Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Theater Traumstern spielt ´Antigone´ von Bodo Wartke

Lich | Die Premiere von Sophokles’ »Antigone« fand ca. 442 v. Chr. in Athen statt. Seitdem gab es zahlreiche Überarbeitungen des antiken Stoffs, der die Fortsetzung zur Tragödie um König Ödipus bildet. Die wohl außergewöhnlichste und aktuellste Version stammt von dem Klavierkabarettisten Bodo Wartke, der das Stück mit Rap-Einlagen und cleverem Wortwitz auf die Bühne brachte. Das Theater Traumstern meldet sich nach zweijähriger Pause endlich wieder zurück und präsentiert nun den Klassiker »Antigone« in einem ganz neuen und modernen Gewand.

Mit vier Schauspielenden, mitreißenden Songs und einem minimalistischen Einsatz von Requisiten wird die tragische Geschichte von Antigone, Tochter des Ödipus, erzählt. Ihre Brüder Polyneikes und Eteokles haben sich im Kampf um den Thron der Stadt Theben gegenseitig getötet. Ihr Onkel, König Kreon, verbietet per Gesetz die Bestattung von Polyneikes, der für den Angriff auf Theben verantwortlich war. Doch Antigone sieht sich dazu verpflichtet, ihren Bruder ehrwürdig zu begraben. Sie widersetzt sich Kreon und wird von ihm zum Tode verurteilt. Darf in einer Tragödie auch mal gelacht werden? Das entscheiden immer noch die Zuschauenden …

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Daniel Komma

von:  Daniel Komma

offline
Interessensgebiet: Lich
145
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theater Traumstern spielt ´Die Reise über den Regenbogen´
Eine Geschichte über Freundschaft, Mut und Zusammenhalt für alle...
´Die 39 Stufen´ im Kino Traumstern
Theater Traumstern spielt John Buchan und Alfred Hitchcocks ´Die 39...

Weitere Beiträge aus der Region

Saison-Abschluß am 03.10. ab 11Uhr im Maislabyrinth Eberstadt
IRREN im MAIS heißt es am Donnerstag 03.10.19 zum letzten Mal in...
Lichterwanderung am 02.10. ab 19Uhr im Maislabyrinth Eberstadt
Am Mittwoch, 02. Oktober lädt Familie Weisel ab 19.00Uhr ins...
„Tag der Regionen“ im Maislabyrinth am So. 29.09.19 ab 11Uhr
Neue Wege in der Landwirtschaft - Alte Pfade verlassen um neue Wege...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.