Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Schon gewusst? Queckborn unser Wasserspender

Lich | Als Gießener weiß man viele Dinge nicht, trotzdessen man sein Leben in dieser Stadt verbracht hat! Wer kannte diesen Fakt nicht? - Queckborn liefert seit über 100 Jahren unser Leitungswasser in Gießen :-)

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Seltene Einblicke ins Wasserwerk
Trinkwasser ist das Lebensmittel Nummer eins und daher ein äußerst...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.004
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 22.04.2018 um 23:58 Uhr
Ich wusste es. Und die Stadtwerke Gießen (SWG) bieten auch regelmäßig Besichtigungstouren hierzu an. Ich war als Jugendlicher mit dem Ferienspielen mal in Queckborn und in einem der Hochbehälter an der B49 nahe Annerod.

Aber ich weiß auch, nicht alles Trinkwasser, was die Gießener Haushalte bekommen, kommt von den Stadtwerken Gießen aus deren Brunnen in Queckborn. Ein Teil liefert auch der Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke, der vor allem nördlich von Marburg zahlreiche Brunnen betreibt. ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingrid Weidner

von:  Ingrid Weidner

offline
Interessensgebiet: Lich
Ingrid Weidner
26
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Gemeinsam den Ball ins Rollen bringen"
Unter dem Motto "Gemeinsam den Ball ins Rollen bringen" wurde der...
Infoveranstaltung am 26. April - "Schulabschlüsse nachholen"
Mein Sohn, trotzdessen er schon über 30 ist, hat die richtige...

Weitere Beiträge aus der Region

Koalitionsvertrag schon jetzt Makulatur: Deutsche Umwelthilfe kritisiert die geplante Verabschiedung vom Ausbauziel für Erneuerbare Energien 2020
Bundesregierung sieht im Referentenentwurf für das...
NABU unterstützt Klage gegen unzulässige Staatsbeihilfen für Fehmarnbeltquerung
Großprojekt schadet Mensch und Natur. Heute findet im Rahmen der...
Quelle: Kühn / DUH
Deutsche Umwelthilfe begrüßt erneute Überprüfung der Renditen für Stromnetzbetreiber
Bundesnetzagentur fordert Grundsatzentscheidung des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.