Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Erster Licher Keramikmarkt beginnt am 30. September

Lich | Endlich ist es soweit, Lich freut sich auf den ersten Keramikmarkt am 30. September und 1. Oktober in der Oberstadt, auf dem Marktplatz und dem Kirchenplatz. Mehr als 30 Kunsthandwerker aus ganz Deutschland – unter ihnen zwei Licher Töpfereien – stellen ihre kreativen keramischen Arbeiten aus. Es werden ausschließlich geprüfte Keramiker ihre getöpferten Waren anbieten. Industrieprodukte finden keinen Platz.

Neben Gebrauchsgegenständen und Kunstwerken – kurz: Tonkunst zum Greifen – kommen beim Kindertöpfern auch die Kleinen auf ihre Kosten. Die Friedberger Töpferin Elisabeth Reuter steht ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Raku-Brand wird von der Licher Töpferin Ursula Starke in der Nähe des Marktbrunnens vorbereitet und durchgeführt. Bei dieser Kunstform des Töpferns geht der gestaltete Ton buchstäblich durchs Feuer und wird anschließend „sturzgekühlt“ und kühlt nicht wie üblich langsam im Ofen ab.

Außerdem führen die Marktbeschicker die Hilfsaktion „empty bowls“ durch. Dabei spenden sie leere Schüssel n (engl. empty „bowls“) für ein einfaches Essen. Der Erlös kommt der Kinderhilfe Siebenbürgen e.V.
Mehr über...
Töpfermarkt (3)Kunstkeramik (1)Keramikmarkt (4)
zu Gute. Sie hilft Kindern aus Romafamilien, indem sie sie durch einen Projekt-Mix aus After-School-Programm, Minikinderheim, Familiennothilfe und ambulanter Betreuung bei der Integration in die Gesellschaft hilft und ein gesundes Wachsen sowie Bildung gewährleistet.

Speisen und Getränke werden natürlich auch außerhalb der Spendenaktion angeboten. Der „STReat CARAVAN“ und der Partyservice „Café Sahne“ kochen, braten und backen ihre Spezialitäten und schenken Getränke aus.

Auch für musikalische Begleitung ist gesorgt: Das Duo LiedFass wird die Besucher mit heiteren und schwungvollen Liedern aus mehreren Jahrhunderten unterhalten.

Weitere Informationen zum Keramikmarkt unter:
www.keramikmarkt-lich.de – mit bebildertem Ausstellerverzeichnis und Videoclips zur Töpferarbeit
sowie auf der Facebook-Seite www.facebook.com/keramikmarktlich – mit aktuellen Beiträgen zu Keramikkunst und Kunstkeramik.

*) Empty Bowls: Töpfer spenden Schalen aus eigener Produktion. Diese „empty bowls“ sind für ein einfaches Essen, bestehend aus einer Suppe und Brot im Rahmen unseres Töpfermarktes. Eine Schale wird für 12,00 bis 14,00 EUR erworben. Der Erlös hilft, den Hunger in der Welt zu lindern.

Die Spendenaktion wird anlässlich des Keramikmarktes durch eine Filmvorführung im Kino Traumstern unterstützt. Der Dokumentarfilm „Der Schrottsammler“ beschreibt in eindringlichen Bildern die miserable Situation einer Roma-Familie in Bosnien.
Kino Traumstern, Sonntagsmatinée am 24. September um 12 Uhr.

Kontakt: Edgar Reinhardt, Am Mühlacker 4, 35423 Lich, Telefon 06404 950993
kontakt@edgar-reinhardt.de - oder willkommen@keramikmarkt-lich.de

 
 
 
 
 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Edgar Reinhardt

von:  Edgar Reinhardt

offline
Interessensgebiet: Lich
Edgar Reinhardt
131
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Hund - eine goetheatralische Komödie in 2 Akten
Am Sonntag, den 17.11., wird zum letzten Mal die Komödie "Der Hund"...
WESENTLICHES - Tierportraits von Tanja Ludwig
Vernissage am 29.10. in der Kinokneipe Statt Gießen in...

Weitere Beiträge aus der Region

Die „heiße Phase“ in der Probenarbeit für das Frühlingskonzert am 28. März hat begonnen.
Blasorchester spielt „Andis Kür“ -
Unter dem Motto „Andis Kür – das Beste aus sieben Jahren“ steht das...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
Intensiv proben die Laiendarsteller der Theatergruppe Eberstadt für die drei Aufführungen.
Theatergruppe lädt ein „Zum feinen Gaumen“
„Zum feinen Gaumen“ heißt das Theaterstück, zu dem die Theatergruppe...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.