Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Licher Seminar aus Anlass des 70-jährigen Jubiläums des Verband der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V.

Vorsitzender des LV Hessen mit Ernst-Otto Finger
Vorsitzender des LV Hessen mit Ernst-Otto Finger
Lich | Lich (Gu) Am 4. November veranstaltete der Verband der Philatelisten-Vereine Hessen, Rhein-Main-Nahe e.V. aus Anlass des 70 jährigen Jubiläums ein außerordentliches Seminar im Bürgerhaus Lich. Organisiert wurde dieses Ereignis, an dem 35 Philatelisten aus ganz Hessen teilnahmen, mit Hilfe des Vereins der Briefmarkenfreunde 1960 Lich.
Folgende philatelistischen und numismatischen Vorträge standen 8 Stunden im Fokus der Veranstaltung: „Die Grundlagen der Philatelie, Wasserzeichen, Zähnungen und Gummierungen“ von Wolfgang Greiner, „Geschichte und Bedeutung der Stempel“ mit Helmut Oeleker, „Der Norddeutsche Postbezirk“ von Ingo von Garnier, „Römische Münzen – Das römische Münzsystem“ ausgearbeitet von dem Licher Ernst-Otto Finger und zum Abschluss Jürgen Bärsch mit „der Prüferbund BPP – Markenprüfungen, was ist zu beachten.
Nach den interessanten und von allen Anwesenden gelobten Ausarbeitungen fand am Abend zum Ausklang ein gemütliches Beisammensein mit einem „Oberhessischen Buffet“ im Gasthaus Schneider statt, bei welchem noch weiter über die verschiedenen Themen „gefachsimpelt“ wurde.

Vorsitzender des LV Hessen mit Ernst-Otto Finger
Vorsitzender des LV... 
" Licher Seminar"
" Licher Seminar" 
"Licher Seminar"
"Licher Seminar" 

Mehr über

Vortrag (204)Seminar (76)römisch (1)Philatelie (19)Numismatik (5)Münzen (8)Lich (928)Briefmarkenfreunde (12)Briefmarken (16)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Vortrag von Traugott Ickeroth am 12.06. in Heuchelheim
Vortrag "Form der Erde - Wie stimmig ist unser Weltbild?" am 12.06. in Heuchelheim
Immer mehr Menschen stellen unser derzeitiges heliozentrisches...
Last5Minutes (oben) und Chor Regenbogen zum tête-à-tête am 10. Juni in St.-Thomas-Morus-Kirche
Ein musikalisches Rendezvous zwischen den "Last5Minutes" und dem Chor "Regenbogen" am 10. Juni um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Zu einem musikalischen Rendezvous mit garantiert hohem „Flirt-Faktor“...
Stärke ohne Fäuste – Selbstbehauptung und Konfliktlösungen für Jungen von 9 bis 12 Jahren
Das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen veranstaltet auch...
Privatassistenten bei Liebig (v.l.n.r.) (Carl) Remigius Fresenius, Heinrich Will, (John) Lloyd Bullock, John Gardner, August Wilhelm (von) Hofmann
Liebig-Gesellschaft holt William H. Brock nach Gießen - International angesehener Wissenschaftshistoriker spricht bei der Mitgliederversammlung am 25. Mai 2018 über Heinrich Will
Der britische Chemiker und Wissenschaftshistoriker William Hodson...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Gunkel

von:  Jürgen Gunkel

offline
Interessensgebiet: Lich
Jürgen Gunkel
157
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit Hilfe der Briefmarkenfreunde Lich, hergestellten Nachdruck einer Seite aus der Gutenberg-Bibel
Briefmarkenfreunde Lich bestaunen Gutenberg-Bibel, Jahresfahrt führte nach Mainz
Lich – Die Briefmarkenfreunde 1960 Lich veranstalteten auch in diesem...
Ausgabe zum Tag der Briefmarke 2018
Information zum „Tag der Briefmarke 2018“
Für Philatelisten ist der jährliche „Tag der Briefmarke“ ein...

Veröffentlicht in der Gruppe

Briefmarkenfreunde Lich

Briefmarkenfreunde Lich
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mit Hilfe der Briefmarkenfreunde Lich, hergestellten Nachdruck einer Seite aus der Gutenberg-Bibel
Briefmarkenfreunde Lich bestaunen Gutenberg-Bibel, Jahresfahrt führte nach Mainz
Lich – Die Briefmarkenfreunde 1960 Lich veranstalteten auch in diesem...
Ausgabe zum Tag der Briefmarke 2018
Information zum „Tag der Briefmarke 2018“
Für Philatelisten ist der jährliche „Tag der Briefmarke“ ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit Hilfe der Briefmarkenfreunde Lich, hergestellten Nachdruck einer Seite aus der Gutenberg-Bibel
Briefmarkenfreunde Lich bestaunen Gutenberg-Bibel, Jahresfahrt führte nach Mainz
Lich – Die Briefmarkenfreunde 1960 Lich veranstalteten auch in diesem...
v.l.: Pfarrer Gieß, Präsidium mit Heinz Kurz, Thomas Pröhl, Lutz Wagner
TV Langsdorf überreicht Spende für das Langsdorfer Kirchendach
Anfang Oktober übergab das Präsidium des TV Langsdorf, im Rahmen der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.