Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Neuer Trend Facility Management

Lich | Das Management für ein Gebäude umfasst eine Vielzahl an Tätigkeiten. Diese hängen keineswegs nur mit der Verwaltung von Unterlagen zusammen. Es fallen allerlei Arbeiten an, die zu jeder Jahreszeit erledigt werden müssen. Regelmäßige Aktivitäten und Arbeiten, die nur einmal anfallen, kommen dabei auf. Das Facility Management Berlin überzeugt durch eine Arbeitsleistung, die zuverlässig und günstig erfolgt. Diese Arbeiten umfassen beispielsweise die Betreuung einer Immobilie, Garten- und Landschaftsbau, Gebäudereinigung, Immobilien Management, den Sicherheitsdienst oder auch Arbeiten im Bereich des Winterdienstes.

Das Facility Management Berlin bietet Leistungen in allen Bereichen, die sich beispielsweise für Gewerbe und Industrie, für Schulen und Kindergärten oder auch für Wohnanlagen eignen.


Außen- und Innenbereiches für das Facility Management Berlin

Das Facility Management Berlin kümmert sich dabei zum Beispiel um den inneren und äußeren Bereich eines Gebäudes. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass alle Tätigkeiten zum richtigen Zeitpunkt erfolgen. Ein Hausmeister sollte regelmäßig für
Mehr über...
Facility Management (1)Berlin (148)
die Sauberkeit des Gebäudes sorgen. Darüber hinaus fallen auch einfache Arbeiten um das Haus herum an. Das Gebäude wird dadurch in einem möglichst neuwertigen und repräsentativen Zustand gehalten. Der Wertverlust wird gemindert und die Höhe von Mieten kann hierdurch gesichert werden.

Wichtig sind beispielsweise eine Pflege von begrünten Flächen und Wegen, eine Reinigung des Treppenhauses oder auch ein Entfernen von Moosen und Flechten. Das Facility Management kümmert sich um den optischen Eindruck des Gebäudes und sorgt stellenweise für nötige Reparaturen und Erneuerungen. Dabei gewährleistet ein Facility Management Berlin auch ein energieeffizientes Arbeiten aller Anlagen im Gebäude.


Das Facility Management Berlin arbeitet zu jeder Jahreszeit

Oftmals sind bestimmte Arbeiten zu bestimmten Jahreszeiten wichtig. Eine Ölheizung muss befüllt werden, das Laub wird von den Wegen und Parkplätzen entfernt oder Schnee und Eis werden durch Streu gesichert. Es kann ein Räumdienst aktiv werden oder zumindest werden die Flächen mit Streu und Salz versehen. Das Facility Management Berlin kümmert sich zuverlässig um die Wartung einer Solaranlage, vielleicht um die Wärmedämmung, das Licht, sanitäre Anlagen oder um ein umweltfreundliches Funktionieren der Heizung.

Manche Aufgaben müssen zu einer Kostenersparnis führen oder umweltfreundlich erfolgen. Das Facility Management Berlin arbeitet pünktlich und auch vorausschauend. Hierdurch wird etwa verhindert, dass es zuerst zu einem Schaden oder einer Versäumnis kommt.


Sicherheit und optimale Funktion durch das Facility Management Berlin

Darüber hinaus werden auch noch weitere Bereiche rund um ein Gebäude bearbeitet. Denn das Facility Management Berlin kümmert sich letztendlich um alle Teile der Gebäudeverwaltung. Im Bereich der Industrie und in gewerblichen Gebäuden kann daher auch ein Sicherheitsdienst nötig werden. Nicht jede Person darf ein Gebäude betreten oder darf in ein Gebäude hineingelangen. Dies kann eine Leistung rund um das Gebäude und eine Verwaltung von Schließzeiten und Öffnungszeiten sein.

Es kann sich um das Versperren von Türen in einem Einkaufszentrum handeln. Darüber hinaus ist es aber auch möglich, dass andere Arten von Gebäuden gesichert sind. Teils kann sogar ein Service am Eingang benötigt werden. Das Facility Management Berlin kümmert sich darum oder aber nur um die optimale Funktion aller Anlagen in einem Gebäude, von der Glühbirne bis zur Heizung.

 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vor Bellevue - vordere Reihe von links: Andrea Dörfler, Sabine Heimrich, Kjell Tewer, Bianca Bär, Katja Kalisch, Petra Emin. Hintere Reihe von links nach rechts: Jörg Malkowsky, Ruth Vesper, Daniel Hafner, Christopher Brandbeck und Dirk Oßwald.
Lebenshilfe Gießen: Erkundungstour in Berlin aus wichtigem Anlass
Pohlheim/Berlin (-). Beschäftigte in Werkstätten für Menschen mit...

Kommentare zum Beitrag

Otmar Busse
644
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 12.12.2017 um 17:10 Uhr
Nicht Ulm hat verloren, sondern die Giessener 46ers. ( 70:84 )
Viktor Kublinz
37
Viktor Kublinz aus Lich schrieb am 13.12.2017 um 01:25 Uhr
Sorry, klar, Vertipper :-D
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Viktor Kublinz

von:  Viktor Kublinz

offline
Interessensgebiet: Lich
Viktor Kublinz
37
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein paar Tipps zum Basketballspielen
Basketball ist eine beliebte Sportart, wer sein eigenes Spiel noch...
Online einen Betriebsmittelkredit beantragen - meist die bessere Wahl
Stehen für Unternehmer größere Ausgaben an, kann es sinnvoll oder...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit großem Interesse nahm die Besuchergruppe aus Gießen an der Führung durch das Druck- und Pressehaus Naumann teil.
So wird die GIEßENER ZEITUNG gedruckt: Leser besichtigen Druck- und Pressehaus Naumann in Gelnhausen
Wo wird die GIEßENER ZEITUNG gedruckt? Wie kommen die Beilagen in die...
Davary Phok
HM-Vorbereitung läuft auf Hochtouren
Sofort mit dem Start des neuen Jahres beginnt für die Wettkämpfer des...
Die 60-er und 70-er Jubilare mit Präsidiumsmitglieder
TV Langsdorf ehrt langjährige Mitglieder für 2.450 Jahre
Mitte Januar hatte der Turnverein Langsdorf zu einem Neujahrsempfang...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.