Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Der Stadtpokal in Gießen

Lich | Er trägt eine lange Tradition und zählt zu den bedeutendsten Turnieren der regionalen Hallenfußballturniere. In der Gießener Osthalle finden solche Turniere in Tradition statt. Das Turnier ist unter den sportlichen Events der Stadt und der Region das Aushängeschild schlechthin.


Urgesteine aus dem Fußball


Der Stadtpokal ist ein nennenswertes Sportereignis in Gießen. Insbesondere die erfahrenen Spieler dürfen auf solch einem Turnier das Grün betreten. Eingespielte Mannschaften halten die Stellung und sorgen dafür, dass Gießen im regionalen Fußball nicht absteigt. Da dieses Turnier rund um den Stadtpokal den Regionalfußball am Leben hält, finden sich auch stets zahlreich die Fans im Stadion ein. Zumindest in der Vergangenheit war das so. Tapfer fieberten sie mit und verließen erst spät in der Nacht die Gießener Osthalle. Die Zeiten ändern sich.


Ein Wandel in der Zeit

Tendenziell feiern aber nicht mehr alle Fans bis tief in die Nacht. Es geschieht durchaus, dass die Jugend weniger Interesse zeigt und die Feier nach außerhalb verlegt. Im Laufe der Jahre wurde diese Entwicklung sichtbar. Der Stadtpokal erzeugt nun auch mehr Einnahmen durch Werbung im Stadion.

Mehr über...

Das große Sportereignis

Speziell der Vorsitzende des ASV Gießen ist der Ansicht, dass der Pokal das Sportereignis im Regionalsport schlechthin sei. Der Verein selbst verdient heute an der Ausrichtung nicht mehr viel Geld. Das war in der damaligen Zeit anders. Das Sportereignis in Gießen brachte die Mannschaften sogar zusammen. Denn nach dem sportlichen Ereignis wurde gemeinsam gefeiert. Der Stadtpokal hält auch im Jahr 2018 die Fans in Atem und verspricht eine große Feier. Im Dezember 2017 wurde das große Ereignis von einem lokalen Unternehmen ausgerichtet. Man ist aber der Ansicht, dass weniger Werbung einen Vorteil zeigt.


Ein Sportereignis in Gießen

In Gießen fragt man sich, ob auch in diesem Jahr so viel Spannung im Spiel bleibt, wie in der Vergangenheit. Man wünscht sich, dass beim Fußball die Technik und das Spiel selbst auch weiterhin wichtig bleiben. Die Werbung soll nicht in den Vordergrund rücken. Vereine können heute an sich keine Spiele mehr ausrichten, weil sich der Gewinn in der heutigen Zeit verringert hat. Gute Spiele versprechen auch gute Sportwetten. Sicherlich haben die Fans dann bessere Chancen auf kleine Gewinne.


Wetten um den Sieg

Wünschenswert ist es in jedem Fall, dass die Mannschaften aufsteigen und vielleicht auch einmal in bedeutenderen Spielen antreten dürfen. Ein Aufstieg im lokalen Sport verspricht einen Gewinn für alle Beteiligten. Wetten um den Punktestand, Tabellenplatz, die Aufstellung oder allgemein zum Sieg oder zum Verlierer könnten abgeschlossen werden. Spaß am Sport steht immer im Vordergrund für echte Fans.

 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Linda Degenhardt

von:  Linda Degenhardt

offline
Interessensgebiet: Lich
35
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Marian Schick wechselt nach Leverkusen
Von den Gießen Rackelos zu den BAYER GIANTS Leverkusen - Marian...
WM-Arena in Gießen
Schön zu hören, dass die WM-Arena in Gießen auch zu dieser WM wieder...

Weitere Beiträge aus der Region

Hundesportlich erfolgreich bei der Deutschen Flyball-Meisterschaft im Extertal
Am Samstag, 16. und Sonntag 17. Juni fand im romantischen Extertal...
Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.