Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

„TIC – TAC – TOE & CO“ Herbstferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf

Lich | In der zweiten Woche der Herbstferien nahmen 18 Grundschulkinder an der Betreuungswoche des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Lich-Langsdorf teil. Ganz unter dem Motto TIC – TAC – TOE & CO“ wurden alte Spiele wie Räuber und Gendarm gespielt. Der Höhepunkt der Betreuungstage war das basteln eines Reisespieles mit den Spielen „Tic, Tac, Toe“ und „Mühle“. Hierbei waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Nun fiebern alle dem Programm in der Weihnachtsferienbetreuung entgegen. Aber das ist noch streng geheim.
Nach den Ferien war dann mal wieder die Grundreinigung der Schulküche angesagt. Während diesen zwei Stunden wurde viel geschrubbt und gelacht. Ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände, besonderer Dank geht an unsere Betreuerin und Prowin Beraterin Alexandra Neumann die uns Ihre Putzmittel und Ihr Wissen zur Verfügung stellte.

Mehr über

Spiel (48)Kinder (803)Herbst (427)Ferien (55)Betreuung (59)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
8. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Der Haifisch, der hat Zähne und was für welche. Re. Zahnärztin Bärbel Glombik-Wörz
Zähne gesund - im Kundermund
„Lernen fürs Leben“ hätte man die Zahnpflegetrainingsstunde mit...
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...
Der November hat auch schöne Seiten!
Auch ein Spaziergang an einem nebelgrauen Novembertag kann sehr schön...
Mein Herbstzauberbaum :-) Diesen Zauber finde ich aber nur in anderen Gärten schön aufgrund der massiven Vervielfältigung!Da wird ganz schnell aus einem einzigen Baum ein kleiner Wald!
Lesung + Diskussion: Empowerment als Erziehungsaufgabe
Information und praktisches Wissen für den Umgang mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Natascha Tietze

von:  Natascha Tietze

offline
Interessensgebiet: Lich
194
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kinderfasching des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Ein dreimal donnerndes Helau wünscht der Freundes- und Förderkreis...
„Seeräuber-Moses“ Lesenacht des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
Knapp 30 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...

Weitere Beiträge aus der Region

Simply4friends: Nani Linke, Sabine Schindele, Wolfgang Fey, Guido Linke
Von Protestsong bis Stimmungskracher: Simply4friends in der Synagoge
Lich. (hb) Von Pete Seeger bis Herbert Grönemeyer - von 1949 bis...
DM - Vorbereitung & Anfängerkurse
Die Vorbereitung für die DM Starter des Karate Dojo Lich e. V. läuft...
Jürgen Gunkel (4. v. re.) und Gertrude Almquist-Bois sowie Klaus Doll (li.) mit den Geehrten der Briefmarkenfreude
Briefmarkenfreunde Lich zogen Bilanz
Lich (tj). Schwerpunkt der 59. Jahreshauptversammlung bei den Licher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.