Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Maislabyrinth-Saisonabschluss und Erntedankfest am 01. Oktober

Lich | Am Sonntag, 01. Oktober endet die diesjährige Maislabyrinth-Saison mit einem Erntedankfest. Von 11Uhr bis 18Uhr ist das Maislabyrinth zum letzten Mal geöffnet. Um 11Uhr findet ein ökumen. Erntedankgottesdienst der Kirchengemeinde Eberstadt statt.
Weitere Informationen:
IRREN im MAIS heißt es auch diese Saison wieder auf dem Lindenhof in Lich-Eberstadt. Am Sonntag, den 09.07.2017 bis Sonntag, 01.10.2017 (täglich außer montags) eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth – ein naturverbundener biologisch abbaubarer Freizeitspaß für die ganze Familie. Das Eberstädter Labyrinth ist das größte in ganz Hessen; mit einer Gesamtfläche von 40.000 Quadratmetern und insgesamt 2,8 Kilometer langen Wegen. Jede Menge Spiel und Spaß warten auf abenteuerlistige Besucher – 2 Maisbäder, 2 Wasserkissen, großer Abenteuerspielplatz, Strohhüpfburg, Infotafeln und Quiz, Görlach-Eis, Essen und Getränke u.v.m. machen den Ausflug zu einem Erlebnis für Groß und Klein. Alle, die länger auf den verschlungenen Pfaden wandeln, verlieren sich nicht, sondern begegnen im Zweifelsfall sich selbst. Nähere Informationen unter: www.irren-im-mais.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...
Paare des 1. RRC Gießen e.V.
Neuer Schnupper-Workshop für Boogie-Woogie
Sommer, Sonne, Spaß vs. Kunst für Kinder
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...
Licher Karateka räumen auf Hessenmeisterschaft ab
Direkt nach den Sommerferien läutete die Hessenmeisterschaft der...
„Du bist stark!“ - YourCoach-Programm bei Vitos Gießen-Marburg unterstützt Jugendliche mit psychisch kranken Eltern
Gießen-Marburg, 16. August 2019. Sie funktionieren nach außen meist...
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Lena Sommer
Spendenaufruf der 18-jährigen Pohlheimerin Lena Sommer aus Bolivien!
Bereits seit vier Monaten absolviert die 18-jährige Pohlheimerin Lena...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anne Christin Weisel

von:  Anne Christin Weisel

offline
Interessensgebiet: Lich
Anne Christin Weisel
374
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Teilnehmer des Maislabyrinth-Quiz 2019 holten ihre Gewinne ab
Längst ist das vier Hektar große Maisfeld abgeerntet, aber viele...
Schülerkonzert am 31.8.19
Weihnachtskonzert der Gesangschüler von Anne Christin Weisel
Am Samstag, 30. November um 18.30Uhr präsentieren die Gesangsschüler...

Weitere Beiträge aus der Region

Neuer Kurs "Fußgymnastik" in Lich
Der TV 1860 Lich bietet ab Donnerstag, den 23. Januar 2020 von 17:35...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.