Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Information zum „Tag der Briefmarke 2018“

Ausgabe zum Tag der Briefmarke 2018
Ausgabe zum Tag der Briefmarke 2018
Lich | Für Philatelisten ist der jährliche „Tag der Briefmarke“ ein besonderer Tag. Denn am 13. September erscheint eine eigene Ausgabe, die darauf hinweist und Werbung für ein interessantes Hobby macht. 2018 geht es um den 150. Jahrestag der Gründung des Norddeutschen Postbezirks. Die Entwerferin Ursula Lautenschläger hat dazu vier Briefmarken des Gebietes genutzt, um daraus eine attraktive Neuerscheinung zu machen.

„Das Sammeln von Briefmarken ist ein wunderbarer Zeitvertreib“, sagt Jürgen Gunkel, Vorsitzender des Vereins der Briefmarkenfreunde 1960 Lich. Er beschäftigt sich schon seit 50 Jahren mit diesem Hobby und lernt nach eigener Ausgabe jeden Tag dazu. „Ich kann mich herrlich entspannen und freue mich immer riesig, wenn ich ein neues Stück für meine Sammlung finde.“

Die Vereinsmitglieder treffen sich einmal im Monat, um zu fachsimpeln, zu tauschen oder einfach miteinander zu reden. Zu berichten gibt es nämlich genug. Briefmarken sind ein weltumspannendes Thema. Nach vorsichtigen Schätzungen gibt es mehr als 200 Länder, Gebiete, Inseln oder Kolonien, für die Briefmarken herausgegeben werden. Zudem locken viele thematische Ausgaben die Sammler. „Es gibt also für jeden Sammler was zu entdecken“, sagt Vereinschef Jürgen Gunkel.

Wer Interesse am örtlichen Briefmarkenverein hat, kann sich gerne bei dem Vereinsvorsitzenden melden:

Jürgen Gunkel – Händelstraße 4 – 35423 Lich – Tel.: 0640465552 – Email: juergen.gunkel@web.de

Das nächste Treffen ist am 13. September im Bürgerhaus der Stadt Lich, Giessener Strasse

Mehr über

Verein (407)Philatelie (19)Lich (926)Briefmarke (5)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Ein wunderschöner Solotitel für Flöte und Bariton: Grandfather’s Clock
Gäste erlebten „Schöne Stunden“ - Frühlingskonzert in Eberstadt bot beste Unterhaltung
„Schöne Stunden“ lautete das Motto zum 27. Frühlingskonzert am...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Last5Minutes (oben) und Chor Regenbogen zum tête-à-tête am 10. Juni in St.-Thomas-Morus-Kirche
Ein musikalisches Rendezvous zwischen den "Last5Minutes" und dem Chor "Regenbogen" am 10. Juni um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Zu einem musikalischen Rendezvous mit garantiert hohem „Flirt-Faktor“...
v.L. Jörg Haas (Vors.), Dieter Schäfer und Karina Kardaschewa
Neue Chorleiter dirigieren Eintracht-Chöre
In Vorbereitung auf sein 150. Vereinsjubiläum im Jahr 2019...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Schatzmeister Gerd Balser und einige Mitglieder freuten sich, den symbolischen Spendenscheck aus den Händen von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas entgegenzunehmen
Volksbank Mittelhessen unterstützt Randsportart Badminton
Der Bv Hungen feiert in diesem Jahr sein 20 jähriges Bestehen. Mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
152
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Grosstauschtag 2017 Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde Lich...
Vorsitzender des LV Hessen mit Ernst-Otto Finger
Licher Seminar aus Anlass des 70-jährigen Jubiläums des Verband der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V.
Lich (Gu) Am 4. November veranstaltete der Verband der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ausgabe zum Tag der Briefmarke 2018
Information zum „Tag der Briefmarke 2018“
Für Philatelisten ist der jährliche „Tag der Briefmarke“ ein...
Grosstauschtag 2017 Briefmarkenfreunde 1960 Lich
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde
Traditioneller Großtauschtag der Licher Briefmarkenfreunde Lich...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Neubesetzungen im Vorstand des Freundeskreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Der Freundes- und Förderkreis der Grundschule Lich-Langsdorf hatte in...
Mitglieder des Vereins Bürgerpark Lich, engagierte Unternehmer, Vertreter der Stadt und das IJB-Team.
Noch lange nicht fertig: Bürgerpark Lich
Seilbahn fahren, Schaukeln oder eine der zahlreichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.