Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Briefmarkenfreunde Lich zogen Bilanz

Jürgen Gunkel (4. v. re.) und Gertrude Almquist-Bois sowie Klaus Doll (li.) mit den Geehrten der Briefmarkenfreude
Jürgen Gunkel (4. v. re.) und Gertrude Almquist-Bois sowie Klaus Doll (li.) mit den Geehrten der Briefmarkenfreude
Lich | Lich (tj). Schwerpunkt der 59. Jahreshauptversammlung bei den Licher Briefmarkenfreunden waren Neuwahlen zum Vorstand. Aus dem Jahresbericht von Jürgen Gunkel ging hervor, dass 10 Tauschabende und ein Großtauschtag stattfanden. Beim "Historischen Markt" wurde im neuen Pavillon die "Alte Post" präsentiert, außerdem ein Grillfest im Pflanzgarten und ein Ausflug nach Mainz mit Besuch des Gutenbergmuseums durchgeführt. Bei der Ausstellung "150 Jahre DRK" waren die Briefmarkenfreude in der KVHS vertreten. Der traditionelle Großtauschtag fand am 4. November im Kultursaal statt und am Tag zuvor trafen sich Vertreter der Hessischen Philatelisten Vereine zum "Licher Seminar" mit Referaten zu philatelistischen Themen, auch die neue Datenschutzgrundordnung war ein Thema im Bürgerhaus. Anschließend stellte Münzabteilungsleiter Michael Habermehl die neu 10-Euro-Münze vor und Kassierer Lothar Gebauer berichtete über die Finanzen. 64 Mitglieder gehören zu den Licher Briefmarkenfreunden. Kassenprüfer Michael Hofmann hatte keine Beanstandungen, so wurde Entlastung erteilt. Bei den folgenden Neuwahlen wurden alle zu wählenden Kandidaten
Mehr über...
in ihren Ämtern bestätigt. Michael Habermehl (stellv. Vorsitzender), Gerhard Büssers (Jugendleiter), Wilhelm Koch (Chronist) und Christian Starke (Schriftführer). Neue Kassenprüfer sind Helmut Jachimsky und Michael Hofmann. Grußworte sprachen Gertrude Almquist-Bois (stellv. Vorsitzende im Landesverband Hessischer Philatelisten) und Stadtrat Klaus Doll. Beide lobten die Arbeit der Briefmarkenfreunde fürs Licher Gemeinwesen. "Ihr Hobby setzt ein Interesse an historischen Ereignissen voraus. Bedauerlich sind die Nachwuchsprobleme aller philatelistischen Vereine", resümierten die beiden Referenten. Geehrt wurden Wilhelm Koch, Gudrun Birke, Hendrik Werkle und Bernd Leidner (15 Jahre), Lothar Gebauer (25 Jahre), Hartwig Hemming, Michael Gilbert und Frank Schmied (40 Jahre) sowie Helmut Jachimsky und Peter Reinl für 50-jährige Mitgliedschaft. Gerhard Büssers, Michael Habermehl und Lothar Gebauer erhielten von Gertrude Almquist-Bois die Ehrennadel und Urkunde des Landesverbandes für langjährige ehrenamtliche philatelistische Tätigkeit. Nach Ausgabe der Anwesenheitsprämien teilte Vorsitzender Jürgen Gunkel die Termine für 2019 mit. Es sind dies die traditionellen Veranstaltungen wie in den Vorjahren.

31. März 2019 71. Landesverbandstag Felsenkeller Schulgasse 1, Idstein
11. April 2019 Tauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
09. Mai 2019 Tauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
25. Mai - 26. Mai 2019 Historischer Markt Altstadt Lich
13. Juni 2019, Tauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
23. Juni 2019, Grillfest VGL-Heim Lich
11. Juli 2019, Tauschtag Saal im Calabria
08. August 2019, Tauschtag Schäferling Lich
12. September 2019, Tauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
26.-29. September 2019, 116. Deutscher Philatelistentag Bensheim, Weststadthalle
10. Oktober 2019, Tauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
03. November 2019, 32. Großtauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
14. November 2019, Tauschtag Kultursaal, Bürgerhaus Lich
12. Dezember 2019, Tauschtag - Weihnachtsfeier Kultursaal, Bürgerhaus Lich

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Deutlich verjüngt hat sich der Vorstand des Blasorchesters Eberstadt nach den Neuwahlen in der Jahresabschlussversammlung.
Blasorchester Eberstadt verjüngte sein Führungsteam
„1995 wurde ich zum Abteilungsleiter gewählt“, blickte Matthias Rück...
Der Vorstand (v.l.):  Leoni Korspeter (Jugend), Stefanie Neumann (TL Ausbildung), Erika Becker (Schatzmeisterin), Christian Momberger (Referent für Öffentlichkeitsarbeit), Alexander Sack (1. Vors.), Karsten Göbel (2. Vors.), Fabian Schäfer (TL Einsatz)
Umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet
Mitgliederversammlung der DLRG Gießen mit Satzungsänderung, Wahlen...
v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Hochmotiviert üben die „BLO-Kids“ mit Franziska Görlach für ihr gemeinsames Konzert mit dem Landespolizeiorchester Hessen.
Landespolizeiorchester kommt nach Eberstadt - Benefizkonzert mit den „BLO-Kids“
Das Landespolizeiorchester Hessen und das Blasorchester Eberstadt...
Neuwahlen, Satzungsänderung, Beitragsanpassung und Wiederaufbau
Mitgliederversammlung und Jugendversammlung der DLRG Kreisgruppe...
Musicalkarten zu Gewinnen!
Der Countdown läuft, nur noch einen Monat, dann ist Premiere von "All...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
175
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jubiläum 150 Jahre Ansichtskarten
Viele Mitglieder der Briefmarkenfreunde 1960 Lich sammeln...
Großtauschtag Verein der Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Von Ansichtskarten bis Zeppelinbriefe, beim Sammlertreffen in Lich wurde fast jeder fündig!
Lich (Starke). Die Briefmarkenfreunde 1960 Lich hatten geladen und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Jürgen Gunkel (4. v. re.) und Gertrude Almquist-Bois sowie Klaus Doll (li.) mit den Geehrten der Briefmarkenfreude
Briefmarkenfreunde Lich zogen Bilanz
Lich (tj). Schwerpunkt der 59. Jahreshauptversammlung bei den Licher...
Jubiläum 150 Jahre Ansichtskarten
Viele Mitglieder der Briefmarkenfreunde 1960 Lich sammeln...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Freiluftkonzert, Samstag, 29.06.2019, ab 18:00 Uhr in der Klosterruine Arnsburg, Musikzug Muschenheim präsentiert: Komödien und Tragödien
Unter dem Motto „Komödien und Tragödien“ mit dem Zusatz „…und...
Nachmittags AG und Co. KG: Kochen & Basketball und Fußball
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.