Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Wir sind wieder da……….

Lich | Am 18.03.18 um 13.00 Uhr ist es wieder soweit unter dem Motto „Die Beständigkeit des Wandels“ ist der REWE Markt in Lich, nach der Umbaupause im letzten Jahr, wieder bei den Licher Kulturtagen dabei. Freuen Sie sich wieder auf spannende Geschichten und Anekdoten aus Lich und Umgebung, Auszüge aus dem neuen Krimi von Henrich Dörmer, gute Mundartmusik und natürlich auch wieder auf leckere Häppchen aus dem REWE Sortiment.
Dem Team um Uwe Schmidt ist es wieder gelungen, ein buntes Programm zusammenzustellen und natürlich auch wieder bekannte, aber auch neue Gesichter für die Veranstaltung zu gewinnen.
Die Eröffnung wird wieder Stadtschreiber Johannes Melchior, alias Horst Kächler, übernehmen. Er wird auch in weiteren Beiträgen immer wieder erscheinen und mit ausgewählten Geschichten für Kurzweil, aber auch für nachdenkliche Momente sorgen.
Zwischendurch wird das Programm von der Gruppe Halb Sechs immer wieder mit originellen Mundartliedern ergänzt. Auch diese Jungs sind dem REWE Publikum schon gut bekannt, denn sie waren auch schon 2 Mal bei den Veranstaltungen zu Gast. Ihre Auftritte sind für Mundartfans immer wieder ein Genuss, da sie in ihren Texten von den alten Zeiten aus den Dörfern berichten oder auch gerne mal aktuellere Themen aus Korn nehmen, natürlich immer mit dem nötigen Augenzwinkern.
Mehr über...
Supermarkt (11)Rewe (32)Lich (909)
Neu ist in diesem Jahr das Mitwirken von Henrich Dörmer. Er ist ein echter „Licher Bub“ und hat sich dem Schreiben von Kriminalromanen, die an Schauplätzen und in Orten der näheren Umgebung von Lich spielen, verschrieben. Sein erstes Werk „Bunkerschalg“ ist vielen Lichern bereits bekannt. Auch sein zweites Werk „Annas Schlag“ wird auch wieder erfolgreich sein. Henrich Dörmer wird aus diesem zweiten Buch einige Passagen lesen und die Zuhörer auf eine Reise durch die Licher Gassen und auch die nähere Umgebung mitnehmen. Seine Handlungspersonen zeichnen sich durch Bodenständigkeit, Charakterstärke und auch ein gewisse Wandlungsfähigkeit aus. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine kleine Reise durch das „kriminelle“ Lich.
Die Mitarbeiter des REWE Marktes versorgen die Gäste natürlich auch wieder mit selbst hergestellten Leckereien aus dem großen REWE Sortiment. So ist nicht nur an den Genuss mit Augen und Ohren gedacht, sondern auch an den für Gaumen und Magen.
Damit sich die Speisen auch gut verdauen lassen, werden die Schlitzer Destillerie und ein neues Unternehmen aus der Region, Muschenheim Industries, mit ihren Produkten zur Verkostung einladen.
Die Veranstaltung beginnt um 13.00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Die Anzahl der Plätze ist auf 65 begrenzt und es sind noch Restkarten an der Post im REWE Markt erhältlich.
Lassen sie sich das nicht entgehen. Uwe Schmidt und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein wunderschöner Solotitel für Flöte und Bariton: Grandfather’s Clock
Gäste erlebten „Schöne Stunden“ - Frühlingskonzert in Eberstadt bot beste Unterhaltung
„Schöne Stunden“ lautete das Motto zum 27. Frühlingskonzert am...
Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Zeitgemäßes Erste-Hilfe-Wissen vermittelte Henrike Jung vom DRK Friedberg den Kursteilnehmern des TuS 1922 bEberstadt e.V.
Ein „Defi“ kann Leben retten - Zeitgemäße Erste-Hilfe beim TuS 1922 Eberstadt
„So einfach ist das?“ war von zahlreichen Teilnehmerinnen und...
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
„Stirb schneller, Liebling“ -Theater in Eberstadt am 17. und 18. März
Das Eberstädter Theaterensemble ist mit seinen Proben auf der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rewe Schmidt OHG

von:  Rewe Schmidt OHG

offline
Interessensgebiet: Lich
60
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Festanhänger für Lich
-Anzeige- Die Rewe Schmidt OHG beschafft einen Festanhänger mit...
Licher REWE Parkplatz reserviert für Kunden
Aufgrund der Baumaßnahmen für den neuen REWE Markt in Lich ist die...

Weitere Beiträge aus der Region

Muschenheim-Unser Dorf hat Zukunft
Initiative „Unser Dorf hat Zukunft“ Begehung von Muschenheim im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.