal und Frankreich geschlagen geben und konnten sich erneut beide einen 5. Platz sichern.

Am 13. Mai startete das zweite Turnier der neuen e-Tournament World Series-Kata von Sportdata. Um den internationalen Charakter zu unterstreichen wird die Word Series immer in unterschiedlichen Zeitzonen ausgerichtet, diesmal virtuell in London. Auch hier gingen die Athleten Anna-Marie Albrecht, Janne Launhardt und Julia Schmidt wieder an den Start, diesmal verstärkt durch Karl Schneider und Markus Hecht in der U16 und U18 der Herren. Mit knapp 760 Teilnehmern aus 58 verschiedenen Ländern hat sich die Teilnehmerzahl seit dem ersten Turnier verdoppelt und das Leistungsniveau der Teilnehmer insgesamt deutlich erhöht. Karl Schneider startete bei den U16 Herren und musste sich knapp in der ersten Runde dem Italiener Mazzarello geschlagen geben. Ebenso erging es seinem Vereinskollegen Markus Hecht bei den U18 Herren. Anna-Marie Albrecht konnte sich in der Leistungsklasse der Damen bis ins Achtelfinale vorkämpfen und unterlag dort der Polin Kowalska.
Karl Schneider
Karl Schneider
Sie belegte wieder den 9. Platz. Auch Julia Schmidt und Janne Launhardt blieben leider trotz guter Leistungen erneut beim 5. Platz. Nachdem sie beide ihre Vorrundengegnerinnen der U18 Damen deutlich hinter sich ließen, musste sich Julia im Viertelfinale der Kanadierin Larose-Carignan und Janne der Norwegerin Thorsen geschlagen geben. Alle Licher Athleten haben durch ihren Start und die erreichten Platzierungen Punkte für die e-Tournament Weltrangliste gesammelt. Janne Launhardt, Julia Schmidt und Markus Hecht belegen aktuell den 5. Platz der Weltrangliste in der Altersklasse U18. Karl Schneider belegt in der Altersklasse U16 Rang 10 und Anna-Marie Albrecht in der Leistungsklasse Damen Rang 13. Am 28. Mai beginnt der „1. Licher Kata Cup“ als erstes weltweites Kata e-Tournament von einem deutschen Verein über die Plattform Sportdata.

Julia Schmidt
Julia Schmidt 
Karl Schneider
Karl Schneider 
Janne Launhardt
Janne Launhardt 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BfL Lich - Wählerliste für Kommunalwahl 2021 aufgestellt - Alle Listenplätze vergeben - Burkhard Neumann zum Spitzenkandidaten gewählt
In der Sport- und Kulturhalle Muschenheim haben am 01. Dezember 2020...
Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
Blick von Osten
Langsdorfer Höhe - Logistik auf dem Areal einer zukunftsfähigen Industriefläche?
Ich habe im Artikel vom 31.08.2020 schon die Frage nach der...
Abwechslungsreicher Weihnachtsweg am Hangelstein
„Liebe Entdecker und Entdeckerinnen, herzlich willkommen auf dem...
Ria Deeg (1907-2000), die Getreue Stalins, soll durch die Stadt Gießen geehrt werden
Deeg: „Väterchen Stalin“, „Verbrechen von Stalin“ als „Übertreibungen...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
Das JUZ-Team das beim „No Label Bandcontest“ in Gießen Hier waren sie im Background und Catering tätig. In einer noch Maskenfreien Zeit
Auch das JUZ ist geschlossen!
Seit mehr als zehn Jahren besteht bereits das Jugendzentrum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
1.075
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jonas Glaser im Online-Training vor seiner Trainingsgruppe
Onlinetraining und Einkaufshilfe aus dem Karate Dojo Lich
Um die steigenden Infektionszahlen zu bremsen ist seit dem 02....
Training im Waldschwimmbad und Verabschiedung des FSJler
26 Karatekas des Karate Dojo Lich e.V. nutzen am Donnerstag, den...

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 5
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Jonas Glaser im Online-Training vor seiner Trainingsgruppe
Onlinetraining und Einkaufshilfe aus dem Karate Dojo Lich
Um die steigenden Infektionszahlen zu bremsen ist seit dem 02....
Training im Waldschwimmbad und Verabschiedung des FSJler
26 Karatekas des Karate Dojo Lich e.V. nutzen am Donnerstag, den...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Tag der Rückengesundheit beim TV 1860 Lich e.V.
Am 15. März ist der Tag der Rückengesundheit – eine Initiative des...
BfL sieht hohe Belastungen durch zusätzlichen Verkehr beim Betrieb des Logistikzentrums
Neben der Belastung durch Stickoxide, Lärm- und Lichtemissionen wird...
BfL setzt sich für eine stärkere Förderung des kulturellen und sozialen Engagements ein
Nachdem die BfL zwei Online-Veranstaltungen zum Thema...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.