Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel

Lich | Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten am letzten Sommerferienwochenende 16 Kinder des Vereins während der lang ersehnten Übernachtung in ihrer Trainingsstätte nachgehen. Eingeladen waren alle 8 bis 14 Jährigen, die sich teilweise bereits vor den Sommerferien auf die begrenzten Anmeldezettel gestürzt hatten. Am Samstag startete die zweitägige Jugendfreizeit mit einem Ausflug in den Kletterwald Schiffenberg. Bei immer noch sehr sommerlichen Temperaturen versuchten alle so viele Parcours wie möglich zu klettern. Als Betreuer standen dankenswerterweise nicht nur die Kindertrainer, sondern auch Eltern und freiwillige Helfer aus dem Verein bereit. Nach drei kräftezehrenden Stunden in den Baumspitzen ging es zurück nach Lich. Dort wurden die Energiereserven mit mehreren Familienpizzen aufgefüllt und eine drohende Überhitzung mit einer ausgiebigen Wasserschlacht im Hof bekämpft. Trotz dieser Regenerationsmaßnahmen verschlief der ein oder andere Teilnehmer das Ende des abendlichen Filmprogramms. Der nächste Tag startete für ausgeschlafene Kinder und halbwegs ausgeschlafene Betreuer mit einem ausgiebigen Frühstück auf der sonnigen Terrasse des Vereins. Der Rest des Vormittags wurde genutzt, um Schlafsäcke und Isomatten einzurollen und im Dojo wieder „klar Schiff zu machen“. Danach ging es natürlich noch mal in die große Halle, um das zu machen was dort alle am besten können: Karatetraining. Bevor die Betreuer dann von den Eltern ins Wochenende entlassen wurden, war für die Kids eins klar: „Es gibt keine Geister im Dojo und das nächste Mal bleiben wir länger!“

 
 
 

Mehr über

Sportkreis Gießen (113)Sport (968)spaß (396)Lich (961)Laubach (754)Landkreis Gießen (1802)Kinder (819)Karate Dojo Lich (189)karate (235)Jugend (498)Gießen (2485)Freizeit (454)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Zwischenbilanz
„Lum-da-tal-bahn“ erklang es fröhlich und mehrstimmig von der...
Kanutour auf der Lahn
Noch nichts vor in den Ferien?
So wie in den letzten Jahren findet auch dieses Jahr wieder eine...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
"Ich bringe die Pizza mit, Ihr die Themen"
Pizza+Politik
„Es stimmt einfach nicht, dass Jugendliche und junge Erwachsene kein...
Das Liebig-Museum auf dem Weg zum Unseco-Weltkulturerbe
Im März 1920 wurde das Liebig-Museum eröffnet und seitdem erfährt man...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lich

von:  Karate Dojo Lich

offline
Interessensgebiet: Lich
Karate Dojo Lich
1.013
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
ABC-Schützen stark machen
Auch in diesem Jahr führte das Karate Dojo Lich e.V. im Rahmen der...
Sensationeller Titel bei Deutschen Meisterschaften für das Karate Dojo Lich
Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen...

Veröffentlicht in der Gruppe

KD Lich

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
ABC-Schützen stark machen
Auch in diesem Jahr führte das Karate Dojo Lich e.V. im Rahmen der...
Sensationeller Titel bei Deutschen Meisterschaften für das Karate Dojo Lich
Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...
Eistag am 18.8. ab 10Uhr im Maislabyrinth
Am Sonntag, 18. August lädt Familie Weisel ab 10.00Uhr bis 19.00Uhr...
Weinfest am Maislabyrinth – Sa.17.08. – 20.00Uhr
Am Samstag 17.08.19 lädt Familie Weisel ab 20.00Uhr zum Weinfest in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.