Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Sechs Hessenmeister aus Lich

Die erfolgreiche Jugend des KD Lich mit den Betreuern C.Bonsiep und J. Glaser
Die erfolgreiche Jugend des KD Lich mit den Betreuern C.Bonsiep und J. Glaser
Lich | Bei den Hessischen Karatemeisterschaften Jugend, Junioren, U21 und Leistungsklasse am 16.02.2019 in der Judo Arena in Maintal konnten sich die 12 angetretenen Starter des Karate Dojo Lich bestens behaupten: Mit 6 Hessenmeistertiteln, zwei Mal Silber und drei Mal Bronze belegte das Licher Team den dritten Platz im Ranking der erfolgreichsten hessischen Vereine, ganz knapp hinter Dietzenbach und Kassel. Trotz insgesamt rückläufiger Teilnehmerzahlen bildeten die angetretenen 116 Sportler ein so hochklassiges Starterfeld, dass die Licher bei jedem Kampf alles geben mussten, um eine Runde weiter zu kommen. In der Disziplin Kata gingen an den Start: Karl Schneider, Markus Hecht, Charlotte Wurm, Janne Launhardt, Julia Schmidt, Anna-Marie Albrecht, Laura-Katharina Beresheim und Marie Sophie Winkler. Karl, Markus und Charlotte kämpften sich bei der Jugend bzw. den Junioren jeweils bis zum 3. Platz nach vorne. Janne und Julia standen sich am Ende sogar im Finale gegenüber, das dann Janne für sich entschied. Anschließend setzten sich die drei Juniorinnen gemeinsam auch noch als Kata-Team sehr deutlich gegen alle anderen Teams
Mehr über...
Sportkreis Gießen (113)Sport (968)Lich (962)Laubach (755)Landkreis Gießen (1802)Karate Dojo Lich (189)karate (235)Jugend (499)Hungen (695)Gießen (2485)Freizeit (454)
durch und haben mit diesem Hessenmeistertitel beste Chancen auf eine Nominierung für die Deutsche Meisterschaft. In der Leistungsklasse mussten sich sowohl Anna-Marie als auch Marie Sophie im Kampf um den 3. Platz geschlagen geben und erreichten somit beide in ihrer Altersklasse den 5. Platz. Im Kumite (Freikampf) räumten die Starter Mavie-Madeleine Beisheim, Richard Phok, Nico Bonsiep und Leyna Christ dann nochmal richtig ab. Mavie-Madeleine startete sowohl in der Altersklasse U21 wie auch bei den Damen. Sie kämpfte sich in beiden Klassen mit hervorragenden Leistungen bis zur Spitze und ist damit gleich doppelte Hessenmeisterin. Bei ihrem ersten HM-Start im Jugendbereich sicherten sich Leyna und Nico mit souveränen Kämpfen ebenfalls jeweils Gold. Richard Phok verliert erst im Finale und erreicht damit die Silbermedaille. Die Trainer Detlef Herbst, Christian Bonsiep und Jonas Glaser freuen sich mit ihren Schützlingen und erwarten einige Nominierungen für die Deutschen Meisterschaften am 18. Mai in Erfurt.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Zwischenbilanz
„Lum-da-tal-bahn“ erklang es fröhlich und mehrstimmig von der...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
"Ich bringe die Pizza mit, Ihr die Themen"
Pizza+Politik
„Es stimmt einfach nicht, dass Jugendliche und junge Erwachsene kein...
Das Liebig-Museum auf dem Weg zum Unseco-Weltkulturerbe
Im März 1920 wurde das Liebig-Museum eröffnet und seitdem erfährt man...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
1.013
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
ABC-Schützen stark machen
Auch in diesem Jahr führte das Karate Dojo Lich e.V. im Rahmen der...
Sensationeller Titel bei Deutschen Meisterschaften für das Karate Dojo Lich
Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen...

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
ABC-Schützen stark machen
Auch in diesem Jahr führte das Karate Dojo Lich e.V. im Rahmen der...
Sensationeller Titel bei Deutschen Meisterschaften für das Karate Dojo Lich
Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Sommer, Sonne, Spaß vs. Kunst für Kinder
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...
Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.