Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Projekt Grillhütte – 1. Waffel Tag ein voller Erfolg!

Lich | Lich – Bei schönstem Wetter und Temperaturen um 25°C fand am letzten Samstag der 1. Waffel Tag für das Projekt „Grillhütte“ des Fördervereins der Erich Kästner-Schule in Lich statt. Und der Erfolg kann sich nicht nur sehen lassen, er hat die Erwartungen bei weitem übertroffen!

Wegen des großen Andrangs wurde der bis ursprünglich 15:00 Uhr angesetzte Verkauf kurzfristig bis 17:00 Uhr verlängert, sodass am Ende des Tages eine vierstellige Spendensumme eingenommen werden konnte.

Besonders stolz sind wir auch über die neu dazu gewonnenen Mitglieder die an Ort und Stelle ihren Beitritt in den Verein erklärten. Dies unterstreicht, dass unser Engagement für die jungen Schülerinnen und Schüler besonders wichtig ist und durch die vielen Unterstützer eine große Wertschätzung erfährt, so der Vorstand.

Neben den fleißigen Helferinnen und Helfern möchten wir uns natürlich auch bei allen Eltern, Großeltern und Freunden für die großzügigen Teigspenden, sowie beim Rewe- und Edeka Markt für die tatkräftige Unterstützung ganz herzlich bedanken.

Der nächste Einsatz für den Förderverein steht am 10. November beim 3. EKS Flohmarkt auf dem Programm.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...
Eindrucksvolle Künstler gestalten anspruchsvolles Benefizkonzert in Langgöns. Bürgermeister Reusch: "Wunderbare und wertvolle Arbeit des Fördervereins die ich gerne unterstütze".
Auch bei seiner 14. Auflage sorgte das Benefizkonzert von und für den...
Zum Islam konvertiert: Muhammet Orda
Gießener Komponist spielt zur Flügeleinweihung am Sonntag, den 5. Januar 2020 um 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Seit wenigen Monaten besitzt die Kulturkirche St. Thomas Morus einen...
v.l. Richard von Isenburg (Kassenprüfer), Lars Stein (Jugendwart), Richard Glasbrenner (Kassenwart), Michèle Kabisch, Jürgen Hartmann, Thomas Eikenroth, Detlef Herbst (1.Vorsitzender)
Neues und Bewährtes aus dem Karate Dojo Lich e. V.
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Karate Dojo Lich...
v.l. Benjamin Wolf, Jonas Glaser, Desiree Albrecht, Kai Schneider
Licher Master-Karateka überaus erfolgreich bei deutscher Meisterschaft
Für die Schüler und die Master-Class des Karate Dojo Lich stellte die...
Logo der Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
#kulturkirche20 - diese Veranstaltungen sollten Sie nicht verpassen in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Musik verbindet Menschen. Dieses Ziel vor Augen bemüht sich der...
Licher Karateka räumen auf Hessenmeisterschaft ab
Direkt nach den Sommerferien läutete die Hessenmeisterschaft der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jens Wippermann

von:  Jens Wippermann

offline
Interessensgebiet: Lich
10
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Die „heiße Phase“ in der Probenarbeit für das Frühlingskonzert am 28. März hat begonnen.
Blasorchester spielt „Andis Kür“ -
Unter dem Motto „Andis Kür – das Beste aus sieben Jahren“ steht das...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.