Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Ein ruhiges Zuhause für Mimi und Momo -- vermittelt!!

Lich | Unsere beiden Jungkatzen - Mimi und Momo - sind im April geboren. Beide sind noch etwas ängstlich, tauen aber auf, wenn man sich mit ihnen beschäftigt. Die beiden spielen gerne und freuen sich über jedes Leckerchen. Da sie noch recht ängstlich sind, wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause, bei katzenerfahrenen Menschen, die Geduld mit den zwei Hübschen haben.

Mimi und Momo werden nur zusammen über den Tier- und Naturschutzverein TierfreundLich e.V. vermittelt.

Wenn Sie die beiden kennenlernen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter: 0160 2980995
www.tierfreund-lich.de

 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TierfreundLich e.V.

von:  TierfreundLich e.V.

offline
Interessensgebiet: Lich
TierfreundLich e.V.
1.038
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ich bin's: Katzi -- vermittelt!!
Hallo ihr lieben Leute, ich bin ein super süßes und verspieltes...
Zuckerschnute Prince sucht Familie mit Katzenkind - Vermittelt!!
Unser kleiner Prince ist ein aufgeweckter und verspielter Kater, der...

Weitere Beiträge aus der Region

(von rechts) Blasorchester Vorsitzender Jan Görlach dankte Manfred Wittig, Thomas Stenke und Frederik Wolfert für langjährige aktive Mitarbeit.
Nach 58 Jahren in den "Musiker-Ruhestand" verabschiedet
Nach 58 Jahren im Blasorchester Eberstadt beendet Manfred Wittig...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.